Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2286
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 10283
ø pro Eintrag: 4,5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1757
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Eine schöne Woche und weiterhin gute Besserung, wünscht dir von Herzen,
Ingrid
11.12.2017-15:36
Morgentau
Dankeschön :)
9.12.2017-13:14
Ingrid
Hab einen gemütlichen Abend und ein schönes Adventwochenende.
Alles Liebe :)
8.12.2017-18:01
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 13.09.2017

Das geheime Leben der Katzen

Interessantes Filmchen!

Morgentau 13.09.2017, 18.28| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gesehen - Gehört

Sie wollen einfach nicht weichen

die blöden, fiesen, widerwärtigen, gemeinen, grauenhaften Kopfschmerzen. 

Vielleicht klappt es ja, wenn ich öffentlich darüber schimpfe.

Aber es wundert mich nicht bei diesem Sturm, der derzeit ums Haus pfeift. Ein richtig ruppig-aufmüpfiger Herbststurm. Andernorts muss es noch heftiger zugehen … oh oh.




Nicht mal das Tigerle will heute aus dem Haus, und das will was heißen.

Obwohl ich so einem Herbststurm auch etwas Gutes abgewinnen kann, denn im Innern ist es umso gemütlicher. Durchs Fenster zuschauen, wie er Bäume und Sträucher zum Tanzen bringt und so seine Macht demonstriert, während man selbst sicher davor ist, das mag ich.

Natürlich nur, wenn er dabei nicht übertreibt und niemand zu Schaden kommt.

Aber diese schrecklichen Schmerzen immer und immer wieder. Wann hat das je ein Ende?




Ich freu mich jetzt schon auf den Moment, wenn sie endlich endlich nachlassen.

Hoffentlich kommt er bald ... der Moment. Das wünsche ich natürlich nicht nur mir,

sondern allen armen geplagten Wesen, die leiden müssen ... an Leib oder Seele.

Alles alles Gute!

Morgentau 13.09.2017, 17.48| (7/7) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Schmerzlich

Perlenfischer

Nun ist sie da, die Zeit der Spinnen

in Wäldern, Gärten und auch drinnen.

Jetzt knüpfen sie wieder auf stille Weise

hauchdünne Netze in Form vieler Kreise.

Zwecks Beutefang, so dachte ich,

doch weit gefehlt – ich irrte mich.

Nach kühler Nacht enthüllten die Spinnen

unübersehbar ihr wahres Ansinnen.

Nicht immer sind sie nur auf Schmaus

und lecker leichte Beute aus.

Was sie nachts fangen in ihren Netzen

dient nicht nur zum Winterspeck ansetzen.

Viel glitzernde Perlen auf jeder Schnur

verzieren nun Garten, Wald und Flur.


(C) Morgentau



Morgentau 13.09.2017, 08.24| (4/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Lustig

Ein letztes Mal

schneide ich nun das Thema Zahn-OP an, für alle, die es interessiert, wie es gelaufen ist.

Natürlich war ich aufgeregt wie die S.. und hätte eigentlich gleich auf dem Klo sitzen bleiben können. Aber das ging nicht … zu klein für ein OP-Zimmer. Ihr seht, ich hab meinen Humor nicht verloren. Nein – alles gut!

Diese Dämmerschlafnarkose ist eine feine Sache, die ich jedem Schisser nur empfehlen kann. Sie wird auch bei anderen OPs eingesetzt, wie mir die Anästhesistin erklärte. Der Darmspiegelung z.B.

Sobald die Wirkung der zugeführten Medikamente einsetzt, ist dir echt alles sowas von egal … alles ist leicht und losgelöst. Und als die Zahnärztin meinte, dass es überstanden ist, da hatte ich das Gefühl, es hätte nur fünf Minuten gedauert, und wollte es gar nicht glauben.

Später, als die Wirkung der Schmerzmittel nachließ, tat es schon ordentlich weh. Aber dafür hatte ich gleich Tabletten mitbekommen. Hab dann die Wange gekühlt und versucht, noch bissel zu schlafen.

Heute morgen ist meine Wange nicht mehr heiß, also dürfte alles gut gegangen sein. Leider wollen trotz der starken Tabletten die Kopfschmerzen nicht nachlassen, aber das muss ja nichts direkt damit zu tun haben, liegt wohl eher am Wetter.

Am 25. 9. werden die Fäden gezogen und dann ist das Thema abgeschlossen. Ich bin sooooo froh.

Morgentau 13.09.2017, 06.25| (7/7) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Schmerzlich