Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3020
ø pro Tag: 0,8
Kommentare: 15025
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3626
2023
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Lustig

Bleich(gesicht)

aschfahl ... blutleer ... glanzlos ... gespenstisch. Kann mal jemand die Spiegel zuhängen?

Morgentau 02.04.2013, 16.18 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Aufgekratzt

Entweder hab ich heute Nachmittag zuviel Kaffee getrunken oder irgendwas liegt in der Luft. Ich spür so ein Kribbeln ganz tief in mir drin ...


Morgentau 31.03.2013, 22.42 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Frohes Fest

Morgentau 31.03.2013, 11.04 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Fliederblütenträume

Heute habe ich mir T-Shirt gekauft ... ein fliederfarbenes. Nein, kein blass-lila 08-15-Omashirt, sondern ein schickes ... so richtig leuchtendes und superzartes. Es ist herrlich,
ich liebe es jetzt schon.
Sofort sah ich mich damit an einem heißen Sommertag auf einer Wiese voller Wildblumen liegen, gelbe Schmetterlinge flogen mit dicken Summsehummeln um die Wette, ein Käferchen landete auf meiner Nase ... über mir der blaue Himmel und weiße Wattewölkchen, die sich mehr und mehr türmten ...



Ich fürchte, heute Abend wird es Gewitter geben ...

Aufwachen, Frau Morgentau, du hast geträuhäumt ... ;-)

Morgentau 19.03.2013, 19.28 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

Schon lustig

... dieser Blog sollte ja eigentlich nur für meine Gedanken sein, die mir so im Lauf des Tages (oder in schlaflosen Nächten) in den Sinn kommen, einen solchen ergeben oder auch nicht.
An Fotos habe ich zunächst gar nicht gedacht, schließlich nutze ich dafür schon meine "Waldameise" ausgiebig.
Und doch ... es geht einfach nicht ohne ... nicht ohne Fotos und schon gar nicht ohne meine unbändige Liebe zur Natur. Sie gehört zu mir ... und alle meine Gedanken führen doch irgendwann und irgendwo immer wieder in den Wald hinaus ...


Morgentau 18.03.2013, 06.42 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

Sonnenstrahlen

Leuchtende Bahnen,
die vom Himmel zur Erde führen,
sich durch Baumwipfel drängeln,
gebündelt auf den Waldboden fallen
und unter den Tannen
goldene Mooskissen verteilen.

(C) Morgentau


Morgentau 13.03.2013, 16.08 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL