Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2882
ø pro Tag: 1
Kommentare: 14090
ø pro Eintrag: 4,9
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2891
2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 04.01.2021

Es ist kalt

windig und trüb. An solchen Tagen frage ich mich immer, wie es die kleinen Vögelchen da draußen aushalten. Am liebsten würde ich sie alle in die warme Stube holen … vor allem auch die Amsel, die, sitzend auf einem Hainbuchenzweig nahe dem Fenster, immer ein Auge zu mir in die Küche wirft.




Seit ein paar Tagen höre ich sie manchmal ganz leise singen … wie im Frühling. Es wirkt so surreal. Im Februar habe ich es auch schon gehört in den vergangenen Jahren. Aber die waren ja außergewöhnlich mild und so hat es nicht gewundert, dass sie damit etwas voreilig den vermeintlich nahenden Frühling ankündigen wollten.




Aber Anfang Januar bei Eiseskälte, das ist schon mehr als ungewöhnlich.

Deshalb habe ich ein wenig recherchiert und herausgefunden, dass sie auch singen, wenn sie damit ihr Revier gegen Nahrungskonkurrenten abstecken wollen. Was es nicht alles gibt.




Kälte würde ihnen jedenfalls nichts ausmachen.

Ich weiß nicht, ob das wirklich so stimmt. Das glaube ich erst, wenn es mir ein Vögelchen selbst ins Ohr zwitschert …

Morgentau 04.01.2021, 14.58| (10/10) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte