Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2796
ø pro Tag: 1,2
Kommentare: 13373
ø pro Eintrag: 4,8
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2367
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 09.08.2019

Der letzte Urlaubstag

gibt noch einmal alles. Wunderschöner blauer Himmel, auf den Cirren zauberhafte Gebilde zeichnen. Ich liebe diese Federwolken, die so weich und flauschig wirken, in Wirklichkeit aber aus Eis sind. 


Mehr Sommergefühl geht fast nicht. Vor allem am Abend, bevor die Sonne in ihr Nachtlager sinkt ...



Wie schnell diese drei Wochen vergangen sind, obwohl ich nicht verreist bin. Aber ich habe (fast) nichts vermisst, denn es war auch Zuhause wunderschön, dank meiner Kinder und dem kleinen Sonnenschein, dank wunderbarer Sommertage und ganz viel Zeit, diese zu genießen. Bis auf die erste Woche, in der ich krank war. Aber das ist längst vergessen.



So war ich auch mal im See schwimmen … fast allein, nur mit ein paar Blesshühnern und Fischlein, die kurz aus dem Wasser nach Insekten schnappten. Da mochte ich am liebsten gar nicht mehr raus. 

Es ist einfach so herrlich, ungestört und völlig entspannt durch das Wasser zu gleiten ... 

Wenn man so selten die Möglichkeit dazu hat, weiß man solche Momente natürlich besonders zu schätzen.




Apropos Wasser … mein geliebtes Großes Lautertal, in dem ich mich so gern aufhalte und von dem ich hier schon so oft berichtet habe, also eigentlich sein Flüsschen … die Lauter ... hat eine tolle Auszeichnung bekommen ... "Naturwunder  2019". 

Das hat mich sehr gefreut. Ich liebe dieses Flüsschen, das sich so sanft durch das romantische Tal schlängelt. Hier ist alles noch so ursprünglich. Man kann nur hoffen, dass das so bleibt und nicht irgendwelche Menschen in ihrem Wahn meinen, etwas daran ändern zu müssen, wie wir es leider schon an so vielen einstmals idyllischen Orten hinnehmen müssen.




An einem nicht so heißen Vormittag sind wir natürlich auch mal Richtung Wald gewandert. So kann ich euch wenigstens noch ein paar Fotos aus meinem Urlaub präsentieren.



Auch hier überraschte uns die totale Einsamkeit. Es kam - zu meiner Freude - nur zu einigen tierischen Begegnungen.

Die Menschen sind wohl doch alle am Meer oder in den Bergen … halt ausgeflogen. So schlecht ist es also gar nicht, den Urlaub daheim zu verbringen … hihi.



Danke für die schöne Zeit! Ich hoffe, auch ihr hattet (habt) einen schönen Sommer!



Morgentau 09.08.2019, 16.08| (9/9) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte