Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2508
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 11603
ø pro Eintrag: 4,6
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1975
2018
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 03.04.2018

Aus dem Gartenmarkt

hab ich mir nicht nur zauberhafte Hornveilchen, eine wunderschöne blaue Steinsame und das niedliche Ostergesteck mitgebracht, sondern auch Petersilie, Oregano und Pfefferminze.

Vorhin hab ich mir gleich einen Tee mit frischen Pfefferminzblättern gemacht. Da kann kein Teebeutelchen mithalten, das ist sooo köstlich. Und so ein Tee hat heilende Wirkung.

Da ich seit geraumer Zeit ein Problem habe, hinter dem ich die Galle vermute, werde ich jetzt eine Zeit lang meinen Nachmittagskaffee durch reichlich Pfefferminztee ersetzen. 

Mal schauen, wie lange ich durchhalte.


(Foto:Janobi)


Auch muss ich die Naschereien einstellen reduzieren. Im Winter hat meine Seele irgendwie diesen Ersatz gebraucht, aber nachdem der Frühling endlich zeigt, warum er so beliebt ist, wächst die Seelennahrung quasi vor der Haustür.


Warum ich euch das erzähle? Weil ich hoffe, dass es funktioniert, wenn ich es mal rausgeschrieben habe. Außerdem möchte ich endlich wieder Energie in mir spüren. 

Diese Schläffe nervt nämlich langsam.

Leider bin ich in solchen Dingen sehr undiszipliniert und werde schnell rückfällig. 

Deshalb kann ich nur den Hut vor all denen ziehen, die konsequent ihre Ernährung umstellen.

Bewundernswert.

Morgentau 03.04.2018, 16.30| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte