Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2804
ø pro Tag: 1,2
Kommentare: 13425
ø pro Eintrag: 4,8
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2400
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Es regnet und ich hoffe

dass mich das liebliche Tröpfeln gegen die Fensterscheiben sanft ins Traumland führen wird. Euch hab ich auch noch ein musikalisches Betthupferl mitgebracht.
Es lohnt sich aber auch, das Video dazu anzuschauen ... gute Nacht, ihr da draußen ...


Morgentau 29.04.2013, 21.29| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gesehen - Gehört | Tags: Regen, Musik, Blumen,

Hunde- oder katzenmüde

oder wie auch immer, jedenfalls bin ich sowas von schlaff, k.o. und gäääääähn. Kein Wunder, hab kaum ein Auge zugetan letzte Nacht. Es war mal wieder soweit. Echt nervig.
Manno, und im linken Unterbauch hab ich so komische Schmerzen. Wie äußern sich eigentlich Blinddarmschmerzen? Aber das sollen glaub vernichtende Schmerzen sein. Neee, so schlimm ist es zum Glück nicht. Wird schon wieder werden.
Und dem Sohnemann haben sie heute die Fäden gezogen, das ist auch sehr schön.
Was gabs sonst noch an Empfindungen? Ach ja, mir ist irgendwie ar...kalt.

Morgentau 29.04.2013, 15.28| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte

Hoffnung

Nur durch die Hoffnung bleibt alles bereit,
immer wieder neu zu beginnen.

Charles Pierre Pèguy



Morgentau 28.04.2013, 22.07| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Nachgedacht | Tags: Bäume

Alles auf Anfang

Morgentau 28.04.2013, 18.40| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Herzensangelegenheiten | Tags: Frühling, Natur, Blüte,

Katzenfrühlingsfreuden

Morgentau 27.04.2013, 22.19| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Lustig | Tags: Katzen, Lissy, Tiere,

Blütenweiße Bettlaken

hab ich gekauft. Vielleicht werde ich ja alt, aber mit den farbigen hab ich`s einfach nicht mehr so. Wenn ich es recht überlege, haben die mir noch nie so richtig gefallen. Wenn es Schlafenszeit ist, will ich mich auf ein strahlend weißes Laken fallen lassen. Vielleicht, weil ich dann das Gefühl habe, mich auf eine weiße Wattewolke zu legen.
Schließlich ist meine Matratze sowas wie weltraumerprobt, wie mir einst die Verkäuferin versicherte. Lange genug hab ich mir auf billigen Materialien den Rücken wund gelegen.

Ich freu mich auf heute Abend, auf mein frisches blütenweißes Laken und die weiße Bettwäsche mit den dezenten Blütenzweigen und den Vögelchen darauf ... ja, das passt zu mir.

Und sonst ? ... ein ruhiger Tag. Selbst die Vögelchen sind verstummt. Kalter Wind füllt das Schlafzimmer mit frischer Luft.
Leider spür ich den Wetterumschwung schon wieder im Kopf. Sehnsüchtig schiele ich zu meinem weißlakigen Weltraummatratzenbett ... ;-) Bald ...


Morgentau 27.04.2013, 15.31| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte | Tags: Buschwindröschen, Blumen,

Nach dem Gewitter



... ist die Luft so wunderbar. Es riecht nach Frühling ... ich liebe es.

Morgentau 26.04.2013, 21.16| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte | Tags: Gewitter, Natur, Wetter,

Abendstimmung

Morgentau 26.04.2013, 15.31| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Herzensangelegenheiten | Tags: Abend, Abendspaziergang, Idyll,