Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2629
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 12199
ø pro Eintrag: 4,6
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2063
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Die Invasion der Sonnenhungrigen

Wie jedes Jahr an den ersten frühlingsfühligen Tagen nach langer Winterszeit ergoss sich auch heute ein Menschenstrom über die Landschaft. Obwohl es durchaus noch frisch war,
sah ich schon Übermütige in T-Shirts und kurzen Hosen herumlaufen.
Die ersten Motorradfahrer starteten in die neue Saison und an den Wanderparkplätzen wurde es eng. Nach den vielen sonnenlosen Wochen ist das wahrlich kein Wunder.



Auch im schönen Lautertal zieht sich der Winter zurück. Noch zieren letzte Schneereste die Felder und spenden in ihrem Schwinden der Erde ihr Nass.
Die Lauter schlängelt sich schmelzhochwässrig durchs Tal und auf den noch kargen Wiesen und Feldern kann man über die vielen Spuren der Mäuse staunen, die sie bei ihrer Futtersuche hinterlassen haben.



Bald werden die Küchenschellen blühen, dann die Veilchen und Narzissen und so viele Blumen mehr.

Es gibt so viel zu entdecken ... jeden Tag ein bisschen mehr. Ich freu mich drauf.



Danke für dieses schöne Wochenende. Zahlreiche wundervolle Eindrücke konnte ich sammeln.
Ich hoffe, auch ihr hattet Gelegenheit, euch auf den Frühling einzustimmen.
Allen, denen dies nicht vergönnt war, weil es ihnen nicht so gut geht, wünsche ich von Herzen gute Besserung!

Kommt sanft in die neue Woche!

Morgentau 08.03.2015, 19.03| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Herzensangelegenheiten | Tags: Frühling, Seele, Winterlinge, Schneeglöckchen, Lautertal, See, Abendstimmung,

Wenn das Herz überläuft

ist Frühling. Zumindest ein gefühlter Frühlingstag, und das mit dem übergelaufenen Herz, das fühlte sich wirklich so an. Manchmal hatte ich das Gefühl, es müsste mir in der Brust zerspringen.
Warum fühl ich nur so heftig? Das ist eigentlich schon etwas beängstigend, dachte ich heute so bei mir. Man kann sich doch ganz normal freuen, das müsste doch reichen. Aber nein, ich kann das offensichtlich nicht. Als hätten sich die Fesseln gelöst oder Käfigtüren geöffnet.
Es war der Wahnsinn, was da heute durch meinen Körper geströmt ist. Aber hallo ...



Das Beste ist, dass es sich dieses Mal offensichtlich nicht nur um einen kurzen Reingucker handelt, denn dieser wunderbare Vorfrühling soll uns einen Weile erhalten bleiben.
Ist das nicht ganz und gar fantastisch? Also wem da nicht das Herz aufgeht ...



Ein Gewusel war das heute. Fleißig wie die Bienchen schwirrten die Menschen umher.
Nicht so Frau Morgentau. Die flüchtete in den Wald. Schon am zeitigen Morgen holte ich mir eiskalte Händchen. Dafür wärmte der Sonnenaufgang meine Seele ...



Auch unsere Katzen sind schier ausgeflippt. Und im Garten vernahm ich auch ein aufgeregtes Flüstern und Kichern.

Endlich.



Ich hoffe, ihr seid alle wohlauf und könnt den Vorfrühlings-Sonntag genießen.
Aber ganz vorsichtig, sonst könnte euch leicht schwindlig werden ...

Morgentau 07.03.2015, 20.07| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Herzensangelegenheiten | Tags: Sonnenaufgang, Wald, Frühling, Krokuss, Winterling, Schneeglöckchen, Morgenstimmung, Seele,