Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2508
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 11603
ø pro Eintrag: 4,6
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1975
2018
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 10.04.2018

Wie ein Sommergewitter

zog es über uns hinweg. Richtig heftig mit viel Blitz und Donner und sogar kleinem Hagel.

Ganz überraschend, denn es sah zunächst gar nicht danach aus, bis es plötzlich aus Richtung Süden immer dunkler wurde.

Zum Glück war es nicht so stürmisch und der Regen jetzt tut so richtig gut.

Hoffentlich regnet es in der Nacht noch ein Weilchen weiter.

Die Natur wird sich darüber freuen und uns mit frischen hellgrünen Trieben und schönen Blümchen verwöhnen.




Leider hatte ich schon wieder ein paar Stunden keine Internetverbindung. Dabei hieß es doch, ab Dienstag müsste es wieder funktionieren. Mal schauen, ob ich morgen etwas in Erfahrung bringen kann. Es ist schon sehr nervig. Immer wieder die Neustarts … kleine Hoffnungsschimmer und dann doch nichts.


Eben ist es wieder passiert … gleich zwei mal, zum Glück hatte ich den Text schon gesichert. Vorschreiben kann ich ihn zum Glück ja, aber die Kommentare kann ich nur direkt beantworten … und euch besuchen sowieso. So geht das einfach nicht. Manno, da verliert man echt die Lust … :(

Und die Zeit habe ich leider auch nicht, es ständig neu zu versuchen … grrr.


Vor lauter Aufregung hab ich ganz vergessen, beim Friseur anzurufen. Hoffentlich klappt das dann noch diese Woche. Kommende hab ich nämlich Urlaub.




Wenn es dann hier ein Weilchen ruhig bleibt, dann liegt das also nicht an der fehlenden Internetverbindung, sondern an mir, denn dann mache ich hier wieder Pause. So ca. 10 Tage … mal schauen. Das Wetter ist so schön, da bin ich sicher schon am Wochenende viel draußen.

Ich freu mich schon und bin auch ganz aufgeregt, denn ich werde auch wieder ein paar Tage mit dem Bus unterwegs sein. Hoffentlich spielt auch meine Gesundheit mit … vor allem der Kopf.




Genießt den Frühling. Ihr wisst, er ist bissel geizig, was seine schönsten Seiten anbelangt. Die hellgrünen Tage sind genau so gezählt, wie die Zeit der Obstbaumblüte.

Also lasst sie euch nicht entgehen ...

Morgentau 10.04.2018, 21.31| (11/11) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte

Willkommen

... ist er aller Orten,
sein zartes Grün und Sonnenschein.
Ein jeder öffnet seine Pforten,
lässt ihn nur allzu gern herein.

Die mitgebrachten schönen Gaben
verteilt er freundlich übers Land.
Auch DU kannst dich daran erlaben,
dein Lächeln ist dafür das Pfand.

Veilchen, Tulpe, Anemone -
welch Glück, wenn alles wieder blüht.
Selbst im Wald ist es nicht ohne,
was jetzt mit Moos und Farn geschieht.

Du, lieber Frühling, deine Anmut
berührt so tief, nimmt jeden Schmerz.
Tust Landschaft, Mensch und Tier so gut
und öffnest wieder jedes Herz.

(C) Morgentau


Morgentau 10.04.2018, 15.24| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Herzensangelegenheiten

Wenn man mit roten Wangen

aufwacht, könnte das verschiedene Ursachen haben.

Vielleicht hab ich Bluthochdruck, Fieber, … hatte vor dem Erwachen einen heißen Traum

oder es ist einfach Zeit, die Bettdecke zu wechseln, denn die wird langsam zu dick.

Obwohl ja die Nächte bisher noch kühl waren. Also warum wache ich mit roten Wangen auf?




Egal, besser als mit kalten Füßen.




Das Schönste: Das Internet funzt immer noch … juchhuuu.


Habt einen schönen Tag!

Morgentau 10.04.2018, 07.02| (4/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte