Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2463
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 11326
ø pro Eintrag: 4,6
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1947
2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Hallo Omi!
Alles Gute für Mutter und Kind und auch dir :)
20.6.2018-9:08
Ingrid
Bonne nuit :-)
12.4.2018-20:32
Ingrid
Hab ein schönes Wochenende!
Alles Liebe - Ingrid
17.3.2018-11:35
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 28.05.2017

Ein Sommertag

neigt sich ganz langsam dem Ende. Was schreib ich ... ein Hochsommertag war das.
Der Wahnsinn, oder?
Ehrlich ... ich fühlte mich wie einst auf dem Campingplatz in Vias Plage ... ach, war das schön. Schon am Morgen ... dieses Licht, es ist so anders als an den meisten Tagen.
Es ist so zärtlich ... tröstend ... beruhigend. Als bliebe für einen Moment die Welt stehen.



Das war gestern Morgen auf der Alb. Zwischen den Hügeln hinter mir fand die Sonne eine Lücke. So erstrahlte der kleine Berg gegenüber bereits im Morgenlicht. Schade, dass uns dieses sanfte Licht nur in den Morgen- und Abendstunden vergönnt ist.



Schön, dass wir dort noch ein paar ungemähte Wiesen fanden. Viele sind es nicht mehr.
Die Bauern wollten vermutlich vor der großen Hitze ernten. Ich hoffe nur, dass einige davon sogenannte Brachwiesen sind, die niemals gemäht werden.



Jedenfalls waren es vier ganz wunderbare Tage. Schöner und intensiver als mancher Urlaub, der über Wochen geht.
Dabei wollte ich doch die Zeit auch für dringende Tätigkeiten innerhalb der vier Wände nutzen. Aber was soll ich machen, wenn mich nichts und niemand von der Notwendigkeit überzeugen kann? Dann siegt natürlich mal wieder mein Schweinehund. Dass der aber auch ausgerechnet auf die gleichen Dinge abfährt wie ich ... szzz.



Ich hoffe, auch ihr hattet ein erfülltes, erholsames schönes Wochenende, ob verlängert oder nicht.
Morgen soll es noch heißer werden. Das wird heftig ... puuuh. Hoffentlich nicht zu arg.
Genießt den milden Abend und kommt morgen gut in die neue Woche .... und durch den heißen Tag!

Morgentau 28.05.2017, 19.11| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte

An Tagen wie diesen

wenn die Sonne volle Kanne vom ungetrübten Himmel brennt, gibt es nur „leichte Küche“. Leichte Kost in leichter Kleidung. Ja, alles ist leichter irgendwie an so einem gefühlten Sommertag. Zumindest bis kurz nach Mittag, bevor die große Hitze kommt.

Heute mach ich „Griechische Kartoffelpfanne“ … dazu einen frischen Gurkensalat mit Joghurtdressing und Dill, aber ganz dezent und leicht.

Serviert wird auf der Terrasse unter dem großen Sonnenschirm. Und während wir es uns munden lassen und das Ambiente genießen, wird das dem dicken Spatz so gar nicht schmecken, weil wir ihm dann zu Nahe kommen. Die Hainbuche, die uns vor zu viel Sonnenlicht und Blicken schützt, ist nämlich sein Lieblingsplatz. Vermutlich aus gleichen Gründen. Aber da muss er durch.



Dem Tigerle hingegen gefällt es in unserer Nähe ... auf seinem schattigen Plätzchen.

Morgentau 28.05.2017, 10.51| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte

Wieder so ein herrlicher Morgen

der noch nichts ahnen lässt von der Hitze des Nachmittags.
Dazu das wunderbare Morgenkonzert unserer gefiederten Freunde, das man dank der sonntäglichen Stille um uns herum mit Wonne genießen kann ... hach, da geht mir das Herz auf ... ganz ganz weit.



Ich schau später nochmal vorbei. Habt einen wunderschönen Maiensonntag!

Morgentau 28.05.2017, 07.53| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte