Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2796
ø pro Tag: 1,2
Kommentare: 13373
ø pro Eintrag: 4,8
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2367
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit

komme ich mit dem Berichten gar nicht hinterher. Die Tage sind einfach so ausgefüllt, dass ich oft nicht mehr weiß, wie ich meine Prios setzen soll. Oft kommen neue Fotos hinzu, obwohl ich die anderen noch gar nicht alle gezeigt habe, wie ich es eigentlich vorhatte. Meine Ordner sind voll von ungezeigten Fotos. Mit einigen kann ich die Lücken in fotoarmen Zeiten füllen, andere bleiben leider vergessen. Das ist schade, aber es geht halt nicht anders.




Auch am vergangenen Wochenende verbrachten wir ein paar schöne Stunden in der Natur.

Zunächst ging es ins Allgäu zum Hopfensee …




Zuletzt waren wir dort im Januar ... vielleicht erinnert sich der eine oder andere.

Dieses Mal folgten wir einem ausgeschriebenen schönen Wanderweg, der über einen herrlichen Aussichtspunkt …




Richtung Forggensee führte. Es war kein Traumwetter, aber schön genug, um die Aussicht von dort genießen zu können.

Ich liebe solche Wege. Das tut den Augen sooo gut ... und der Seele natürlich auch.




Auf den Wiesen unzählige Pusteblumen … so schön.




Vielleicht erinnert ihr euch, dass wir vergangenes Jahr am Forggensee waren, als er kaum Wasser hatte. Dieses Jahr ist alles wieder gefüllt. Der Vergleich war wirklich interessant.




Eigentlich waren Gewitter gemeldet, aber wir hatten Glück, denn die kamen zumindest an diesem Ort erst, als wir schon wieder Zuhause waren.



Morgentau 28.05.2019, 18.06

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Ocean

... danke dir für deine Antwort und deine lieben Zeilen bei mir :) Ja - wir waren gleichzeitig beieinander zu Besuch, wie schön :) :ok: *wildwinke* und ganz liebe Grüße nochmal,

deine Ocean

vom 29.05.2019, 18.36
Antwort von Morgentau:

:-) *wildwinke* zurück!
3. von Ocean

Liebe Morgentau,

oh ja, ich erinner mich, hab ja immer deinen Blog verfolgt ;) der See mit fast ohne Wasser :cool: und nun wieder gut gefüllt. Ach, wie ich deine Bilder liebe. Die Wege Richtung Berge, was ein Ausblick - genial. An den beiden Seen war ich vor langer Zeit auch schon - wirklich, ich sollte das mal wiederholen. Nun danke ich dir aber erstmal fürs virtuelle Mitnehmen - und ich freu mich schon sehr auf weitere Impressionen bei dir. Ja - mit den Fotos geht's mir auch so, dass ich gar nicht alle zeigen kann, so schnell verfliegt die Zeit und kommen die neuen Erlebnisse ...

Ein glückliches langes Wochenende wünsch ich dir :ok:

Alles Liebe,
deine Ocean

vom 29.05.2019, 18.21
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Ocean, für deinen Besuch und die lieben Worte.
Lach ... ja, da ich jetzt oft über eine Stunde zur Arbeit brauche wegen der Staus etc. ...
bin ich manchmal schneller an solchen Orten. Verrückt, gell?

Dir auch alles alles Liebe ... bis bald!

2. von Roberto

Guten Morgen liebe Andrea :)

ach ich liebe diese Fotos mit den Wegen :)
mach ich auch immer sehr gern. Die laden zum Träumen ein.

Ganz liebe Grüße
Dein
Rob

vom 29.05.2019, 07.48
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, lieber Rob!

Ganz liebe Grüße zu dir!

1. von Hella

Die Andrea “ Mogentau “ ist eine ganz besondere Frau. Sie nimmt uns mit auf ihre Reise
und verlangt dafür auch keine Preise!
Ich liebe die BERGE ja so sehr,
jedoch das Wandern fällt mir leider schon schwer.
Durch die schönen Berichte komme ich auch in den Genuss, ohne dass ich mich anstrengen muss.
Die Gegend von eurer Tour genieße ich sehr und möchte immer noch etwas mehr!
Auch der SEE ist wieder mit Wasser gefüllt, so sind auch diese Sorgen gestillt!
Die Aufnahmen von deinen Wanderungen sind dir wieder einmal sehr gelungen!!!

Liebe Andrea,ich freue mich jedes Mal auf's Neue in deinen BLOG zu schauen, um mich wieder aufzubauen.
Mach bitte weiter wie bisher, denn wir brauchen DICH doch s e h r !!!

Einen sonnigen Wochenteiler wünscht dir mit lieben Grüßen die Hella

vom 29.05.2019, 06.49
Antwort von Morgentau:

Hach ... liebe Hella, du bist mir eine ... machst so schöne Gedichtlein, dass ich ganz rot werde.
Aber es sieht ja keiner ... hihi.
Dankeschön dafür! Wenn das kein Ansporn ist, weiterzumachen ... ;-)

Ein ganz lieber Gruß zu dir!