Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3021
ø pro Tag: 0,8
Kommentare: 15032
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3637
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Wahrnehmung

Ein Seifenbläschen, das geflogen,

über dem Dorf der Regenbogen,

ein Häschen, das im Rasen sitzt,

der Hund, der seine Ohren spitzt.



Die Wolke, die vorüber zieht,

von Fern das schöne Abendlied,

das mieterlose Schneckenhäuschen,

der Zinntopf mit dem Blumensträußchen.



Ein ausgebleichter Gartenzaun,

im Park der alte Lindenbaum,

die reifen Beeren an den Zweigen,

Hälmchen, die sich im Winde neigen.



Amseln, die auf Dächern singen,

Donner, die den Regen bringen.

Schmetterlingsflügel, Käferbeinchen,

auf Waldwegen die Kieselsteinchen,

Tannennadelmoosbettkissen ...

nichts davon möcht ich je missen.



Soviel mehr hab ich entdeckt,

gefühlt, belauscht und auch geschmeckt.

Kann einfach nicht vorübergehen

und diese Dinge übersehen.

Dafür hab ich Augen, Ohren,

dafür wurde ich geboren.


(Morgentau)


Morgentau 09.07.2014, 19.48

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Rocky

Liebe Morgentau,

oh ja ..wir haben ganz enorm Glück. Und ich genieße es immer wieder, deine intensiv gefühlten Natur-Wahrnehmungen hier miterleben zu dürfen ..eine Quelle der Inspiration :ok:

Übrigens mag ich auch gern "Pretty When You Cry", die Melodie find ich so schön ..

Ich wünsche dir ein sonnig-erfülltes entspanntes Wochenende und winke zu dir rüber,

Rocky :cool: :)

vom 11.07.2014, 11.51
Antwort von Morgentau:

Ja, der Titel ist auch sehr schön, liebe Rocky. Ich freu mich auf Musik und Stille am Wochenende. Die Wünsche gebe ich gern zurück, komme auch noch bei dir vorbei ... bis gleich!
9. von Rocky

Hier bin ich nochmal :) dieses wunderschöne Gedicht von dir mußte ich erstmal in aller Ruhe wirken lassen mit all seinen Bildern und Gefühlen, die es in mir auslöst. Herrlich .. so danke dafür. Das ist Lebensfreude, Glück .. Und das Vögelchen ist sooo niedlich :)

Wildwinke zu dir,
Rocky :)

vom 10.07.2014, 12.10
Antwort von Morgentau:

Ja, liebe Rocky, es ist Glück, solche Dinge wahrzunehmen ... oder eine Vorstellung davon zu haben, wenn man davon liest. Letztere Gabe ist auch nicht jedem gegeben. Wir haben echt Glück, gell? Ein wildes Winkewinke zurück!

8. von Rena

*wie wunderschön*

*rena*


vom 10.07.2014, 08.18
Antwort von Morgentau:

Dankeschön! :-)
7. von Anne

Deine Gedanken hast Du wunderbar in Worte umgesetzt, liebe Andrea. Und wie gelingt es Dir nur immer, den passenden Moment abzuwarten und auf den Auslöser zu drücken? Hast Du vorher mit dem Vögelchen gesprochen ;) )? Auch der Bilderrahmen drumherum gefällt mir; muss man zweimal hingucken, bevor man es merkt. Ein großes Lob für Deine "Arbeiten"!
Winke mal ganz vorsichtig zu Dir rüber, damit das Vögelchen nicht wegfliegt....
Anne :)

vom 10.07.2014, 08.17
Antwort von Morgentau:

Lieb von dir, liebe Anne, dass du so rücksichtsvoll bist. Das kleine cornische Amselkind war sehr zutraulich und erhoffte sich wohl ein paar Kekskrümel. Leider hatte ich nichts Krümeliges dabei, ... dafür aber meine Kamera. Danke für deine lieben Komplimente!
6. von Linda

Sooo schön!!! Und das Vögelchen, ich liebe Vögelchen sowieso so sehr.
*umarm*

vom 10.07.2014, 07.14
Antwort von Morgentau:

Dankeschön! :-)
5. von Andrea

Liebe Andrea,
wunderschön........... und so wahr !
Toll... dein Gedicht.
LG Andrea

vom 10.07.2014, 06.36
Antwort von Morgentau:

Dankeschön!
4. von Biggi

Liebe Andrea,
ein wunderschönes Gedicht hast Du gezaubert.
...und zum Schluß die kleine Amsel :)

Liebe Grüße
Biggi


vom 10.07.2014, 05.51
Antwort von Morgentau:

Danke, liebe Biggi, das ist ein cornisches Amselkind, das immer um mich herumflatterte, als ich mich auf die Bank setzte, um auszuruhen. Zu niedlich, gell?
3. von Silberdistel

Dazu muss ich gar nicht viel sagen, liebe Frau Morgentau, nur so viel: Du sprichst mir aus dem tiefsten Herzen.
... und das Foto ist eine kleine Kostbarkeit - wie Dein Gedicht. Danke dafür und ganz liebe Grüße an Dich schickt die Silberdistel

vom 09.07.2014, 22.17
Antwort von Morgentau:

Danke für die lieben Worte, liebe Silberdistel. Ein lieber Gruß zur dir zurück!
2. von die Helga

Ich schließe mich Elena an, es ist wunderschön Andrea.

Ganz liebe Hega-Grüße

Tannennadelmoosbettkissen gefällt mir besonders :ok:

vom 09.07.2014, 21.28
Antwort von Morgentau:

Danke, Helgalein. :-)
1. von Elena

Wie schön - danke!

Liebe Grüße
Elena :)

vom 09.07.2014, 20.02
Antwort von Morgentau:

Dankeschön und liebe Grüße zurück! :)