Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3000
ø pro Tag: 0,9
Kommentare: 14891
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3507
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Traurig

Einige von euch kennen sie vielleicht noch. Ich habe früher sehr oft bei ihr gelesen, damals als Waldameise sogar regelmäßig. Irgendwann haben wir uns leider verloren, weil es einfach mit den Jahren zu viele Blögge wurden.
Vorhin wollte ich mal nachschauen, wie es ihr geht, ob sie noch bloggt ... und entdeckte die traurige Nachricht ihrer Tochter. Ruhe in Frieden, liebe Renate.

Morgentau 11.01.2017, 19.56

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Silberdistel

Es nimmt einen schon mit, wenn man jemanden, auch wenn's nur virtuell war, eine Weile begleitet hat und dann gibt es ihn plötzlich nicht mehr. Ich habe Renate und ihr Blog nicht gekannt, jetzt allerdings bei ihr ein wenig gelesen. Sie muss ein sehr einfühlsamer Mensch gewesen sein. Das kann man ihrem Blog und ihren Worten darin entnehmen. Schon tragisch, dass sie am Ende so furchtbar leiden musste. Schön, dass Du ihr hier mit Deinem Eintrag noch einmal eine kleine Ehre erweist.
Liebe Grüße von der Silberdistel

vom 12.01.2017, 20.39
Antwort von Morgentau:

Ja, liebe Silberdistel, sie war ein herzensguter, gefühlvoller Mensch, immer lebensbejahend und für andere da. Es ist wirklich tragisch, zumal sie bis zuletzt gehofft hat und wegen der Pflege ihres Mannes selbst zu spät an sich gedacht hat.
Danke für deine lieben Zeilen ... bald komm ich zu dir, versprochen! Liebe Grüße und einen schönen Tag!
2. von Traudi

Ja, sie war auch für mich eine langjährige treue und liebe Blogfreundin. Ich bin auch sehr traurig.

LG Traudi

vom 12.01.2017, 14.58
Antwort von Morgentau:

:(
1. von Hanna

Ja,ich habe auch oft bei ihr gelesen! Sie hat auch über ihre Chemotherapie geschrieben. Dann hat man nichts mehr gelesen und ich musste doch auch öfters an sie denken,wie es ihr wohl geht?
Nun ist sie nicht mehr auf dieser Welt und ich gönne ihr ihre Ruhe und ihren Frieden!

vom 12.01.2017, 11.47
Antwort von Morgentau:

Sie war so lebensbejahend und -liebend ... es war viel zu früh!