Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3000
ø pro Tag: 0,9
Kommentare: 14887
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3501
2022
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Saft- und kraftlos

Wann gibt es endlich Energie-Tankstellen für Körper und Seele?
Ach, halte mal, die gibt es ja schon. Zumindest für mich: Die Sonne und der Wald z.B. ... aber der Sonnentank ist leer. Nicht ein Tropfen Strahl ist mehr drin, nichtmal ein glitzekleines goldenes Schimmerchen.

Und der Wald versinkt im Morast, bzw. ich, wenn ich jenseits des nicht mehr ganz so engmaschigen Herbstlaubteppichs wandle.
Aber schön war es trotzdem gestern. Danke der lieben Seele, die ein Erbarmen mit mir hatte und mich durch den mystischen Wald begleitet hat. Ja, ich liebe auch seinen morbiden Charme. Wirklich. Aber ein paar himmlische Strähnchen würden ihm gut stehen.


Morgentau 20.01.2014, 16.52

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von Buchkleid

Hach ,was für ein schönes Wald-Bild!LGKatja

vom 24.01.2014, 20.23
6. von Rena

Winter-Energie

Mitten im Winter
Dunkel und Kalt
Gerade wenn
es anfängt heller zu sein
geht uns allen ein Licht auf.
Strahlt Energie aus.

Wenn Ihr es möchtet.
könntet Ihr gerade da hinsehen
oder das Licht sogar mitnehmen-
selbst strahlen
Voller Energie
Weil,Ihr habt das Licht immer dabei.

Einfach,oder?
Kann gar nicht sein
Aber vielleicht -doch.

Fand ich gerade - in meiner Post von meiner Ärztin - und dachtte wie passend!!!**



vom 21.01.2014, 11.24
5. von Rena

Guten Morgen Andrea -
oh, diese Energie-Tankstellen, übrigens eine schönes Wort - sie gibt es jeden Tag - finde sie!!!!!
von Herzen einen liebevollen Tag *remna*

vom 21.01.2014, 10.04
4. von Rocky

Guten Morgen, liebe Morgentau :ok:

dein Foto ist so intensiv, als würde ich direkt drin stehen in dem Wald! Wahnsinn .. Wie machst du das nur immer?

Oh, mir fehlt die Sonne auch ganz enorm. Hier ist auch alles matschig, dreckig, igitt .. Dennoch ..es gibt diese mystisch-schönen Momente, die du auch entdecken konntest auf deinem gemeinsamen Waldspaziergang ..

und hoffen wir mal ganz fest, dass die goldenen Strahlen es bald wieder durch den Nebel schaffen :)

Ich hab dir übrigens ausführlich auf deinen letzten Kommentar geantwortet, das war mir arg wichtig *umarm*

Mal rüberwinke,
Rocky :ok: :)

vom 21.01.2014, 08.00
3. von Silberdistel

Also, liebe Morgentau, mir gefällt auch ein solcher Nebelwald. Er hat doch etwas wundervoll Märchenhaftes und Geheimnisvolles an sich. Ich denke, der Wald gibt sein Bestes, um aus dem miesen Wetter doch noch etwas Schönes herauszuholen. Er hat den Nebel so dezent und hübsch gesetzt, er steht ihm ganz einfach gut zu Gesicht, dem Wald. Lass ihm doch seine Freude an solchen Experimenten ;) Irgendwann spielt er auch wieder mit Farben.
Liebe Grüße von einem Nebelhauch in den anderen schickt Dir die Silberdistel ;-)

vom 20.01.2014, 19.52
2. von Linda

Also ich finde das richtig unheimlich heimelig, das Bild! :D
Sonne hatten wir heute auch keine, aber ich habe einfach gemacht, was mir gut tut, und dann war sie ein bißchen in mir drin. Selbstbetanken.
Liebe Abendgrüße deine Linda

vom 20.01.2014, 18.14
1. von rosiE

energietankstellen für die seele und den körper gibt es, z.b. qigong, meditation etc, ausprobieren

vom 20.01.2014, 17.34