Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2877
ø pro Tag: 1
Kommentare: 14054
ø pro Eintrag: 4,9
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2885
2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Nachts

wenn alles schläft oder vor der Flimmerkiste sitzt, sitze ich gern am Rechner, um Fotos zu betrachten. Erst jetzt kommen sie so richtig zur Geltung. Manchmal ist der Unterschied extrem hoch ... wie Tag und Nacht halt, im wahrsten Sinn des Wortes. Das wird wohl sowas wie der Kinoeffekt sein.
Wenn alles herum dunkel ist, wirken Fotos zehnmal besser als bei Tageslicht.



Die Aufnahme entstand gestern bei bedecktem Himmel. Ich bin überrascht, wie gut die Blümchen dennoch rauskommen. Vielleicht sogar besser als bei Sonnenschein, weil die Farben nicht überstrahlen und so identisch bleiben.
Mich begeistert dieses Foto. Bin selten so zufrieden mit einer Aufnahme.
Und doch werde ich langsam zum Ende kommen, auch wenns schwerfällt. Gute Nacht!

Morgentau 25.05.2015, 22.08

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Arjana

So klar sind sie, deine Wiesenblumen und es tut gut, Bilder zu betrachten, liebe Morgentau. Ich lasse dir einen lieben Morgengruß hier und wünsche dir für die Woche viel Power und Mut, deine Arjana.

vom 26.05.2015, 07.51
1. von Anne Rose

Ja, das finde ich auch. Der bedeckte Himmel filtert das Licht der Sonne.
Durch zu helles Licht, entstehen tiefe Schlagschatten. Der starke Konstrast lässt die Aufnahme dann sehr hart erscheinen.Dieses Bild ist Dir wieder sehr gut gelungen. Es ist wunderschön!

vom 26.05.2015, 00.16