Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3000
ø pro Tag: 0,9
Kommentare: 14892
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3507
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Lieber Herbst

könntest du bitte - wenigstens heute für ein paar Stündlein - deine lieben Kinder - die Nebelgeisterchen - in den himmlischen Jahrmarkt einladen? Weit weit weg über dem Meer. Dort könnten sie sich austoben, bis sie vor lauter Übermut ganz aufgelöst sind. Ja?

Sieh nur, was sie mit Frau Sonne gemacht haben. Das ist ein Scherz, über den ich nicht mehr lachen kann. Sie haben die arme Seele einfach in die Pfütze gelegt.
Das geht doch nun wirklich entschieden zu weit. Meinst du nicht auch?


Morgentau 29.09.2013, 09.56

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von Sonnenwölfin

Nein. Also wirklich. Das geht gar nicht ...

ein Sonnen"bad" stell ich mir definitiv anders vor ;)

und heute ist es irgendwie so ähnlich und vor allem so kalt *brrr* hoffentlich wird es bald wieder bunter :ok:

..ich grüß dich ganz lieb *umarm*
Deine Wölfin

vom 30.09.2013, 16.45
6. von Moni

Oh das ist nun wirklich frech. SO geht das nicht... *schimpf* Arme Sonne... dabei mach terst sie alles so wundervoll bunt was der HErbst su m,pühevoll färbt

vom 30.09.2013, 11.43
5. von Friederike

Sehr schöner Beitrag! ;-)

vom 30.09.2013, 08.57
4. von Waldflüstern

Dennoch: Sie kämpft und verteilt viele klitzekleine Hoffnungs-Sonnen-Pünktchen ...
Eine wunderschöne Stimmung ist's ja schon, nicht? Wir sollten uns besinnen und das Schöne und auch weniger Schöne mit Kinderaugen ansehen, und die, die sehen mehr, viel viel mehr in diesem Bild.
Wollen wir?

Lieber Gruß
deine Sally

vom 29.09.2013, 17.02
3. von Rena

Liebe Grüße aus dem Rheinland -
auf zu einer Sonnenwanderung an den Rhein - schauen wie die Vorbereitungen in den Dörfern für das Erntedankfest laufen - und das bei 22 C ***
Sei nicht traurig Andrea - das erreicht uns sicherlich auch - also Hausgemütlichkeit bis dann *rena*

vom 29.09.2013, 12.52
2. von syntaxia

Ja, so schaut es hier auch aus!
Auf dem Berg wird es jetzt wieder voll sein. Da fahren heute die Städter hoch, um auf die Nebeldecke zu schauen. Ist ja immer nur eine Frage des Standpunktes, nicht wahr?! ;-)
Ich hätte hier unten auch gern Sonne gehabt heute, die kommt sicher erst wieder hervor, wenn wir arbeiten, liebe Frau Morgentau!

Machen wir es uns drinnen gemütlich!
..grüßt dich Monika


vom 29.09.2013, 11.42
1. von Anne Rose Wiesenhöfer

Sehr klug gewählt,dieses Motiv,um diese typische Herbststimmung darzustellen.
Mit Blick auf den regennassen Weg, zeigst Du uns gleichzeitig das Spiegelbild des Himmels mit der verschleierten Sonne.
Ich wünsche Dir viel Sonnenschein,liebe
Andrea und sende Dir liebe Grüße! Anne Rose


liebe Andrea! Liebe Grüße

vom 29.09.2013, 11.15