Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3009
ø pro Tag: 0,8
Kommentare: 14950
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3577
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Lebenszeichen

Leider habe ich nichts Gutes zu berichten. Vielleicht können sich einige daran erinnern:

https://morgentau.designblog.de/startseite/november-grau....kat.254/ 

Damals war der linke Gleichgewichtsnerv von einem Virus gekillt worden.

Nun hat es auch den rechten erwischt. Wer wissen will, wie es mir geht, braucht nur meine Eintragungen von damals lesen.

Es ist nun 12 Tage her, als ich in die Notaufnahme kam. Ganz ganz langsam geht es mir etwas besser.
Aber nur im Vergleich zu vorher, denn wirklich besser geht es mir erst, wenn die Augen nicht mehr dauerzucken.

Zumindest kommen langsam die Kräfte zurück und der extreme Kopfdruck ist nur noch zeitweise, dass ich euch wenigstens Bescheid geben konnte.
Morgens ist es am schlimmsten ... fragt lieber nicht.

Ein kleiner Eintrag hier, vor Tagen völlig undenkbar. Bin froh. So so unbeschreiblich froh.

Hoffentlich geht es Euch allen gut. Krank sein ist einfach Mist.

Danke für eure lieben Zeilen. Ich hoffe, auch bald wieder richtig schreiben zu können.

Morgentau 21.12.2021, 11.56

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

13. von Gudrun

Liebe Andrea,
das tut mir unsäglich leid, dass es dich so quält. Ich wünsche dir gute und schnelle Besserung. Es war so lange still bei dir, dass ich schon ahnte, dass etwas Schlimmes unterwegs ist. Ich freue mich trotzdem, dass du dich gemeldet hast und dass es Lichtblicke der Heilung gibt.
Ich denke an dich und drücke dich mal aus der Ferne.
Sei herzlich gegrüßt von der Gudrun.

vom 27.12.2021, 17.52
12. von Silberdistel

Oh, liebe Andrea, das lese ich ja gar nicht gern. Es tut mir so leid, dass es Dich nun auch noch auf der anderen Seite erwischt hat. Ich erinnere mich noch mehr als gut, daran, wie sehr Du damals unter dem Schwindel gelitten hast. Ich hoffe jetzt mal, dass es ein gutes Zeichen ist, dass Du uns wenigstens hier mitteilen kannst, was Dir das Leben gerade so schwer macht. Zumindest ein wenig besser scheint es Dir ja zu gehen.
Lass Dich ganz lieb von mir drücken, Dir alles Liebe wünschen, vor allem, dass es Dir bald wieder wirklich besser geht.
Ganz liebe Grüße von der Silberdistel

vom 23.12.2021, 19.58
11. von Träumerle Kerstin

Jetzt bin ich geschockt liebe Andrea. Es war so lange still, aber manchmal braucht man einfach eine Auszeit und das wahre Leben geht vor.
Oh ja, ich weiß wie es dir geht. So schlimm war es damals und ich muss oft an dich denken. Denn bei mir war es vor 2 Jahren der Lagerungsschwindel, der schon schlimm genug war in den ersten Tagen. Man kann nur erahnen, wie es dir gehen muss.
Du hast deine Familie um dich, sie wird dich sicher auch jetzt zum Weihnachtsfest umsorgen und behüten.
Lass dir Zeit, diese Erkrankung braucht viel Zeit. Ich wünsche dir Hoffnung und Zuversicht!
Hab dennoch ein Fest voller glücklicher Momente liebe Andrea!
Herzliche Grüße von Kerstin.

vom 23.12.2021, 15.49
10. von B i r gitta

Liebe Andrea,

oh es tut mir so leid für dich!
Ich kann mich noch gut an deine Leidenszeit erinnern.
Soooo schlimm war es damals, Verzweiflung pur für dich.

Aber jetzt schon wieder?
Du Arme, lass dich mal drücken.

Ich wünsche dir baldige Genesung,
ein erträgliches schwindelfreies Fest,
mit vielen guten Wünschen ins 2022

Und dem Wissen, dass wir dich
ins Herz geschlossen haben :) :) :)

grüßt, mit weihnachtlichen Gedanken an dich,
Herzlichst:
Birgitta


vom 23.12.2021, 11.41
9. von Helga F.

Ach du Liebe,
ich habe mir schon Sorgen gemacht, dein schlechtes gesundheitliches Befinden tut mir so leid. :( Danke für die Info, mögest du bald wieder gesund werden.
Ich zünde in meinem Hauskapellchen eine Kerze für dich an.
Weihnachtliche Grüße und eine sanfte Umarmung von ? zu ?.
Helga

vom 23.12.2021, 09.38
8. von Anne

Oh, liebe Andrea, fast habe ich es geahnt, dass irgendwas passiert sein muss. Gerade in dieser Zeit hast Du gerne so stimmungsvolle Fotos gepostet, die ich jetzt schon eine Weile vermisst habe.
Ich wünsche Dir gute Besserung und dass Du Festtage - hoffentlich im Kreise Deiner Lieben und trotz Beschwerden - ein wenig genießen kannst.
Fühl Dich mal umarmt! Herzliche Weihnachtsgrüße
Anne :)

vom 23.12.2021, 07.22
7. von Traudi

Liebe Andrea,
dass sowas jetzt auch noch kommen muss! Hast du nicht schon beim ersten Mal genug mitgemacht? Aber man kann es sich nicht aussuchen, man fragt sich: warum die andere Seite auch noch?
Wie schlimm das ist, können wir nur ahnen. Ähnliches habe ich auch schon mitgemacht mit schlimmen Schwindelattacken.

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute.
Liebe Grüße
Traudi

vom 21.12.2021, 20.37
6. von Ocean

Liebe Andrea,

daran kann ich mich noch gut erinnern ...und nun mußt du all das nochmal durchmachen, das ist ja Horror pur :(

Aber es spricht auch schon Hoffnung aus deinen Zeilen :ok: von ganzem Herzen wünsche ich dir, dass es nun von Tag zu Tag besser wird und du deine Kraft zurückgewinnst. Danke, dass du dich hier meldest, obwohl es noch schwierig ist.

Ich schick dir ganz viele liebe Wünsche und mutmachende Gedanken,

deine Ocean

vom 21.12.2021, 19.35
5. von Elena

Oh je..
Alles Liebe und Gute Dir, hab Geduld und werde bald ganz gesund.

Ich denke an Dich.
E.


vom 21.12.2021, 18.25
4. von Ingrid

Ich weiß noch genau, was du dir damals alles mitgemacht hast und wünsche dir, dass du diesmal schneller wieder ganz gesund wirst. Viellicht helfen dir ja deine Erfahrungen von damals und die Übungen, die du gemacht hast.
Alles Gute – ich denk an dich,
Ingrid


vom 21.12.2021, 18.25
3. von Kelly

Liebe Andrea,
alle Daumen sind gedrückt, hört sich überhaupt nicht gut an.
Ja - Krankheit ist doof, mach langsam damit es wieder gut wird.
Dein fehlenden Einträge machten mich schon besorgt, im stillen auf eine Reise gehofft.
Gute Besserung!
Herzlichst Kelly

vom 21.12.2021, 17.00
2. von Rose

Ganz liebe Genesungsgrüße aus Florida - Hoffe es geht Dir bald besser und Du kannst die Weihnachtstage mit Deiner Familie genießen.

Dein Blog gefällt mir sehr gut - bin seit Jahre "stille" Leserin -

vom 21.12.2021, 15.50
1. von Brigitte Berft

Ich hatte schon befürchtet, dass etwas nicht in Ordnung ist.
Ich wünsche dir gute und schnelle Besserung damit du wenigstens die Weihnachtstage mit deiner Familie verbringen kannst.
Ganz liebe Grüsse

vom 21.12.2021, 14.51