Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3021
ø pro Tag: 0,8
Kommentare: 15032
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3637
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Ich weiss nicht, was soll es bedeuten

dass ich mich den ganzen Abend auf mein Bett freue, aber sobald ich drin liege, ist meine Müdigkeit wie weggeblasen? Und so geht es fast Tag für Tag bzw. Nacht für Nacht.
Ich kapiers echt nicht. Habs mit Passionsblume, Baldrian, Schäfchenzählen und dergleichen versucht, aber selbst, wenn ich einschlafe, wache ich sicher nach einer Stunde wieder auf. Vielleicht brauch ich ja nur 5 Stunden Schlaf. Aber woher kommt dann die zeitweilige und oftmals sogar persistente Müdigkeit zur "falschen" Zeit?
Nein, ich frag das hier nicht wirklich, jedenfalls nicht euch, nur mich ... ;-)



Danke für eure lieben Kommentare. Also dann gern auch mal ein Städte-Bild, sofern vorhanden. Zu oft zieht es mich nicht in größere Ortschaften, aber wenn, dann immer in die Altstadt. Die mag ich sehr mit ihren oftmals engen Gässchen, kleinen schnuckligen und schön restaurierten Häusern - meistens Fachwerk, die Fenster liebevoll verziert mit Blumenkästen und ihren markanten roten Dächern ...



Ich wünsch euch eine gute Nacht ... träumt was Schönes und vorallem ... schlaft schön!!!


Morgentau 04.03.2014, 20.28

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Sally

Schöne Bilder. Dankeschön.
Wo stehen sie, diese Türme. Pardon, dieser Turm und diese Kirche? Irgendwo im Schwäbischen, tippe ich mal?
Egal. Ich mag sie.

Schlafen. Ich bekenne: damit hatte ich noch nie Probleme. Allerdings nur 5-6 Stunden. Was mir dennoch beim Schlafen Angst macht, ist das Aufwachen. Das geht nie ohne Herzrasen und Panik, jedenfalls seit Herrn Waldflüsterns Unfall und den Folgen, die uns ja bis heute beschäftigen. Manchmal dauert es den ganzen Vormittag, bis ich zur Ruhe komme. Ist aber nichts Organisches. Ich hasse es.



vom 05.03.2014, 19.18
3. von Rocky

So schöne Bilder sind das wieder, liebe Morgentau. Ich mag auch die Altstadt-Bereiche am liebsten - bin ansonsten gar kein Großstadttyp. Lieber das einsame weite möglichst flache Land ;) Der Turm hier auf deinem letzten Bild - das ist so urig. Danke für diese Aufnahmen.

Hoffentlich hast du letzte Nacht doch ein bißchen besser schlafen können :ok: Mir haben die "S*ed*arist*on"-Kapseln gut geholfen. 2 Stück abends und ich schlafe garantiert. Weiß gar nicht, was da genau drin ist, aber pflanzlich.

Ganz liebe Gutenmorgengrüße sendet dir
Rocky :)

vom 05.03.2014, 09.02
2. von Anne

Hallo Andrea,
willkommen im Club! Ich denke, Du bist nicht die einzige mit dem "Nachtproblem" und der Müdigkeit zum falschen Zeitpunkt...
Seitdem ich pensioniert bin, ist es bei mir etwas besser geworden. Das liegt wohl daran, dass ich zumindest die beruflichen "Sorgen" nicht mehr habe.Trotzdem nervt es, wenn man weiß, man ist eigentlich müde, liegt im Bett und kann nicht (ein/durch) schlafen. Aber jetzt kann ich es gelassener sehen.
Außerdem war ich sowieso immer ein Frühaufsteher und wenn ich jetzt früh wach bin, mache ich mir halt einen Kaffee und genieße diesen bewusst mit meiner Tageszeitung!!
Das ist einfach anders, wenn man arbeiten muss. Soll nur ein kleiner Trost für Dich sein, dass es viellicht irgendwann mal besser wird...
Von Deinen Fotos gefällt mir heute besonders das Turmbild. Das sieht so beschützend und majestätisch und trotzdem irgendwie geheimnisvoll aus!
Hab einen wundervollen "wachen" (Ascher)mittwoch!
Anne :)

vom 05.03.2014, 07.03
1. von Arjana

Guten Morgen, liebe Morgentau! Ich kenne dieses Schlafproblem auch. Ich bekomm das auch nicht immer in den Griff, dabei ist es so wichtig. Pass bitte gut auf dich auf, ja?!
Danke für die schönen Bilder. Ich mag es auch, wie du sie bearbeitest. Die roten Dächer finde ich besonders hübsch.
Liebe Morgentau, ich wünsche dir heute einen angenehmen Tag. Es ist Wochenmitte! Hab ganz viel Kraft und Zuversicht, deine Arjana.

vom 05.03.2014, 06.46