Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2877
ø pro Tag: 1
Kommentare: 14054
ø pro Eintrag: 4,9
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2885
2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Freut mich sehr,

dass euch der Winterspaziergang gefallen hat. Eigentlich haben wir die Abkürzung genommen. Wenn ihr noch Lust habt, können wir gern noch ein Stückchen weiterlaufen. Schließlich sind Frostbeulen nicht zu befürchten. Und ihr braucht weder Mütze, Schal noch Handschuhe.




Neulich fand ich auf einem anderen Blog einen längeren Kommentar. Weil mich das Thema interessiert hat, habe ich ihn gelesen. Und während ich so las, dachte ich, irgendwie kommt mir der „Erzählstil“ total bekannt vor.


Es ist schon viele Jahre her, als sie auch noch bei mir kommentierte, bestimmt fünf Jahre, und doch habe ich sie sofort wiedererkannt. Aber weder, weil ich den Namen kannte – das war eh ein anderer – noch ging es irgendwie aus dem Text hervor. Nein, allein ihre Art zu denken (und zu schreiben) hat mich darauf gebracht. Das war ganz eigenartig, als ich plötzlich wusste ... "Hey, das ist doch die "Hmhm" ... aber 100 Pro!"


Natürlich habe ich recherchiert und herausgefunden, dass ich richtig vermutet habe, sonst würde ich es nicht behaupten. Hihi …


Ich glaube, wenn man über längere Zeit bei jemanden liest, wird man ihn auch immer wiedererkennen, auch wenn er Namen und Blog ändert.




Es war ein Glück, dass das schöne Wintermärchenwetter ausgerechnet am Wochenende seinen kühlen Charme versprühte. Es klappt nicht immer so.

Heute ist es wieder grau am Himmel … und eklig kalt. Kein Wunder, dass sich unsere gefiederten Gäste den kleinen Bauch so vollschlagen.



Morgentau 24.01.2017, 17.27

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Birgit

Upps, da ist ein Satzteil verlorengegangen ;) jetzt kann ich ihn dir auch nachträglich schicken - direkt nach dem Kommentar-Versenden geht das nicht, da ist eine Sperre ..

ich meinte .."wenn man sich früher schon einmal recht gut gekannt hat".

*winke* zu dir :) und ich kann dem nur zustimmen, was du bei mir geschrieben hast :ok:

vom 25.01.2017, 10.17
Antwort von Morgentau:

Ich dachte mir schon sowas und hab Eins und Eins zusammengezählt ... da ich genügend Fatasie habe ... lach.
:-)
4. von katerchen

einfach DANKE liebe Frau Morgetau..für so mittendrinn in der Pracht
mit einem LG vom katerchen

vom 25.01.2017, 09.29
Antwort von Morgentau:

Bitteschön, liebes Katerchen, und ein lieber Gruß zurück!
3. von Birgit

Guten Morgen, liebe Morgentau :)

hach wie schön, noch mehr solche Zauberfotos von dir. Wahnsinn. So dick bereift die Zweige, zu dem Schnee noch dazu - das ist schon selten, dass das vorkommt, glaube ich .. eine ganz besondere Wetter- und Naturkonstellation.

Das ist auf jeden Fall wahr - viele haben eine ganz eigene "Schreibe", und dann erkennt man sie einfach wieder :) vor allem wenn man sich früher schonmal - schön, dass deine Vermutung sich bei dir durch deine Recherchen bestätigt hat :cool: so siehst du auch, dass es demjenigen gut geht. Ich bin immer wieder geschockt, wenn dann eine traurige Nachricht über einen Blogger irgendwo zu lesen ist ... leider begegnet man solchen Nachrichten doch immer wieder ..

Ich danke dir sehr für diesen wunderschönen Morgengruß und wünsche dir einen ganz entspannten Tag heute :)

Viele liebe Grüße
Birgit

vom 25.01.2017, 08.36
Antwort von Morgentau:

Ja, das war schon sehr außergewöhnlich und ich bin froh, dass es mein innerer Schweinehund nicht vermocht hat, mich von den Spaziergängen in eisiger Kälte abzuhalten.
Danke für deine lieben Zeilen ... auch dir einen schönen Tag!
2. von Be Happy

Die Bilder sind wirklich ein Traum, eine Märchenwelt. Stimmt, manche Menschen erkennt man an ihrer Schreibe, das ging mir auch schon so. Und als ich jemand daraufhin anschrieb, fiel die Person aus allen Wolken. :D Sie dachte, sie hätte sich gut versteckt. :D
Liebe Grüße!

vom 25.01.2017, 07.43
Antwort von Morgentau:

Jeder hat halt seine Art, die Dinge zu sehen und dies dann umzusetzen. Wer aufmerksam liest, lernt einen Menschen mit der Zeit gut kennen.
1. von Ingrid

Danke, liebe Frau Morgentau, für den Umweg deines Winterspaziergangs und diese schöne Fotoausbeute.

Aber ehrlich gesagt, ich freue mich schon auf die Zeit, wo es wieder Morgentau gibt :)

Du hast eben ein gutes Gespür für Menschen und Situationen, gefällt mir :ok:

Hab noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal ganz liebe Grüße,
deine Ingrid

vom 24.01.2017, 20.08
Antwort von Morgentau:

Ich freue mich auch auf grüne Zeiten, liebe Ingrid. Jetzt noch mehr als je zuvor ... lach.