Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2543
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 11744
ø pro Eintrag: 4,6
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1998
2018
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ausgewählter Beitrag

Feldwege

Ich liebe sie, diese Wege über das Land ...



Umsäumt von goldgelbenen Rapsfeldern, bewachsen mit wilden Blümchen ...



... umsummt von fleißigen Bienchen und Hummeln, überflattert von Schmetterlingen ...



... besungen von Lerche, umkreist vom roten Milan ... und hasendurchhoppelt. Wunderbar.



So fern auch das Ziel, so lang der Weg, ... er führt IMMER zu meinem Herzen.

Morgentau 15.05.2015, 17.14

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von katerchen

schön so MITTEN in der Landschaft
umgeben von HASE und FUCHS..Bienchen und dem Gesang der Vögel
liebe Frau Morgentau..so liebe ich es auch
LG vom katerchen

vom 16.05.2015, 13.41
4. von Hanna

Unbeschreiblich schöne Fotos,ich bin begeistert!Du hast den besonderen Blick für das Schöne! DANKE,dass du uns teilhaben lässt!

vom 15.05.2015, 23.47
3. von Liz

Du lebst in einer wunderschönen Gegend - es sind immer ganz besonders schöne Fotos die Du uns hier zeigst. Danke!!
Liebe Grüße Liz

vom 15.05.2015, 20.30
2. von Silberdistel

Auch bei Dir sieht es so wundervoll gelb aus, liebe Frau Morgentau. Ich mag diese Farbe ganz besonders. Sie leuchtet auch dort noch, wo dunkle Eckchen sind und macht alles hell und freundlich. Für mich ist das Gelb auch der Inbegriff des Frühlings. Am liebsten mag ich es aber, wenn diese Farbe mich auch den ganzen Sommer und Herbst über begleitet. In meinem Garten ist das so. Ich habe ihn dazu überredet ;-) Mein Favorit ist dieses Mal gleich Dein erstes Bild mit dem wunderschönen Löwenzahnstreifen in der Mitte des Weges.
Liebe Grüße zum Wochenende schickt Dir die Silberdistel

vom 15.05.2015, 19.50
1. von Waldflüsterei

Der Frühling ist gelb. Das war er für mich schon immer. Selbst im ersten zarten Grün der Blätter und Gräser leuchtet für mich ein zartes Gelb mit. Ein Goldgelbfunkeln. Lauter kleine Freudenlichtblicke, die die schönen Monate einläuten. Die Zauberzeiten.
Lieber Abendgruß von deiner S.

Die Bilder sind wieder wunderwunderschön.


vom 15.05.2015, 19.40