Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3000
ø pro Tag: 0,9
Kommentare: 14887
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3501
2022
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Energie

Nein, die neue Woche liess sich gar nicht gut an. So einiges ging schief, das fiel mir richtig auf, und so dachte ich - um es mir selbst zu erklären -, dass das wohl nicht "mein Tag" sei.
Es begann schon damit, dass ich mit höllischen Kopfschmerzen aufwachte ... die Klospülung nicht richtig funktionierte und der Kaffee zu dünn war.
Später, auf der Fahrt zur Arbeit, wurde dem Bus von einem Lkw so krass die Vorfahrt genommen, dass nicht viel gefehlt hätte und es mein letzter Montagmorgen gewesen wäre. Regen war keiner gemeldet und ich hatte einfach keinen Bock mehr auf den dicken Winteranorak. Also hatte ich vertrauensselig meine neue Jacke angezogen ... und das Haar schön frisiert, wie sich das für einen guten Wochenstart gehört.
Es wird jetzt niemanden mehr verwundern, wenn ich euch sage, dass es plötzlich wie aus Eimern goss ... und wegen technischer Schwierigkeiten die Anschlussbahn nicht fuhr.

Was ist nur los mit diesem Montag, hab ich mich irgendwann gefragt. ???

Da fiel es mir ein. Mein "Kind" tritt ja heute ihren neuen Job an ... und ich hatte ihr all meine guten Wünsche mit auf den Weg gegeben. Ihr wisst schon, so ganz ganz tief aus dem Mutterherzen. Da war wohl keine Energie mehr für mich übrig ... lach.
Bin gespannt, was sie heute Abend erzählt.
Eigentlich müsste bei ihr alles gut gelaufen sein ... ;-)

Morgentau 11.03.2013, 15.47

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von elsuho

Oh, das liest sich so voller Mutterliebe, und so drollig, ja, warum sollte es nicht so sein? Da war einfach nichts mehr übrig für Dich. :D
Ganz liebe Grüße!
Deine Ellen

vom 11.03.2013, 16.56
1. von Sonnenwölfin

Oh ..da hatten wir heute morgen dieselben Gedanken, liebe Morgentau! auch ich hab diesen Montagmorgen sonstwohin gewünscht, weil nach einer völlig unruhigen Nacht und chronischem Schlafdefizit irgendwie nix geklappt hat und ich dann voll zu spät gekommen bin. Faszinierend, dass es bei dir auch so war .. aber GANZ sicher ist es für deine Tochter gut gelaufen, ich drück ganz fest die Daumen für ihren neuen Job! Und wünsche dir, dass die Kopfschmerzen schnell wieder vergehen ..und auch sonst die Woche besser weitergeht, als sie begonnen hat :ok:

Es ist so schön, hier bei dir zu lesen *umarm* :)

Bis ganz bald,
Deine Wölfin :)

vom 11.03.2013, 16.48