Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2882
ø pro Tag: 1
Kommentare: 14090
ø pro Eintrag: 4,9
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2891
2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Die Mühe

die ich in der dunklen Jahreszeit zuweilen habe, meinen Gute-Laune-Pegel in ausgeglichener Position zu halten, steigert sich an solchen wunderbaren Frühlingstagen, wie wir sie jetzt haben, fast zum Kraftakt. Aber nicht, weil das Pendel nach unten ausschlägt, sondern genau umgedreht.
Meine Seele ist derart am Überschäumen, dass ich Angst bekomme, mein Herz könnte zerspringen. Wie ein Motor, der heiß läuft, weil irgend sowas wie das Kühlmittel fehlt.



Kaum zu glauben, dass wir immer noch März haben. Vergangenes Jahr hatten wir da noch eklig-schneematschig-kalten Winter und der Frühling wollte sich auch später nicht so recht einstellen. Werden wir dieses Jahr dafür entschädigt? Fast möchte man es meinen, gell?



Das Wochenende war schlichtweg ein Traum. Abendspaziergang, Morgenspaziergang, Stunden im Garten ... und die Sonne immer dabei.

Die Vögel singen irgendwie auch besonders schön dieses Jahr, die Hummeln sind genauso verrückt wie ich und wissen nicht, wohin zuerst fliegen und naschen, überall sprießt und fängt es an zu blühen ... es ist ein wahrer Freudenrausch.



Viele viele Fotos hab ich gemacht von diesem Wochenende. Wenn man sie sieht, könnte man meinen, ich hätte eine Woche Urlaub gehabt. Und ich wette, ich bin nicht die einzige, der es so ergangen ist. Alle, die die Natur lieben, werden sie gerade jetzt einfangen wollen. Festhalten - diese einmaligen, kostbaren Augenblicke.

Ich hoffe, auch ihr konntet dieses Wochenende in vollen Zügen genießen. Natürlich nicht wörtlich, aber genau so, wie ihr es mögt.

Hab ich euch schon gesagt, dass ich den Frühling liebe? Kommt gut in die neue Woche!


Morgentau 30.03.2014, 22.23

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Mathilda

Dann wünsche ich dir, dass dieses Glücksgefühl noch lange anhält.
Sonntag war wirklich Traumwetter und deine Fotos sind auch ein Traum.

Liebe Grüße von Mathilda ♥

vom 31.03.2014, 22.36
5. von Birgit

Liebe Morgentau,

Katerchen hat es perfekt ausgedrückt!!

Ein Traum, deine Bilder, absolut - jedes einzelne, so voller Leuchten, voll Wärme und Leben - wie deine Worte dazu :ok: Wunderschön. Ich empfinde es genau wie du. Glück pur! Während die dunklen nassen Tage das Gegenteil sind - aber jetzt werden wir dafür entschädigt, dass letztes Jahr der Frühling fast ausgefallen ist, oh ja.

Es war traumhaft, das Wochenende. So traumhaft. Auch wir waren draußen für viele Spaziergänge, im Garten, und ein Ausflug ganz spontan noch gestern, der total schön war. Zahllose Fotos, ich hab sie noch nicht einmal auf den Laptop geladen, hoffe, dass ich bald dazu komme, sie zu verkleinern und zu zeigen.

Aber das Wichtigste - das wir diese herrlichen Frühlingsmomente ganz intensiv ge- und er-lebt haben, das sind die kostbaren Erinnerungen, die wir immer im Herzen tragen ..

Ich wünsche dir einen entspannten Start in die neue Woche,

liebe Grüße,
Birgit :ok:

vom 31.03.2014, 09.51
4. von Helena

Liebe Morgentau,
nachdem es letzten Jahr fast gar keinen Frühling gab, haben wir in diesem Jahr ja wohl einen besonders schönen und langen verdient. Den heißen, lauten Sommer lassen wir dann aber mal diskret unter den Tisch fallen ... :D
Liebe Grüße deine Helena

vom 31.03.2014, 08.16
3. von Anne

Hast Du wieder schöne Frühlingsfotos eingefangen!!
Ich war gestern begeistert über den leuchtenden Löwenzahn am Wegesrand. Selbst an der grauen Straße um einzelne Bäume herum mit ein wenig Gras daneben strahlte es sattgelb aus den grünen Flecken.
Es ist jedes Jahr erneut ein Wunder für mich, wie aus den braunen "Stöcken" ringsherum plötzlich farbige Gebilde werden.
In diesem Jahr scheint es wirklich einen Ausgleich fürs letzte Jahr zu geben. Alles "explodiert" schon seit Mitte März.
Dann genießen wir das mal.
Und hoffen, dass der April nicht macht, was er will!
Anne :)

vom 31.03.2014, 08.12
2. von katerchen

Bilder wie perlender Sekt..

LG zum Wohenstart vom katerchen

vom 31.03.2014, 07.42
1. von

Liebe Andrea, diese Bilder sprechen von Deiner überschäumenden Lebensfreude und sie wirken auf mich ansteckend. Jedes Bild ist faszinierend. Ich bin entzückt.
Liebe Grüße von Anne Rose



vom 31.03.2014, 01.01