Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2853
ø pro Tag: 1,1
Kommentare: 13810
ø pro Eintrag: 4,8
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2690
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Die Adventszeit

ist gemütlich und geheimnisvoll. Aber sie ist in der Regel auch ziemlich vollgepackt mit Jahresabschlussarbeiten auf der einen und Weihnachtsvorbereitungen auf der anderen Seite.




Selbst wenn man sich Mühe gibt und Abstand hält, um nicht in den allgemeinen Strudel zu geraten, so passiert garantiert irgendwas Unvorhergesehenes, was dieses Vorhaben mal wieder unmöglich macht.




Und doch ist es auch gut so, zumindest so lange man dabei den Überblick nicht ganz verliert.




Was ich eigentlich damit sagen will … es wird hier wohl auch die nächste Zeit still bleiben. Ganz so, wie diese Zeit ja eigentlich auch sein sollte … ;-)




In diesem Sinne ... passt auf Euch auf, bleibt gesund und achtet auf das, was wirklich zählt im Leben.


Ich wünsche Euch eine besinnliche, gemütliche und frohe Adventszeit!



Morgentau 06.12.2019, 10.04

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Silberdistel

Liebe Andrea, auch ich wünsche Dir eine gemütliche, frohe und besinnliche Adventszeit. Bisher lief es bei uns alles relativ ruhig ab. Ich möchte noch ein wenig backen, aber dann können wir schon in Ruhe dem Weihnachtsfest entgegensehen. Hektisch war es in diesem Jahr mehr als genug bei uns. Ich bin froh, dass wir jetzt zum Jahresende hin ein wenig die Geschwindigkeit rausnehmen konnten.
Dir und den Deinen alles Liebe und habt eine schöne Zeit wünscht die Silberdistel

vom 14.12.2019, 19.20
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Silberdistel, für deine freundlichen Wünsche!

Ganz liebe Grüße zu dir!

9. von Liz

Liebe Andrea, auch bei mir ist es auch in diesem Jahr wieder so wie Du es beschreibst! Vielleicht auch noch zusätzlich immer etwas mehr - weil auch mein Geburtstag immer in die Zeit fällt. Da rast die Zeit leider immer so. Aber in diesem Jahr kann ich es dennoch etwas ruhiger angehen bzw. empfinde es so. Aber in meinem Beruf muss ich dann ja kurz vor Weihnachten auch nochmals alle Klienten besuchen! Freue mich dann immer auf die Stille! Schöne Fotos hast Du wieder! Ich wünsche Dir jetzt von Herzen noch eine entspannte und schöne Zeit
Liz

vom 13.12.2019, 10.04
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Liz! Ganz liebe Grüße zu dir!
8. von Ingrid

Die Adventszeit kann man sich gemütlich machen, aber wenn der Stress überhand nimmt, sei es beruflicher Art oder durch anstrengende Weohnachtsvorbereitungen, dann ist es weniger angenehm in der angeblich stillsten Zeit im Jahr.

Etwas Unvorhergesehenes kann immer passieren, so wie mir gestern. Ich war schon mitten im Schreiben meines Kommentgsres für deinen stimmungsvollen Adventeintrag hier, als mein Netzteilkabel endgültig den Geist aufgab, gestreikt hat mein Laptop ja schon sehr oft wegen eines Wackelkontakts, aber gestern war es endgültig aus. Gut, dass mein Freund und Helfer so ein Kabel daheim hatte und es mir vorhin brachte und nun funzt es wieder.

Apropos geheimnisvolle Adventszeit – deine Bilder sind wieder so schön und richtig geheimnisvoll und wenn es zu Weihnachten mal wieder Schnee gäbe, so wie früher, dann wäre es richtig stimmungsvoll.
Stimmungsvoll sind auf jeden Fall deine Fotos, ganz besonders gefällt mir das vorletzte, das ist so bezaubernd, das tut einfach gut und zeigt, wie besinnlich diese Zeit mitten im Winter ist, in der Dunkelheit, in der man auf das Licht wartet und unsere Laternen und Kerzen die Zeit erleuchten.

Alles Gute und bleib gesund, *knuddel*
Ingrid

vom 12.12.2019, 12.30
Antwort von Morgentau:

Ja, liebe Ingrid, es ist wirklich Gold wert, so einen Freund und Helfer zu haben. Ich wäre da
auch oft aufgeschmissen in solchen Situationen.

Auch ich wünsche dir weiterhin eine gute Zeit und sende viele liebe Grüße!

7. von Anne

Welch stimmungsvolle Atmosphäre Deine Adventsfotos mir wieder vermitteln, liebe Andrea! Und wie die Zeit wieder rast! Ich hatte mir in diesem Jahr vorgenommen, jeden Tag bis zum Weihnachtsfest bewusst zu erleben...seufz. Aber wie Du schon schreibst, manchmal passiert etwas nicht Vorgesehenes, um das man sich ad hoc kümmern muss - und der Tag ist schon wieder an einem vorbei gehuscht!
Dass es also eher still bleibt bei Dir im Augenblick kann ich gut nachvollziehen. Ich mag es in dieser Zeit auch eher ruhig!
Deshalb wünsche ich Dir ein beschauliches und friedliches zweites Adventswochenende!


vom 07.12.2019, 09.16
Antwort von Morgentau:

Oja, liebe Anne, und wie die Zeit rast. Man meint immer, noch schneller ginge es nicht,
und doch scheint es so zu sein. Die Tage sind randvoll ... das ist der Wahnsinn.
Aber weder die Aufgaben noch die Freude möchte man missen ... beides ist wichtig und 
gut. Hauptsache, unsere Kräfte reichen dafür aus, gell?

Ein lieber Adventsgruß zu dir und alle lieben Wünsche!

6. von kelly

Diese besinnliche Adventszeit sei die gewünscht, liebe Andrea!
Keine unverhofften Ereignisse die alle Pläne umwerfen und Aufregung und Unruhe bringen.
Möge es so schön und lichtvoll wie auf deinen Fotos sein und werden...
Liebe Grüße von der Kelly

vom 07.12.2019, 06.20
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Kelly. Die besinnlichen Stunden sind etwas rar gesät zur Zeit,
aber hauptsache, alle sind (wieder) gesund. 

Dir auch eine schöne und lichtvolle Zeit ... und viele liebe Adventsgrüße!

5. von Die Schwalbe

Ach je, hab es erst jetzt entdeckt, dass die liebe Hella das Gedicht schon aufgesagt hat... macht nüchts, doppelt hält doch bekanntlich besser. ;)
Weihnachtliche Grüße
Gerda

vom 06.12.2019, 21.04
Antwort von Morgentau:

Das macht doch nichts, liebes Schwälbchen. Das Gedicht ist so schön, das kann ich nicht
oft genug lesen. Und es passt wirklich zu den Gassen von Blaubeuren.

Liebe Adventsgrüße zu dir!

4. von Die Schwalbe

Danke, liebe Andrea, für deine stimmungsvollen weihnachtlichen Fotos ... und ich runde das noch mit einer Strophe aus dem altbekannten schönen Weihnachtslied von Joseph Eichendorff ab:
"Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh ich durch die Gassen,
Alles sieht so festlich aus."
Hab eine wunderschöne Weihnachtszeit im Kreise deiner Lieben!
Ein ganz liebes Drückerls von deiner Gerda :)

vom 06.12.2019, 16.34
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Gerda! Auch ich wünsche dir eine wundervolle Adventszeit!
3. von Brigitte

Liebe Andrea, was für ein wunderschöner Raureif-Winterwald. Das sind alles Bilder, die man mit der Weihnachts/Winterzeit im Kopf hat.
Heute und jetzt regnet es. Ein trockener Schneefall in dieser Stärke, würde mir besser gefallen.
Danke für die lieben Wünsche und ebenfalls für Dich.
Alles Gute, tschüssi Brigitte.

vom 06.12.2019, 14.24
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Brigitte. Ja, ich liebe diesen Raureif, der die Landschaft so wunderbar
schmückt. Bis jetzt hält sich allerdings Väterchen Frost noch zurück. Zumindest hier bei uns.

Ganz liebe Adventsgrüße zu dir!

2. von Roberto

Was für wundervolle schöne und stimmungvolle Bilder :)
Vielen lieben Dank dafür liebe Andrea.
Ich wünsch Dir eine besinnliche und ruhige Adventszeit.
Knuddels
Dein
Rob

vom 06.12.2019, 13.06
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, lieber Rob! Auch dir eine gemütliche und stimmungsvolle Adventszeit!

Viele liebe Adventsgrüße!

1. von Hella

DANKE, dass du dir noch die Zeit genommen hast, uns mit deinen Bildern zu erfreuen, liebe Andrea!

Das erste und das letzte Bild erinnern mich an das Gedicht:
Markt und Straßen steh'n verlassen,
still erleuchtet jedes Haus,
sinnend geh' ich durch die Gassen,
alles sieht so festlich aus...

Schade, dass die Weihnachtszeit oft mit sehr viel Arbeit ausgefüllt ist.

Der Wald mit dem schönen Raureif verlockt mich nur, wenn ich mich anschließend in deiner so gemütlichen geschmückten “ Weihnachtsstube “ aufwärmen darf!

Eine recht frohe, besinnliche Adventszeit, ohne Stress, wünscht dir von Herzen die Hella


vom 06.12.2019, 12.52
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Hella, ich liebe dieses Gedicht von Joseph von Eichendorff ... und in der Tat,
es passt wundervoll zu den Gässchen in Blaubeuren und sicher so manch anderem Ort in diesen
Tagen. 
Ich liebe Raureif, er zaubert wundervolle Gebilde und schmückt die Landschaft. Ja, und umso
mehr freut man sich nach so einem Spaziergang wieder auf die gemütlich-warme Stube.

Dir auch eine gemütliche, frohe und besinnliche Adventszeit! Viele liebe Adventsgrüße!