Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2913
ø pro Tag: 0,9
Kommentare: 14317
ø pro Eintrag: 4,9
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3080
2021
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Das Wunder im Park

Ein dumpfer Mensch saß unter Bäumen
und nährte Bitterkeit und Groll,
statt seine Galle fortzuräumen
und froh zu atmen, wie man soll.

Da kam ein Blinder, seltsam leise
hintastend im Bereich des Lichts,
und pfiff den Vögeln, Spatz und Meise,
und stand verzauberten Gesichts.

Wie Sankt Antonius streut' er Krumen,
entrückt und selig ganz und gar;
es schien, er reichte selbst den Blumen
und Baum und Himmel etwas dar.

Da war dem Traurigen, er finde
zum erstenmal des Lebens Sinn,
und plötzlich sah er – wie der Blinde –
und gab sich ganz dem Wunder hin. 

Peter Scher (1884 - 1935)



Morgentau 22.07.2021, 10.44

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Ocean

Liebe Andrea,

beim Lesen dachte ich zunächst, und ich sehe gerade - genau wie Ellen - dass du das Gedicht geschrieben hast :) wunderbar, die Erweckung der Freude ..und das Glück, das man mit dem Herzen sehen und fühlen kann, nicht (nur) mit den Augen ..

Danke dir auch für das schöne Bild :) ich wünsche dir ein erfülltes, sonnig-frohes Wochenende und grüße dich lieb,

Ocean

vom 23.07.2021, 10.54
Antwort von Morgentau:

Ich mag diesen "alten Stil" ... die Beschreibungen der Dinge, wie sie die Dichter
jener Zeit sahen. Vielleicht ist es ja das ... lach.

Danke, liebe Ocean! Liebe Grüße zurück!

2. von Ellen

Sooo schön, das Gedicht hätte auch von dir sein können.
Liebe Grüße zu dir!

vom 23.07.2021, 06.31
Antwort von Morgentau:

Oh, dankeschön! :)

Ein lieber Gruß zu dir!

1. von Gudrun

Das ist ein schönes Gedicht, liebe Andrea. Und ich kann das so gut nachempfinden. Solchen Momenten kann ich mich auch voll hingeben und dann ist alles gut.
Liebe Grüße an dich.

vom 22.07.2021, 19.11
Antwort von Morgentau:

So empfinden zu können, ist ein so wertvolles Geschenk, gell?

Danke für deinen Besuch, liebe Gudrun! Hab eine gute Zeit!