Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3021
ø pro Tag: 0,8
Kommentare: 15032
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3637
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Das neue Jahr

ist erst wenige Tage alt und legt schon wieder ein Tempo vor, dass mir flau im Magen wird. So konnte ich heute tatsächlich schon das erste Blatt an meinem neuen Küchenkalender umblättern. Verrückt.
Mit den Feiertagen, das war es nun erst einmal wieder. Ebenso mit dem Urlaub. Beides gibt es erst im April wieder. Aber das ist okay so, da ich lieber im Frühling und Sommer Urlaub habe. Obwohl es morgen schon frühlingshaft werden soll, während sich die Menschen in anderen Gegenden der Erde nicht nur den Allerwertesten abfrieren. Ganz schön heftig, was man da hört und sieht. Und ziemlich erschreckend. Die armen Menschen und Tiere. Dann schon lieber Frühling im Winter.



Die schöne Lau hab ich getroffen, liebe Frau Frisch. Allerdings war sie ziemlich kaltherzig und hat mich wortlos abblitzen lassen, als ich mich nach ihrem Befinden erkundigen wollte.
Sie fühlte sich auch so merkwürdig versteinert an ... ;-)
Sie werden verstehen, dass ich es mir dann selbstverständlich nicht erlaubt habe, sie zu fotografieren.



Dafür habe ich ein paar Impressionen von unserem Spaziergang mitgebracht. Nach einer längeren Abstinenz genieße ich jedes Detail, das von meinen Augen erfasst wird. Wie dieser bemooste Baumstamm und das regennasse Laub. Ist es nicht wunderbar, wie das Grün und Braun fast leuchtet und kleine Regentröpfchen an den dünnen Zweigen hängen bleiben.
Hach, ich liebe sie, diese freundlichen Zeichen der Natur. Danke dafür, so danke.



Mehr Fotos von diesem schönen Ausflug gibt es bald bei der Waldameise.

Morgentau 06.01.2014, 18.07

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von FrauFrisch

Frau Lau benimmt sich immer sehr abweisend. Wir kennen das ja schon. Aber sie hat ihren Stil und lebt ihr Ding. Auch das kennen wir schon, nicht wahr? Das leuchtende Blau der Lau ...
Herrlich auch in dieser Jahreszeit. Danke, Frau Lau und Frau Morgentau.
Und wissen Sie: auch im Regenwinter zeigt die Natur herrliche Bilder. So wie Sie auch!

Liebe Grüße
Ihre
FrauFrisch

PS: Was die Nachrichten zum Wetter aus den USA betrifft, so empfehle ich Ihnen die Wetterinfos des Herrn Kachelmann auf youtube. Ihm zufolge verwechseln die Medien hier Windchill und tatsächliche Temperaturen. Zweifellos ist es sehr kalt dort momentan, allerdings nicht so horroristisch, wie es uns die Medien in ihrem marktschreierischen Getue vorschrei(b)en. Alles wird zur Sensation hervorgeschrien. Es ist nicht schön.
Herr Kachelmann vertraue ich, was Wetter betrifft, noch immer am meisten, um dies am Rande noch zu erwähnen.

vom 07.01.2014, 17.06
7. von Mathilda

Frühling im Winter gefällt mir gut :ok: . aber die Menschen in Amerika sollten dies Wetterkrapiolen kennen, bei und fliesst die Luft anders.

Alle Liebe ♥ Mathilda

vom 07.01.2014, 14.40
6. von

Wie wunderschön, wenn man es sehen kann... Dabei könnte jeder, wenn er wollte... Lieben Gruß Ghislana

vom 07.01.2014, 14.15
5. von

Lange habe ich Deine Bilder angeschaut. Ich hatte so die Möglichkeit,jedes kleine Detail genau zu betrachten. Wie vollkommen und wunderschön alles ist.
Ob ich das mit meinen Augen erfasst hätte, was Du mit Deiner Kamera eingefangen hast? Ganz sicher nicht. Danke,liebe Andrea, Deine Bilder
sind wahre Schäzte. Liebe Grüße, Anne Rose


vom 07.01.2014, 00.06
4. von Ingrid

Danke für deine Impressionen von dem schönen Spaziergang. Es gibt so viel Schönes zu sehen, wenn man mit offenen Augen und offenem Herzen, so wie du, durch die Welt geht.
Es sind die vielen Kleinigkeiten, die uns tief berühren und diese kann man in deinen Bildern immer wieder bewundern.
Ich mag den Winter, der fast ein Frühling ist, auch lieber ;)
Komm gut morgen in die neue Arbeitswoche *umärmel*
deine Ingrid

vom 06.01.2014, 22.35
3. von Friederike

Verrückt - gerade heute habe ich intensiv an den Blautopf (und meinen einzigen besuch dort) gedacht. War er dieser Tage hier Thema? Oder wars Gedankenübertragung? Schöne Grüße an Frau Lau.

vom 06.01.2014, 21.19
2. von Linda

Das ist wirklich schlimm, was in den USA gerade an Winter ist, und klar ist Frühlingswetter schöner, aber im Januar tut diese Wärme hier der Natur nicht wirklich gut. Es sind immer Extreme, ob es nochmal irgendwann ein normales Wetter geben wird? Die Natur ist schon viel zu kaputt, leider. Ich wünsche dir einen guten Start in den Alltag. Deine schönen Bilder werden dir sicher helfen, und sie vergehen nicht, wie das Wetter oder die Natur, sie bleiben.
Viele liebe Abendgrüße deine Linda

vom 06.01.2014, 20.24
1. von Ocean

Oh wie schöööön ..liebe Morgentau, gleich schon so tolle Aufnahmen von Eurer Tour, und diese unvergleichliche Farbe des Wassers - ich liebe das! ganz besonders aber deine spezielle Art, die Motive einzufangen mit der Kamera. Jedes einzelne hat etwas Besonderes und rückt andere Einzelheiten in den Vordergrund.

Wettertechnisch seh ich das genau wie du - habe auch Ähnliches geschrieben grad .. Mir ist Frühling im Winter natürlich auch lieber ;)

Wegen deiner Frage zu der Kapelle - habe eben mal nachgeschaut, denn ich wußte es auch nicht: Ja, es ist eine Ruine. Hier bei Wiki gibt es noch ein paar Infos:

Hier klicken

Im Frühling ist das bestimmt viel, viel schöner, wenn alles schon angefangen hat, grün zu werden :) Aber auch so hat es was, unbedingt.

Ich freu mich auf mehr Fotos bei der Waldameise und wünsche dir einen guten Anfang morgen *umarm* und ganz liebe Grüße zu dir,

Deine Ocean :)

vom 06.01.2014, 19.06