Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3008
ø pro Tag: 0,8
Kommentare: 14944
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3571
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Das Licht an jenem Abend

war so besonders schön und stimmungsvoll, dass ich es kaum zu beschreiben vermag.




Es tauchte die Landschaft in wunderbar sanfte orange-braune Töne, die Auge und Seele zu streicheln vermochten.



 

Die Menschen wurden leiser oder zogen sich ganz zurück, und ringsherum schien die Landschaft tief durchzuatmen.

Wie gern tat ich es ihr gleich.




Wie ich solche Augenblicke liebe. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein ...

welch ein Geschenk!



 

Es sind diese wenigen Minuten, in denen man die Zeit anhalten möchte.


Verweilen.




Ob in den Bergen, am Meer oder irgend einem anderen schönen Platz in der Landschaft, ...

der Sonnenuntergang ist immer etwas ganz Besonderes.



 

Kurz bevor es soweit war, tauchte die Abendsonne die Bergspitzen für einen letzten Moment

in Rot. Dahinter trat der Mond zur Schicht an ...



Was könnte das noch toppen? Vielleicht ja der Sonnenaufgang am nächsten Tag?




Wer mitkommen mag, den entführe ich das nächste Mal gern in eine zauberhafte Morgenstimmung. 

Und das Beste, ... ihr müsst dazu nicht mal früh aus dem Bett. ;-)

Morgentau 22.10.2021, 18.07

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

9. von Gudrun

Wunderschöne Fotos sind das mit ganz besonderen Lichtverhältnissen. Manchmal ist der Moment wirklich kurz, weil sich die Lichtverhältnisse so schnell ändern.
In einer schönen Gegend wohnst du, liebe Andrea. Und ich glaube, dass es schön ist, wenn die Menschen stiller werden. Meine Tochter an der Nordsee genießt das auch immer sehr.
Ich schicke dir liebe Grüße.

vom 29.10.2021, 19.00
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Gudrun. Je älter ich werde, umso mehr suche ich die Ruhe.
An manchen Tagen ist es ganz extrem. Aber so ist meine Veranlagung ... bin
halt hochsensibel.

Ganz liebe Grüße zu dir!

8. von Träumerle Kerstin

Es ist aber auch wunderschön da liebe Andrea. Ja die Berge haben ihren Reiz, auch wenn es uns persönlich eher ans Meer zieht.
Die untergehende Sonne - immer wieder anziehend für uns. Und wenn wir nicht früh raus müssen, um deine nächsten Bilder zu schauen - umso besser :-)
Liebe Abendgrüße von Kerstin.

vom 25.10.2021, 18.42
Antwort von Morgentau:

Natürlich liebe auch ich das Meer, liebe Kerstin, aber für einen Kurztrip
sind halt die Berge für uns geeigneter. ;-)

Liebe Grüße zu dir!

7. von Helga F.

Liebe Andrea,
wieder hast du mir mit deinen Fotos und Beschreibungen Freude bereitet,soo schön...
Gestern früh hatten wir auch so ein tolles goldenes Licht-Farbspiel beim Aufgang der Sonne. Das sieht man meist nur im Abendlicht,freu mich schon auf deine Morgenstimmungsbilder.
Alles ? und viele so lichtvolle Naturbegegnungen.
Gruß Helga
(Danke für deinen lieben Besuch.)

vom 25.10.2021, 16.47
Antwort von Morgentau:

Man muss die Tage nutzen, liebe Helga, bevor die letzten Blätter von den Bäumen
fallen und der Winter an die Tür klopft. Vorher noch etwas Gold scheffeln ... hihi.

Ein lieber Gruß zurück!

6. von Die Schwalbe

Deine zauberhaften Fotos, insbesondere das Foto mit den von der Abendsonne beleuchtenden Bergspitzen mit dem aufgehenden Mond, das kann man wahrlich nicht toppen.
Dazu hab ich passend die "Wünschelrute" von Eichendorff:

"Schläft ein Lied in allen Dingen
die da träumen fort und fort,
und die Welt hebt an zu singen,
triffst du nur das Zauberwort."

Danke fürs Teilen und hab noch einen wunderschönen Sonnensonntag!

Viele liebe Grüße
Gerda

vom 24.10.2021, 13.40
Antwort von Morgentau:

Wünschelrute von Eichendorff ... oh, wie gern ... allein der Name ist ein Zauberwort,
liebe Gerda. So danke dafür!

Ein lieber Abendgruß zu dir!

5. von die Helga

Boah Andrea, was für Bilder, besonders das mit dem Mond. Sensationell sind die. Ich kann nur boah sagen.

Ganz liebe Grüße, Helga

Boah...

vom 23.10.2021, 21.57
Antwort von Morgentau:

Ja, liebe Helga, mir blieb in dem Moment auch schier das Herz stehen,
das kannste glauben ...

Ganz liebe Grüße zurück!

4. von Traudi

Das Bild mit den beleuchtenten Bergspitzen und dem Mond ist ja der Knaller! Solche Naturschauspiele sind ein wahres Erlebnis.
Als ich vor vielen Jahren im Berner Oberland, in der Jungfrau-Region Urlaub machte, habe ich auch die "errötende Jungfrau" gesehen. :-)
Liebe Grüße
Traudi

vom 23.10.2021, 16.22
Antwort von Morgentau:

Hihi ... errötende Jungfrau ... herrlich! :-)

Liebe Grüße zurück!

3. von Liz

Und nochmals aus ganzem Herzen ja! Solche Augenblicke können vollständig mit der Seele in Kontakt bringen und Auftanken!
Herzliche Wochenendgrüße zu Dir
Liz

vom 23.10.2021, 10.04
Antwort von Morgentau:

Danke, liebe Liz!
2. von Kelly

Zu dem Morgenspaziergang nimm mich unbedingt mit ;) .
Die Abendsonne auf den Bergspitzen ist wunderbar - auf deinem Foto, live müsste ich an meine Kraftreserven.

Das weiche, warme Licht gefällt mir, ein besonderer Abend zu deiner Begrüßung!
Die Zeit anhalten und noch viel Zeit für Gedanken mit lieben Menschen, wünschte ich mir.
Liebe Grüße und schöne Erinnerungen!

vom 23.10.2021, 06.53
Antwort von Morgentau:

Dich nehme ich überall hin mit, liebe Kelly. Glaube mir, manchmal komme ich auch an
meine Kraftreserven bei solchen Begegnungen. Physisch wie psychisch.

Heute gab es auch einen wunderbaren Morgen, da wünschte ich mich an so einen Ort ...

Danke und liebe Grüße zu dir!

1. von Silberdistel

Na, mit diesen Bildern hast Du aber noch eins draufgelegt, liebe Andrea. So schön :) Besonders die glühenden Berge gefallen mir. Aber insgesamt diese warmen Brauntöne - richtig wonniglich. Wie schön, dass wir Dich begleiten durften. Gern hätte ich das auch in der Wirklichkeit getan. Es müssen fantastische Momente gewesen sein, diese abendliche Atmosphäre auf sich wirken zu lassen.
Danke fürs Teilen und liebe Grüße von der Silberdistel

vom 22.10.2021, 19.04
Antwort von Morgentau:

Ich glaube, der Herbst ist die schönste Zeit in den Bergen. Vor allem, wenn es auf den
Gipfeln den ersten Schnee gab.

Ja, dir hätte es auch gefallen, liebe Silberdistel. Aber so, wie ich dich immer virtuell
ans Meer oder die Rhön begleiten kann, so kannst du es hier auch machen ... 

Viele liebe Grüße zu dir!