Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2719
ø pro Tag: 1,2
Kommentare: 12795
ø pro Eintrag: 4,7
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2190
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ausgewählter Beitrag

Das erste Stück

der zwölfteiligen Torte ist verdrückt. Hat es euch geschmeckt? Ist es euch bekommen?

Ich hoffe und wünsche es euch!

Meines war ganz schön gehaltvoll und süß. Für kurze Zeit hatte ich sogar einen Blähbauch und etwas Magendruck, aber das ging schnell vorbei. Jetzt ist alles verdaut und die Erinnerungen an den wunderbaren Genuss werde ich vermutlich nie wieder vergessen.


Kommt gut in den Februar ...



Morgentau 31.01.2019, 20.04

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Ingrid

Mein erstes Tortenstsück war auch angenehm süß und das könnte ruhig so weiter gehen. Aber ob uns das zweite ebenso gut munden wird? Hoffen wir, dass die Sahne nicht sauer wird :D

Hab ein schönes Wochenende und lass es dir gut gehen,
deine Ingrid

vom 01.02.2019, 20.14
Antwort von Morgentau:

Hihi ...

Dir auch ein schönes Wochenende, liebe Ingrid!

5. von kelly

Der Januar ist unspektakulär vorbei gegangen, demnach mehr einfacher Topfkuchen ohne Rosinen.
Kuchen ist dann doch wieder ein Stichwort, immer hungrig und müde wäre mein körperliches Befinden zu nennen.
Liebe Andrea,
alles Gute für das nächste Stück!

vom 01.02.2019, 16.25
Antwort von Morgentau:

Topfkuchen ohne Rosinen geht doch auch immer, liebe Kelly.
Bissel Cognac dazu ... ;-)

Hungrig und müde ... dem kann ja abgeholfen werden, gelle?

Bei dem zweiten Stück könnte ich mir mal etwas Fruchtiges
gut vorstellen ... ein Stück Himbeer- oder Träubleskuchen ... 
:-)

4. von Mel

Liebe Morgentau,

wie schön, dass das erste Tortenstück doch so lecker gemundet hat, und dass du wundervolle, unvergessliche Erinnerungen mitnehmen konntest. Ja, es ist verrückt, wie schnell die Zeit verfliegt ..bald haben wir dann Frühling :) darauf freu ich mich schon.

Aber dein Bild ist ja gigantisch - so eine Weite und der tiefblaue Himmel - dort würde ich jetzt gerne laufen, einfach nur in die Ferne, immer weiter, und Gedanken hinter mir lassen ...so schön :)

Einen glücklichen Februar mit vielen unvergeßlich schönen Momenten wünsche ich dir, und grüße dich ganz lieb zum Wochenende,

Deine Mel :ok:

vom 01.02.2019, 14.45
Antwort von Morgentau:

Ja, ich liebe solche Wege auch, liebe Mel. Einfach loslaufen Richtung Sonne ...
durch etwas Nebel und am blauen Himmel ein paar Schleierwolken ... wunderbar.
Ich freu mich jetzt schon auf solche Momente.

Danke für deine lieben Wünsche, die ich dir gern zurückgebe!

3. von Anne

Viel zu schnell - habe ich das Gefühl - ist das erste von zwölf Stücken schon wieder Geschichte :( (! Mal schauen, was Herr Februar so zu bieten hat... Auf jeden Fall hat er hier die Landschaft ganz in Weiß getaucht und am Wochenende soll es so weiter gehen. Winter halt :) ...
Hab also ein feines erstes Februar-Winterwochenende!
Anne :)

vom 01.02.2019, 09.19
Antwort von Morgentau:

Herr Februar hat es in aller Regel auch immer eilig. Das darf er auch gern.
Schnee zum Einstand gab es hier zum Glück nicht. Aber was nicht ist ...

Dir auch ein rundum schönes Wochenende, liebe Anne, winke und liebe Grüße!

2. von Ellen

Ich wünsche dir einen wunderschönen Februar! Hoffentlich mit leckerer Torte ... Liebe Grüße deine Ellen

vom 01.02.2019, 08.10
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Ellen, und liebe Grüße auch zurück zu dir!
1. von Traudi

Ja, ich versuche, gut in den Februar hineinzuschlittern.
Allerdings muss ich noch eine zwölfteilige Torte backen (Schwarzwälder wird gewünscht). Da freue ich mich drauf. Da kann ich auch schon mal zwei Stücke verdrücken. :-)

Schöne Abendgrüße von der Traudi

vom 31.01.2019, 21.09
Antwort von Morgentau:

Hineinschlittern? Lieber nicht, liebe Traudi, immer schön doucement ... ;-)

Liebe Grüße!