Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3000
ø pro Tag: 0,9
Kommentare: 14891
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3507
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Ausgefüllt

ja, ausgefüllt, nicht abgefüllt. Noch besser: Erfüllt fühle ich mich. Kann man das so sagen oder klingt das blöd? Egal, es ist dieses Gefühl, vorallem jetzt am Freitagabend.
Hab meine Arbeit gut erledigt, so dass ich keine belastenden Gedanken mit ins Wochenende nehmen muss, hab den Wochenendeinkauf hinter mir und auch das schöne Wetter noch einmal genießen können. Nur der Haushalt, der hinkt wiedermal etwas hinterher.
Aber er läuft mir nicht davon. Klaro, wenn er hinkt ... ;-)



Aber in dem Moment - jetzt - da fühle ich mich erfüllt und ausgeglichen, wenn auch schon wieder ziemlich müde. Aber vielleicht liegt das auch am bevorstehenden Wetterumschwung. Auch bei der Waldameise habe ich dieses Thema angeschnitten. Den Eintrag hatte ich schon vorbereitet, als es noch hieß, der Winter käme nochmal zurück. Inzwischen ist das ja gar nicht mehr so sicher. Zumindest hier im SW nicht. Aber Regen bräuchten wir dringend. Hab das heute wieder gesehen, wie ausgemergelt der Boden ist im Wald und auf den Felder bzw. Ackern.

Eigenartig, wenn die Löwenzähne und Veilchen zu blühen beginnen, aber die Wiese am Verdursten ist. Hoffentlich gleicht sich das bald aus, damit auch das Grün bald überall ordentlich sprießen kann.



Ganz lieben Dank für alle lieben Kommentare. Vorallem auch euch, meinen lieben Besuchern, die ihr selbst keinen Blog habt und dennoch so freundliche Worte für mich findet. Danke, dass es euch immer wieder gelingt, mich mit euren Gedanken froh zu stimmen.

Bei euch, liebe Blog-Freunde, schaue ich auch bald vorbei. Ich freu mich darauf, eure Gedanken lesen und mit euch plaudern zu können. Also auf ganz bald!
So, das musste auch mal wieder gesagt werden!

Nun wünsche ich euch bzw. uns allen ein schönes, erholsames Wochenende mit genügend Aufmerksamkeit und Sinn für die wichtigen und guten Dinge des Lebens.


Morgentau 14.03.2014, 19.09

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Rocky

Oh ..was für eine schöne Begegnung mit dem Reh, und du hast geistesgegenwärtig auf den Auslöser gedrückt! Danke fürs Mitnehmen auf deine Waldwanderung, liebe Morgentau.

Ausgefüllt, erfüllt - ich finde das einfach schön und es klingt positiv :) So wünsche ich dir ein ebenso erfülltes "restliches" Wochenende (da ist ja noch einiges an Rest ;) ) - und bei der Waldameise schau ich morgen rein, bin schon ganz gespannt :)

Hab einen schönen Abend :ok:
Rocky

vom 15.03.2014, 20.11
4. von Anne

Danke für Deine Grüße an einen Nichtblogger ;) )!
Die Natur "macht" das schon (hoffentlich noch lange "natürlich"...): Hier hat es heute Morgen ein bisschen geregnet und es sieht so aus, als möchten noch ein paar weitere Schauer aus den Wolken fallen.
So, und dann putzen wir mal gemeinsam, denn ich muss jetzt noch die Spuren nach meiner gestrigen "Doppelkopfschlacht" mit vorheriger Kochorgie beseitigen - seufz. Immerhin habe ich gestern mal "haushoch" (erfüllend) gewonnen :D !
Dein Rehfoto ist ja mal wieder beeindruckend. Zur richtigen Zeit die Kamera parat und abgedrückt - toll!
Machs gut an diesem Wechselwochenende!
Anne :)

vom 15.03.2014, 10.16
3. von Helena

Liebe Morgentau,
ich habe auch nur das Nötigste im Haushalt gemacht, dann bin ich shoppen gegangen, hihi. Das war auch erfüllend!
Winter gibt es keinen mehr, nur bißchen Wind und Regen.
Liebe Abendgrüße!
Helena

vom 14.03.2014, 19.45
2. von Anne Rose Wiesenhöfer

Der tägliche Blick in die Morgentauseite ist ein schönes Ritual, auf das ich nicht mehr verzichten möchte.Es wirkt erfrischend, wie ein Vitamintrunk.
Wieder einmal zeigst Du so wunderbar gelungene Fotos, liebe Andrea. Danke!
Liebe Grüße von Anne Rose

vom 14.03.2014, 19.28
1. von Arjana

Das klingt völlig normal, liebe Morgentau ;)
Einen lieben Abendgruß lasse ich dir hier, bevor ich mir dann morgen richtig Zeit nehme, um nachzustöbern hier in deinem Blog.
Haushalt, hmm, den muss ich morgen auch noch machen, dann schwingen wir halt den Putzlappen gemeinsam, denken aneinander und dann ist es leichter getan ;)
Die letzten Tage waren so traumhaft sonnig und das Wetter hat uns unglaublich verwöhnt. Ja, der Regen wäre schon wichtig. Schade nur, dass er wohl gerade zum Wochenende eintrifft. Wir werden sehen und das Beste daraus machen.
Ich wünsche dir auf jeden Fall einen erholsamen Abend und viel Gemütlichkeit.
P.S. So ein Glück mit dem Reh, dass du es mit der Kamera einfangen konntest. Ein ganz besonderes Bild!

Eine liebe Umarmung lasse ich dir hier und winke dir zu, deine Arjana.

vom 14.03.2014, 19.25