Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3000
ø pro Tag: 0,9
Kommentare: 14891
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3507
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Abendstimmung

Ich lehne mich ein wenig aus dem Fenster, beobachte, wie sich letzte Wolkenreste rötlich färben und langsam auflösen, spür den kühlen Wind, der die zarten jungen Blätter der Bäume sanft bewegt, schau vorbeifahrenden Radfahrern hinterher und verfolge, wie sich die Sonne ganz langsam zurückzieht. Ein Teil der Landschaft liegt bereits im Schatten. Nur die Häuserwände gegenüber der Straße, eine Seite des Wasserturms und die Baumspitzen dürfen sich noch über ihr mildes Abendlicht freuen. Ach ja, und die kleinen gefiederten Sänger, die vom hohen Tannenwipfel aus ihr Abendständchen singen.
Vom Sportplatz her dringen Fußballspielgeräusche, Kinder jubeln, der Bauer fährt seinen Traktor in den Hof ... und alles fühlt sich irgendwie schon wie Sommer an.


Morgentau 09.04.2014, 19.44

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Carola Bartz

Was fuer eine schoene und poetische Sprache. Ein Genuss, Deine Worte zu lesen.

vom 05.07.2014, 18.38
2. von Rocky

Guten Morgen, liebe Morgentau :)

..vielleicht stammt die Feder von einem der gefiederten Sänger - genau von denen, die du in dem Moment gehört hast :ok:

So schön beschreibst du diese Stimmung. Wie Sommer, oh ja. Ich kann das alles spüren, was du beschreibst. Wundervoll! Und ich könnte mir das so gut als den Anfang eines Romanes vorstellen ;)

Ja - es liegt noch so viel Schönes vor uns - die vielen Glücksmomente, die das Leben für uns bereithält. Schön, wenn man sie so intensiv erleben und genießen kann, nicht wahr? Frühling ..alles ist grün geworden, schon so früh - und wir haben den ganzen Sommer noch vor uns :cool:

Einen entspannten Tag wünsche ich dir und winke mal lieb zu dir rüber,
Rocky :ok:

vom 10.04.2014, 08.47
1. von Anne Rose

Ist unsere Sprache nicht eine wunderbare Erfindung? Ich sehe sie als ein wertvolles Geschenk des Himmels. Man kann so viel Großartiges damit bewirken, wenn man sie nur richtig anzuwenden weiß.
Liebe Andrea, ich danke Dir und grüße Dich sehr herzlich.

vom 09.04.2014, 20.59