Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3000
ø pro Tag: 0,9
Kommentare: 14891
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3508
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Abendkonzert

Wenn der heiße Sommertag
in sein Abendkleid schlüpft
und Rouge auflegt,
weiß ich, jetzt kommt meine Stunde.

Gleich beginnt das Abendkonzert
für Amsel, Grille und Orchester.

Die Last des Tages
gebe ich an der Garderobe ab
und lausche der lieblichen Aufführung
bis  der Sternenvorhang fällt.

(C) Morgentau



Morgentau 20.07.2013, 19.42

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Mathilda

Was für ein wundervolles Bild zu dem schönen Text.
Es dauert heute noch ein wenig und die Sonne meint es mehr als gut, aber gerne darf sie noch lange so weiterscheinen.

Alles Liebe dir und herzliche Grüße von Mathilda ♥

vom 21.07.2013, 18.33
3. von syntaxia

Tolle Stimmung in Wort und Bild!!!

..grüßt dich Monika

vom 21.07.2013, 11.17
2. von Friederike

Bei solchen Einträgen denke ich: Ist es nicht großartig, auf dem Land zu leben? Und wie habe ich es jahrelang in der Großstadt ausgehalten?

vom 21.07.2013, 11.12
1. von Sonnenwoelfin

Sooo schön hast du das geschrieben..hach.. Das ist doch das wunderbarste Konzert - das der Natur und des Lebens :-) ich genieße es auch grad..draussen.. Hab einen schönen Sonntag :-) Liebe grüsse, deine Woelfin

vom 21.07.2013, 09.32