Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3021
ø pro Tag: 0,8
Kommentare: 15032
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3637
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

15 Grad

hatten wir heute. Der Frühlingsduft in der Frühlingsluft ist betörend schön und so trügerisch. Er weckt Gefühle und Versprechungen, die nicht erfüllt werden. Nicht jetzt. Noch lange nicht. Im Gegenteil. Es wird kommen, wie befürchtet. Da können die Vögelchen noch so lieblich singen und die grünen Spitzen aus der Erde drängen. Alles scheint aufatmen und die Arme ausbreiten zu wollen. Und ich möchte jedem zurufen ... "Haltet ein, lasst euch nicht täuschen, bleibt in eurem sicheren Winterquartier. Ihr könntet es sonst bitter büßen müssen."
Aber es hört mich keiner. Morgen werden sie sich noch ein wenig weiter hervortrauen.
Man nur kann nur hoffen, dass ihnen danach etwas Zeit zum neuerlichen Rückzug bleibt,
bevor der Kältehammer kommt.


Morgentau 08.01.2014, 16.27

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von FrauFrisch

Sehen Sie es auch? Sehen Sie sie auch?
Sie jubeln laut. Vielleicht zu laut?
Ich höre ihn böse lachen, den Alten, Grimmigen. Er lauert näher, immer näher. Er mag unbeschwerte Fröhlichkeiten nicht leiden. Nicht zu seiner Zeit. Nicht jetzt.
Geht schlafen, Ihr Geister!
Pssst!
Oder singt und tanzt ihm den Grimm aus den Adern seines frostigen Zorns.
Ja, singt und tanzt. Hört ihr?

Singen Sie auch, Frau Morgentau. Singen wir gegen ihn an, den Frostigen.

Herzlichst
Ihre FrauFrisch,
singend

vom 09.01.2014, 18.59
3. von Arjana

Liebe Morgentau, ja, so wie du es beschreibst, befürchte auch ich, wird es sein. Drücken wir die Daumen, dass alles gut wird. Mit lieben Gedanken, Arjana. Hab eine ruhige Nacht und morgen einen guten Tag voller Kraft.

vom 08.01.2014, 23.59
2. von Rocky

Liebe Morgentau,

bei uns genauso ..und dieser Duft - Hammer. Also vielleicht haben wir ja auch Glück im Süden und es bleibt uns Schlimmeres erspart. Von Norden kommt nächste Woche Kaltluft, aber wie weit sie runterkommt - ist noch nicht sicher. Ich hoffe sooo sehr, dass es nix mehr wird hier bei uns mit richtigem Frost. Nachtfröste, klar ..lassen sich wohl nicht vermeiden. Aber bitte nicht so wie in den Staaten ..oh oh.

Ganz liebe Abendgrüße zu dir :) :ok:
*winke*
Rocky

vom 08.01.2014, 17.16
1. von Linda

Dann haben sie vielleicht noch eine Woche Zeit ... laut den Wettervorhersagen im TV ... :( Die Menschen draußen waren heute auch voll auf Frühling gepimpt. Meine Laune allerdings auch. Seltsam. Wo ich doch eher das Winterkind bin. Aber nein, Frühling liebe ich auch. Nur den heißen Sommer nicht ... :D
Viele liebe Grüße deine Linda, heute mit Frühlingsjacke unterwegs ...

vom 08.01.2014, 17.06