Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2893
ø pro Tag: 1
Kommentare: 14183
ø pro Eintrag: 4,9
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2996
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Der Mai ist gekommen

Wie freu ich mich! 
Wie lange wir wieder darauf warten mussten. Und nun darf die Zeit bitte etwas langsamer vergehen … so ungefähr zwei Monate lang.


Die Natur darf sich von mir aus gern ganz viel Zeit für ihre Jugend nehmen … für ihr frisches, wunderbares Grün und die ersten zarten Blüten. Ich liebe es.




Wie schön, dass auch der für eine gesunde Entwicklung nötige Nektar endlich angekommen ist. Dieser schöne milde Regen tut unbeschreiblich gut. Das finden auch die Vögel und sicher viele viele andere Lebewesen, die es nicht so hörbar zum Ausdruck bringen können.




Es ist einfach eine unbeschreiblich schöne Zeit. Nun müssen wir nur noch alle gesund werden oder bleiben, um das auch genießen zu können.




Apropos gesund … ja, nun habe ich meine erste Impfung hinter mir, und war und bin so froh darüber. Leider ging es nicht ganz ohne Komplikationen ab, vor denen aber im Vorfeld schon gewarnt wurde. So nahm ich den Schüttelfrost noch als gutes Zeichen und gegeben hin.




Aber leider sollte es das noch nicht gewesen sein. Es wartete nämlich das ganze Programm auf mich … hohes Fieber und Schmerzen überall dort, wo man welche haben kann. Kopf, Herz … der gesamte Körper.

Ich gebe zu, dass ich Angst um mein Leben hatte … vor allem wegen der schlimmen Schmerzen in der Brust … und dem, was ich vorher darüber gehört und gelesen hatte.




Am Morgen darauf hielt ich es nicht mehr aus, und nahm eine starke Schmerztablette. Von da an ging es mir langsam besser. Ich kann euch sagen, das war fast wie eine zweite Geburt …

Inzwischen hab ich wohl das Schlimmste überstanden … uff.

Also alles gut! Reaktionen sind ein gutes Zeichen, wurde mir mehrfach versichert. Also will ich es mal glauben.




Jetzt freue ich mich einfach auf den Mai … und mag nach vorn schauen und hoffen, dass diese positive Einstellung anhält und belohnt wird.




Von der schönen Wanderung im April gibt es noch mehr Fotos, so dass ich euch heute noch einmal welche mitgebracht habe.




Damit wünsche ich euch einen wunderschönen, gesunden und frohen Mai!



Morgentau 01.05.2021, 11.35

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

9. von B i r gitta

Danke dir, bussi
Pass gut auf dich auf.
Wir lesen uns wieder, versprochen :)

Herzlichst Birgitta

vom 06.05.2021, 11.45
Antwort von Morgentau:

Jaaaaa ... :)

8. von B i r gitta

Liebe Andrea,

Och menno, aber jetzt geht es dir ja wieder besser?

Was bekamst du denn?

Ich hatte einmal abgelehnt, wegen Allergie (Pollen)
wollte einfach für die Impfung fit sein,macht sich ja auch nicht gut im Impfzentrum, wenn eine Niesattacke die andere jagt, lach
Erneute Neuregistrierung bzw. Terminvergabe wurde dann abgelehnt wegen Impfstoff Mangel ,naja, jetzt warten wir einfach mal ab

Pass gut auf dich auf
Alles Liebe für dich

Grüsslis Birgitta :)

vom 05.05.2021, 14.43
Antwort von Morgentau:

Ich bekam das umstrittene Medikament, wollte es aber nicht so tragisch sehen ...
Aber wie gesagt, bei mir wirkt eh alles ziemlich verstärkt und inzwischen geht
es mir ja wieder gut. 

Liebe Birgitta, ich drück die Daumen, dass du auch bald an der Reihe bist und 
wünsch dir alles Gute!

7. von Träumerle Kerstin

Oh da hat es dich ja richtig heftig erwischt Andrea. Die meisten bekommen nach der 2. Impfung Nebenwirkungen. Aber so hart muss man es nicht haben, da bekommt man wirklich Angst. Gut, dass du es nun überstanden hast.
Wir haben in 2 Wochen Termin bei unserem Hausarzt. Schwiegervater hat Pflegestufe 3 und darf 2 Personen aus seinem Umfeld benennen, die geimpft werden, ob sie nun schon dran sind oder noch nicht. Daher dürfen wir vorzeitig kommen.
Nun hoffen wir auf besseres Wetter, bis jetzt zeigt der Mai uns die kalte Schulter.
Komm gut durch die Woche, liebe Grüße von Kerstin.

vom 04.05.2021, 14.44
Antwort von Morgentau:

Alles gut, liebe Kerstin. Hab schon bei den anderen geschrieben ...

Ja, ich hoffe auch, dass das Wetter endlich mal besser wird. Der Regen war uns ist ja okay,
aber dass es immer noch so kalt ist, das nervt schon ziemlich.

Ganz liebe Grüße zu dir!

6. von Liz

Ach Du Arme - da hast Du ja das volle Programm bekommen - ich hatte es mit Biontech Pfizer bei der 2. Impfung - bei der ersten nur Müdigkeit und Armweh! Ich habe dann aber gedacht - wenn ich mich nach so einer kleiner Impfung schon so fühle - wie schlimm dann für den Körper Covid zu bekommen. Denn alle beschriebenen Impfreaktionen sind auch beschriebene Symptome von Covid was ich so nachlesen konnte - bei Astra oft auch noch Übelkeit und Erbrechen. Pass auf - Liebe - dann wird es beim zweiten Mal leichter ;-)
Wunderschöne Blütenträume - ich liebe den Frühling auch sehr trotz allergischer Symptomen!!
Herzliche Grüße
Liz

vom 04.05.2021, 11.00
Antwort von Morgentau:

Ja, liebe Liz, das habe ich auch schon gehört, dass ich vor der 2. dann keine Angst
mehr haben brauch. Es ist ja inzwischen auch alles wieder gut. Ich hatte halt nur
Angst um mein Leben wegen der heftigen Herzschmerzen und dem, was man gehört
und gelesen hat. Sonst wäre das gar kein Problem gewesen. Bin ja kein Weichei und
halte auch mal was aus. Vor allem, wenn man weiß, wozu es  gut ist. Das ist ja
das Wichtigste.

Ganz liebe Grüße zu dir!

5. von Silberdistel

Da kann ich mich nur anschließen, liebe Andrea, gern darf diese Zeit jetzt, in der alles so wundervoll frisch blüht und gedeiht, ganz besonders lange dauern. Der Frühling ist eine soooo schöne Jahreszeit. Aber hier ist es trotz unwahrscheinlich viel Farbe immer noch recht kalt. Irgendwie kommt man gar nicht so recht aus den Wintersachen heraus. Eben las ich noch dazu, in Bayern wäre wieder Schnee gefallen :(
Langsam könnte es wirklich genug damit sein.
Wir haben inzwischen auch unsere erste Impfung hinter uns. Außer einem leichten Druckgefühl am Arm an der Einstichstelle und am Folgetag ein bisschen Müdigkeit hatten wir beide nichts. Aber die Reaktionen sind wohl generell recht unterschiedlich. Ich hoffe, es geht Dir schnell wieder richtig gut.
Einen lieben abendlichen Maigruß schickt Dir die Silberdistel, die Dich wieder gern durch die wundervoll blühende Landschaft begleitet hat


vom 02.05.2021, 18.16
Antwort von Morgentau:

Bei uns war es heute auch recht frisch, liebe Silberdistel. Das wird wohl dieses Jahr alles
ein wenig anders als die letzten Jahre. Wobei es früher ja oft so war, wir sind es nur nicht
mehr gewohnt. Lassen wir uns überraschen, was das Jahr noch so bringt, gell?

Die meisten vertragen die Impfung gut, ich hatte eben nicht soviel Glück. Bei mir wirkt
ja auch schon eine viertel Schlaftablette. Da schlafe ich wie ein Murmeltier, während
andere zwei von den Dingern nehmen können und nichts spüren. Jeder reagiert halt
anders. Vielleicht war für mich die Dosis einfach zu hoch.
Hauptsache ist, dass wir gesund bleiben oder werden.

Danke für den lieben abendlichen Maigruß. Hier singen die Vögelchen gerade
ihr Abenständchen ... ganz allerliebst. Es geht mir gut! :)

Viele liebe Grüße zurück zu dir!

4. von kelly

So unterschiedlich!?
Mir fehlte überhaupt nichts, allerdings wurde mir im Vorgespräch bei starken Schmerzen ebenfalls eine Tablette empfohlen.

Liebe Andrea,
möglich kommen die Nebenwirkungen nach der 2. Spritze bei mir und du hast es überstanden ;) .
Schmunzeln musste ich über den Wunsch der langen Frühlingszeit, auf deinen Wegen würde ich dich dann gerne begleiten.
Wie war das noch mit dem Ponyhof?

Mai und Traumzeit - passt!
Die Natur holt hier langsam auf, der Norden ist etwas langsam ;) .
LG Kelly

vom 02.05.2021, 11.08
Antwort von Morgentau:

Mein Sohn erklärte es damit ... ich hätte halt noch ein jungfühliges Immunsystem.

Nun gut, es ist überstanden, allein die Wirkung zählt ... (und dass ich überlebe).

Hier holt die Natur auch ordentlich auf und süffelt, was sie kann. Es ist eine Freude.
Die Luft ist so rein und erfrischend, wie schon seit Ewigkeiten nicht mehr.
Dafür pflege ich meine Frostbeulen gern noch ein Weilchen länger ... hihi.

Ganz liebe Grüße zu dir, liebe Kelly!

3. von Helga F.

Liebe Andrea, na da hast du aber viel durchgestanden.Auch ich habe Angst vor der Impfung, stehe auf der Warteliste..
Alles Gute für dich und danke für diese herrlichen Frühlingsbilder.
Einen schönen Mai wünsche ich dir.
Alles Liebe,
Gruß Helga

vom 01.05.2021, 16.14
Antwort von Morgentau:

Du musst keine Angst haben, liebe Helga, die meisten haben keinerlei Probleme
hinterher, wie ich mitbekommen habe. Ich bin halt in allem hochsensibel und 
reagiere gleich übertrieben ... seufz.

Ich wünsche dir auch einen schönen Mai und sende liebe Grüße!

2. von Die Schwalbe

Ohje, liebe Andrea, das hört sich besorgniserregend an, ich denke aber, dass auch die wechselhafte Witterung ihr übriges tut. Wir haben gerade WE und da schone dich erstmal und denke an was Schönes. Und, wenn es am Montag immer noch nicht so gut geht, dann gehe nochmals zum Doc, der dich und deinen Organismus bestens kennt!!!
Mir hat mein Kopf heute auch gebrummt, hat sich aber nach ca. einer Stunde Bettruhe schnell wieder gebessert.
Hab aber nix getrunken... hihi.

Deine Fotos sind wunderschön und ich wünsche, dass auch du bald wieder gesund und froh die Maienzeit genießen kannst!

Ganz liebe Grüße
Gerda :)




vom 01.05.2021, 14.20
Antwort von Morgentau:

Keine Sorge, liebe Gerda, es geht mir inzwischen wieder gut. Bissel wackelig noch,
aber das hab ich ja immer mal seit meiner Ohrengeschichte, weißt ja.

Meine Hausärztin praktiziert ja leider nicht mehr, das ist auch so ein Problem ...

Ja, trinken ist sehr wichtig, das musste ich mir auch einbläuen.

Danke für die lieben Worte und Wünsche, das zu lesen ist immer Balsam! :)

Ganz liebe Grüße zu dir! Pass auf dich auf!

1. von Traudi

Ja, ich freue mich auch auf die wärmeren Tage mit viel Sonne. Irgendwie hatte ich schon das Gefühl, dass der Frühling dieses Jahr ausfällt. Aber er kommt gestimmt noch. :-)
Viele liebe Grüße und guten Start in den Mai
Traudi

vom 01.05.2021, 14.14
Antwort von Morgentau:

Erstmal bleibt es wohl kühler und stürmisch, aber der Regen ist sowas von wichtig
und nötig. Lassen wir uns überraschen, was der Mai noch für uns bereit hält, gell?

Ganz liebe Grüße zu dir!