Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2772
ø pro Tag: 1,2
Kommentare: 13187
ø pro Eintrag: 4,8
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2284
2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Sießen im Wald

Gern lass ich mich auf landschaftlichen Straßen durch unsere Gegend fahren. Selbst fahr ich ja leider nicht, da ich keinen Führerschein habe und diese Lücke in meinem Leben wohl auch niemals ausfüllen werde. Das bedaure ich natürlich sehr, kann aber letztendlich nichts tun gegen meine festsitzende, übermächtige Angst.
Aber es gibt Bus und Bahn und meine liebe Familie, die mich zum Glück immer gern auf ihren Ausflügen mitnimmt.
Interessant und oftmals auch außergewöhnlich finde ich die vielen Ortsnamen, die man bei so einer Fahrt übers Land kennenlernt. Vorallem die Ortsteile von kleineren Gemeinden, wo sich Hase und Fuchs "Gute Nacht" sagen. Diese haben manchmal wahrlich lustige Bezeichnungen, aber auch sehr klangvolle.
Am vergangenen Sonntag lernten wir "Sießen im Wald" kennen, denn schon von weitem fiel uns eine sehr schöne Kirche auf, die wir uns unbedingt genauer anschauen wollten ...



Eine wunderschöne Kirche an so einem außergewöhnlichen Ort, denn Sießen im Wald war nie eine geschlossene Ortschaft.
So begegnet man vielen Besonderheiten, von denen man noch nie zuvor etwas gehört oder gelesen hat. Das begeistert mich oftmals mehr als eine allgemein bekannte Touristenattraktion.

Morgentau 29.07.2015, 10.16

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Silberdistel

Das Foto ist aber auch einmalig schön, liebe Frau Morgentau. Himmel, Kirche und Wiese passen fantastisch zusammen. Du hast wieder einmal ein wundervolles Auge für Schönheit bewiesen. Das Bild kann man anschauen und anschauen und anschauen und es wird und wird einem nicht langweilig dabei. Es bringt sogar Entspannung pur. Einfach toll. Danke fürs Teilen.
Schön, all Deine Einträge, die ich jetzt wieder einmal nachgelesen habe. Von allem etwas dabei - Freude, Trauer, Schönheit, vollkommene Ruhe, ja, und auch irgendwo Schmerz - eben wie das Leben.
Es war wieder sehr schön bei Dir.
Liebe Grüße schickt Dir die Silberdistel in den Abend und ja, das Wetter wird noch wieder sommerlich - ganz sicher :)

vom 30.07.2015, 21.13
4. von Ocean

Wow ..wie schön ..Wahnsinn! Das ist ein absolutes "Postkartenmotiv! Ich hab noch nie von dem Ort gehört ..faszinierend!

vom 30.07.2015, 08.31
3. von Klaus

toll, mache es gut, KLaus

vom 29.07.2015, 14.38
2. von Arjana

Liebe Morgentau, das sind nicht nur schöne Erlebnisse, das sind auch schöne Erfahrungen, ja, auch Neues kennenzulernen außer den bekannten Touristenattraktionen. Es gibt so viele interessante und wertvolle Plätze zu entdecken, die einen bereichern, so wie dein hübscher Ort hier mit der schönen Kirche.
So lieb, dass deine Familie dich viel mitnimmt und auch sonst du unterwegs sein magst, um Neues zu entdecken. Dankeschön, dass du es mit uns teilst.
Ich wünsche dir viel Freundlichkeit und dass der Tag dich lieb streicheln mag.
Ganz liebe Grüße und dass du dich wieder besser fühlen kannst, deine Arjana.

vom 29.07.2015, 12.54
1. von Trude

Hallo liebe Frau Morgentau, psst...ist fahre auch nicht - aus den gleichen Gründen, Angsthase eben.
Deine Kirche ist aber auch echt ganz hübsch und man kann in Ruhe Fotos machen, bei all' dem Rummel (wie hier bei uns die vielen Touris) hat man nur Menschen und "Dinge" mit auf den Fotos. Da ist es in der Natur viel viel schöner, sowieso und immer. Dir einen schönen Tag und winke, die Trude.

vom 29.07.2015, 10.43