Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2867
ø pro Tag: 1
Kommentare: 13940
ø pro Eintrag: 4,9
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2795
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Septembermorgen

Wenn frühmorgens Nebel wallen,
Äpfel in die Wiese fallen,

wenn ein Schaf das andre drückt,
weil die Wärme uns entrückt,

ist vorbei die Sommerzeit,
denn der Herbst macht sich nun breit.

(C) Morgentau


Morgentau 25.09.2020, 17.09

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Die Schwalbe

Danke dir vielmals, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast, liebe Andrea. Dass ich das nicht gleich bemerkt habe,
das hängt mit der neuen Blogger Version zusammen, welche ich noch nicht im Griff habe. Habe gleich nachgeschaut und deine lieben Kommentare, über die ich mich nachträglich sehr gefreut habe, sofort veröffentlicht.

Umärmel dich dafür ganz lieb :-)

Herzlichst
Gerda


vom 29.09.2020, 17.00
Antwort von Morgentau:

Es ist nicht schlimm, liebe Gerda, hatte mich nur gewundert ... ;-)
10. von Träumerle Kerstin

So muss der Herbst werden! Buntes Laub, die Spinnen weben ihre Netze, Nebel am Morgen - einfach schön!
Liebe Grüße von Kerstin.

vom 29.09.2020, 13.19
Antwort von Morgentau:

Ja, so liebe ich ihn auch ... :)
9. von Die Schwalbe

Das ist schönes Foto passend zu deinem Gedicht, liebe Andrea, und ja, man kann es nicht mehr abstreiten, dass sich der Herbst nun langsam immer breiter macht. Noch sind die Bäume - in meiner Region - überwiegend grün, aber die Blätter wirken nicht mehr frisch. sondern eher abgetönt

Komm gut durch die neue Woche!

Liebe Grüße zu dir
von der Gerda

vom 28.09.2020, 20.27
Antwort von Morgentau:

Bei uns beginnt nun die Färbung ... und einiges Laub ist leider wieder ziemlich braun
durch die Trockenheit. Der Regen derzeit tut wirklich gut, aber die Kälte weniger.

Mal sehen, was noch kommt, gell?

(Ich hatte dir auf deinen letzten Kommentar geantwortet in deinem Blog!)

8. von B i r gitta

Na klar, habe ich die Grüße ausgerichtet.
Sie grüßen zurück,lach

Und ich soll dir ausrichten, dass sie noch
eine Weile ihre Wolle behalten wollen und dürfen.

Aber sie werden im Winter an deine Füße denken :ok:

Herzlichst Birgitta :)

vom 26.09.2020, 17.39
Antwort von Morgentau:

Oh danke, liebe Birgitta, das freut mich jetzt sehr! :-)

Nochmals liebe Grüße ... und winkewinke!

7. von Anne

Welch hübscher Text zu einem hübschen herbstlichen Foto! Danke dafür, liebe Andrea. Ich winke mal - jetzt wieder mit Socken an den Füßen ;) ) - zu Dir rüber :) und wünsche Dir ein schönes Wochenende :ok:

vom 26.09.2020, 17.27
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Anne! Ich winke zurück ... auch mit dicken Socken an den Füßen! ;-)
6. von Ellen

Was für ein Traum-Foto wieder! Ich liebe es! Und den Herbst liebe ich auch, ja auch die düsteren Tage und den Regen und Nebel und den Geruch von Erde und Äpfeln, all das liebe ich. Liebe Grüße zu dir!
Ellen

vom 26.09.2020, 14.18
Antwort von Morgentau:

Ja, solche Momente sind wunderbar, die liebe ich auch!

Ganz liebe Grüße zurück!

5. von B i r gitta

Liebe Andrea,

Ich schicke mal ganz liebe,
herzliche, windige, sonnige Grüße
von der Nordsee/Ostfriesland zu dir.

Die Schafe hier erfreuen sich noch prächtig
im Freien auf dem Deich.

Wundervolles Herbstgedicht :)
Habe ein schönes Wochenende

Herzlichst Birgitta

vom 26.09.2020, 11.17
Antwort von Morgentau:

Danke für die lieben Grüße von der Nordsee, liebe Birgitta. Windig ist es hier auch, aber
die Sonne hat im Moment Pause!

Dann wünsche ich dir auch ein schönes Wochenende da oben ...
und grüß mir die Schäfchen!

4. von kelly

Moin Andrea,
noch ist Leben in der Natur, sichtbare wundervolle Kunstwerke.
Das richtige Auge für diese Schönheiten, den rechten Winkel und Licht - dein Ergebnis.
Kuschelzeit bei der Kühle, die Temperaturen sind wirklich erfrischend, statt Baum- nun Schafwolle ;) !
Liebe Grüße zum WE!




vom 26.09.2020, 06.10
Antwort von Morgentau:

Schafwolle kann ich schon wieder gebrauchen, liebe Kelly. Zumindest an den Füßen.

Ganz liebe Grüße zu dir!

3. von Liz

Liebe Andrea, was für ein wunderschönes Foto! Und die Zeile passen natürlich auch sehr gut! Woran ich den Herbst jetzt auch richtig erkenne ist die zunehmende Dunkelheit am Morgen und am Abend!
Ich wünsche Dir ein schönes, entspanntes Wochenende :-)
Liebe Grüße Liz

vom 25.09.2020, 21.01
Antwort von Morgentau:

Ja, liebe Liz, diese frühe Dunkelheit, die macht mir auch sehr zu schaffen ...
alle Jahre wieder. 

Liebe Grüße zu dir!

2. von Silberdistel

Ja, so wunderschön sieht man es jetzt wieder. An diesem herrlich gelungenen Bild sieht man, dass auch der Herbst seine ganz eigenen Reize hat. Und Dein kleines Gedicht charakterisiert diese Jahreszeit auch sehr treffend.
Einen lieben Herbstgruß schickt Dir, liebe Andrea, die Silberdistel

vom 25.09.2020, 18.53
Antwort von Morgentau:

Die schönen Seiten des Herbstes mag ich ganz sehr, liebe Silberdistel.
Die weniger schönen gehören dazu. Jede Jahreszeit zeigt doch gern auch mal 
ihre kalte oder heiße Schulter ... ;-)
Lassen wir uns überraschen, was uns dieses Mal erwartet.

Liebe Grüße zu dir zurück!

1. von Elena

;-)
Welch faszinierendes Photo; diese wunderbaren Farben!

GLG E.

vom 25.09.2020, 18.19
Antwort von Morgentau:

Dankeschön und liebe Grüße zu dir, liebe Elena!