Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3021
ø pro Tag: 0,8
Kommentare: 15032
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3637
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Schon wieder Freitagabend

und zudem der letzte Tag im Januar. Unfassbar, dass ein 12tel des Jahres schon wieder hinter uns liegt. Wo sind die 31 Tage hingerutscht? Gibt es einen davon, von dem ihr glaubt, dass er für immer in Erinnerung bleiben wird?
Wenn wir ehrlich sind, zerrinnen uns die Stunden und Tage wie Sand zwischen den Fingern. Was wir auch tun und wie sehr wir uns bemühen, die Geschwindigkeit des Lebens etwas zu drosseln, es gelingt uns nur bedingt und oftmals gar nicht, stimmt`s?

Ob wir das je in den Griff kriegen? Ich weiß es nicht. Aber sich dessen immer wieder bewusst zu sein und wenigstens ab und an die Notbremse zu ziehen, auch mal NEIN zu sagen und auf ein paar Dinge zu verzichten, um dafür etwas anderes oder eine ganz bestimmte Zeitspanne intensiv wahrzunehmen, das wird zumindest mein Streben bleiben.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Keines voller Wunder und zahlreicher Erlebnisse, aber eines, das vielleicht unvergesslich wird ... ;-)


Morgentau 31.01.2014, 19.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Rocky

Diesen Eintrag von dir hab ich schon mehrmals gelesen, und ich kann mich dir nur rundweg anschließen. Natürlich habe ich überlegt - gab es im Januar so einen Tag. Es kam mir allerdings kein spezieller in den Sinn - aber, was auch gut ist, einzelne Momente aus vielen verschiedenen Tagen ..

Und so versuche ich es auch. Die "alltäglichen" Glücksmomente intensiv leben, wahrnehmen, verinnerlichen. Daraus entsteht dann ein Mosaik von vielen bunten Augenblicken des Monats, und immer wenn ich daran denke, weiß ich - das Leben ist schön :)

Ganz viele Glücksmomente für die neue Woche wünscht dir
Rocky :)

vom 03.02.2014, 09.44
3. von Andrea

Liebe Morgentau,
der gestrige Tag (also der 31. der Tag an deinem Blogeintrag) war so einer:
-Anruf von der Freundin aus dem sonnigen Süden (55 Minuten nur schöne Worte)
-Zweisamkeit mit dem Mann
- viel Sonnenschein und Wärme gab es hier. Ein Tag der mir unvergessen bleibt. Hoffen wir das wir das Jahr 2014 alle genießen können und zwar jede Zeit. Ich wünsche es uns. Schönes Restwochenende. Andrea

vom 01.02.2014, 09.28
2. von Linda

Ob es einen Tag aus diesem Monat gibt, der in Erinnerung bleibt? Ich weiß keinen ... :( Der Monat rauschte so an mir vorbei. Als wäre nichts gewesen.
Viele liebe Abendgrüße deine Linda

vom 31.01.2014, 20.15
1. von Arjana

Liebe Morgentau, da war ich grad bei dir und schon finde ich diesen neuen Eintrag voller tiefer Gedanken und verstehe sehr gut, was du empfindest, da ich es ähnlich fühle wie du.
Erfreuen wir uns an den kleinen Dingen ganz nah bei uns und lassen das Wochenende so ganz wundervoll auf uns wirken. Ich wünsche dir kleine bezaubernde Lichtblicke. Liebe Gedanken von der Arjana.

vom 31.01.2014, 19.15