Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2461
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 11312
ø pro Eintrag: 4,6
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1944
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Hallo Omi!
Alles Gute für Mutter und Kind und auch dir :)
20.6.2018-9:08
Ingrid
Bonne nuit :-)
12.4.2018-20:32
Ingrid
Hab ein schönes Wochenende!
Alles Liebe - Ingrid
17.3.2018-11:35

Ausgewählter Beitrag

Oh oh

wenn ich sehe, wie sich die Wolken heute türmen, hege ich die Befürchtung, dass wir nicht wieder mit einem blauen Auge davonkommen.



Hoffentlich geht alles gut. Bitte kein Unwetter, nur Regen, … ja, gerne Regen, meinetwegen auch ein paar Blitzilein und Dönnerchen, aber ansonsten sollte alles oben bleiben, was hier unten nichts zu suchen … und schon gar nichts anzurichten hat.

Es gibt hier einige Baggerseen, die haben noch Platz und schreien auch nicht gleich Aua, wenn paar Eiskügelchen in sie hinein plumpsen. Aber das Land drumherum ist empfindsam.




Ich hoffe, ihr lieben Wolken, wir haben uns verstanden! So weiß und flauschig seid ihr mir eh am liebsten.

Es gibt keinen Grund, sich schwarz zu ärgern und aufzublasen … also seid schön brav, okay?

Morgentau 08.06.2018, 15.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Träumerle Kerstin

Bei uns ist davon noch nichts zu sehen. Schwitzen ohne Ende, aktuell haben wir 32 Grad. Nichts geht mehr und auch Johnny schwächelt bei der Hitze. Da hilft nur faulenzen und viel trinken. Ich habe Limo angesetzt aus Wasser, Ingwer, Limetten und etwas Zucker.
Liebe Grüße von Kerstin.


vom 09.06.2018, 12.18
Antwort von Morgentau:

Ja, es ist total verrückt ... was für ein Frühling!

Viele liebe Grüße zu dir und trotz allem ein schönes Wochenende!

4. von Helga/Rheinland

Beide Fotos erfreuen mich, sie haben jedes für sich einen ganz besonderen Zauber.
Hoffen wir auf einen sanften Gewitterregen, wenn sich schon Blitz und Donner mit einstellen wollen!
Ein schönes Wochenende für Dich, liebe Andrea!
Ein Gruß von Helga

vom 08.06.2018, 16.38
Antwort von Morgentau:

Vielen Dank, liebe Helga, das wünsche ich dir auch ...
mit einem lieben Gruß!

3. von Ingrid

Und falls dich die Wolken nicht verstehen, dann kann ich nur sagen: Dein Wort in Gotts Ohr ;)

Bei uns ist es furchtbar heiß und wenn dann ein Gewitter kommt, dann ist es meistens ziemlich heftig.
Letztes mal goss es in Strömen und es war eine eigenartige Stimmung, fast nebelig, man konnte unseren Hausberg gar nicht mehr sehen und diese Art Nebel war gelblich. Ich dachte schon, dass da vielleicht noch Hagel kommen wird, aber wir wurden verschont. Und das wünsche ich euch auch.

Ein schönes Wochenende und hoffentlich ohne Zittern,
Ingrid

vom 08.06.2018, 16.25
Antwort von Morgentau:

Ja ... lach, vielleicht versteht er mich ja ... ;-)

In einem Urlaub in Österreich habe ich auch so ein Gewitter erlebt.
Danach begann der Wald und die Berge zu qualmen, das war eine tolle Stimmung.
Daran denke ich sehr gern zurück ... so etwas liebe ich.

Hoffen wir, dass wir von Unwettern verschont bleiben ...

das und ein schönes Wochende wünsche ich natürlich auch dir!

2. von Mel

Das sieht aber heftig aus, liebe Morgentau. Ich hoffe ganz fest, dass kein Hagel bei Euch niedergeht, und dass es überhaupt nicht so schlimm wird. Regen wäre allemal gut. Letzte Nacht hatten wir ein gewaltiges Gewitter und viel Regen ..mal sehen, wie es sich heute noch entwickelt.

Ganz liebe Grüße zu dir :)
Deine Mel

vom 08.06.2018, 16.07
Antwort von Morgentau:

Das hab ich auf dem Radar gesehen, dass es auf der Alb und in deine Richtung abging,
auch Stuttgart war wohl betroffen.

Danke für alle deine Zeilen ... liebe Grüße zurück!

1. von Birgitta

Jeden Tag lautet mein Stoßgebet nach oben:
"Herr lass Regen vom Himmel fallen"

Aber er tut es nicht

Die Böden im Garten sind schon steinhart,
trotz wässern ....... :(

Verzweiflung pur .....

vom 08.06.2018, 15.15
Antwort von Morgentau:

Es ist wirklich schlimm. In einigen Regionen ist die Waldbrandgefahr schon sehr hoch.
Und dann fällt der Regen von einem Monat innerhalb ein paar Stunden ...
das kann nicht gut gehen.
Ich stoßgebete mit, liebe Birgitta ... ein lieber Gruß zu dir!