Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2804
ø pro Tag: 1,2
Kommentare: 13425
ø pro Eintrag: 4,8
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2400
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Neulich

dachte ich, ich könnte meinen Augen nicht trauen. Da trank doch tatsächlich ein Buntspecht aus der Vogeltränke. Die steht auf einen Mäuerchen nah am Haus, deshalb war das schon ein ungewöhnlicher Anblick. Aber vor Meisenknödeln macht er ja auch nicht (mehr) Halt, wie wir wissen.




Natürlich habe ich mich gefreut, aber es zeigte mir auch, wie dringend wir Regen benötigen. Das hat sich inzwischen erledigt. Es regnet seit gestern Nacht.




Deshalb haben wir einige Pläne für das Wochenende wieder verworfen. Zum Glück gibt es genug Alternativen für einen gemütlichen Nachmittag.




Das ist nicht Sommer mehr, das ist September ... Herbst:
diese großen weichen Wolken am Himmel,
diese feinen weißen Spinnwebschleier in der Ferne
und hinter den Gärten mit den Sonnenblumen
der ringelnde Rauch aufglimmender Krautfeuer ...
und diese süße weiche Müdigkeit und diese
frohe ruhige Stille überall und trotzdem wieder
diese frische, satte, erntefreudige, herbe Kraft ...
das ist nicht Sommer ... das ist Herbst.


Cäsar Flaischlen




Und HIER noch etwas für`s Ohr, wer mag.

Morgentau 08.09.2019, 15.41

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von kelly

Dankbar für jeden Tropfen Regen...
Moin Andrea,
einen großen Specht hab ich noch nicht beobachtet, nur meine Stammgäste sind täglich an der Tränke.
Gestern plantschten mal wieder die Amseln...
Einen angenehmen Start in die Woche wünsche ich!
LG Kelly

vom 09.09.2019, 07.14
Antwort von Morgentau:

Ja, liebe Kelly, Wasser ist so kostbar. Hier kam reichlich ... jetzt lässt es wieder nach.

Schön, wenn Amseln plantschten, auch das freut mich sehr. Leider hört man mal wieder
nichts Gutes vom Amselsterben. :(

Ein lieber Gruß zu dir!

2. von Ingrid

Nicht nur auf deinen schönen Bildern herbstelt es gewaltig, der Herbst zeigt sich nicht gerade von seiner freundlichen Seite.
Einerseits freue ich mich, dass es nicht mehr so heiß ist, aber ich hätte mir einen sanfteren Übergang gewünscht. Bei uns ist es schon seit Tagen kalt, feucht und unfreundlich. Der Körper kann sich gar nicht so schnell umstellen.
Aber ich will nicht jammern, mach es mir auf der Couch gemütlich bei heißem Tee, Keksen aus der Bretagne, einem schönen Film oder einem Buch, einem spannenden Krimi, die Welt aussperren...

Ich wünsche dir eine angenehme neue Woche und lass dir ein liebes Abendgrüßle da.
Ingrid

vom 08.09.2019, 21.12
Antwort von Morgentau:

Richtig, liebe Ingrid, immer das Beste aus der jeweiligen Situation machen, auch wenn das
nicht immer so einfach ist.

Auch ich wünsche dir eine angenehme Woche mit vielen lieben Grüßen!

1. von Träumerle Kerstin

Und auch hier ist der Herbst angekommen liebe Andrea. Gestern war es nass, kalt, grau. Aber heut schien die Sonne und wir haben im Garten gesessen.
Auch wenn wir die Wärme mögen, so freue ich mich irgendwie schon auf die kühle Jahreszeit.
Tee trinken, Kerzen anzünden, Socken tragen, Schals und Tücher aus dem Schrank holen, nicht mehr so viel schwitzen müssen. Jede Jahreszeit hat ihre Reize.
Liebe Abendgrüße von Kerstin.

vom 08.09.2019, 19.34
Antwort von Morgentau:

So ist es, liebe Kerstin, freuen wir uns darauf ...

Ganz liebe Grüße zu dir!