Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2672
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 12488
ø pro Eintrag: 4,7
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2123
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ausgewählter Beitrag

Ganz schön stürmisch

draußen. Bin froh, dass ich nicht mehr raus muss heute … und am Wochenende auch nicht unbedingt. Aber meine Kinder haben morgen Abend Weihnachtsfeier. Ausgerechnet in der Nacht soll es besonders arg stürmen. Da mag ich den Gedanken gar nicht, dass sie unterwegs sind.

Hoffentlich kommt es nicht so arg, wie angekündigt.

Regen und ein kleines Stürmchen kann für gemütliche Stimmung sorgen, aber wenn es gefährlich wird, hört der Spaß auf.




Wie ich gehört habe, ging es einigen so in der vergangenen Nacht. Da lag also doch was in der Nachtluft, dass an Schlaf nicht zu denken war. Seltsamerweise bin ich noch immer nicht müde.

Hab mir grad bissel Musik auf meinen alten mp3-Player gespielt. Ja, er ist schon sooo „alt“, aber mir immer noch der liebste. Er hat einfach einen wunderbaren Sound, da kommen all die neumodischen Sachen nicht mit. Kapier auch nicht, warum etwas ständig verändert werden muss, was eigentlich super war. Wie meine olle Diggi. Auch die ist unübertroffen für mich, und deshalb bleiben wir Freunde, so lange wir leben.




Was habt ihr für Pläne für das Wochenende, oder macht ihr es euch auch im warmen Stübchen gemütlich? Ich bin froh, dass mal nichts auf dem Programm steht, so schön es auch immer ist. Dann kann ich mich ganz chillig meinen Weihnachtsvorbereitungen widmen. 

So mag ich es.

Und sicher schau ich auch hier mal vorbei …

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend!

Morgentau 07.12.2018, 17.16

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Jutta.K

Hallo liebe Frau Morgentau,
nicht müde sein, das kenne ich gar nicht.
Ich bin eigentlich dauermüde.
Warum weiß ich auch nicht.
Aber nicht müde zu sein stelle ich mir eindeutig schlimmer vor, vorallem in der Nacht !
Stürmisch war es gestern, heute ist es stark windig, kleiner Unterschied.
Aber gemeldet ist es für unsere Region das ganze Wochenende.
Meine Kinder müssen am Sonntag wieder von München nach Hof fahren.
Da bin ich auch wieder besorgt, bis sie dann gelandet sind, seufz.
Ein Mutterherz, egal wie alt ist eben immer in Sorge um die lieben "Kleinen "
Dir wünsche ich ein enspanntes Adventswochenende mit viel Genuss und schönen Stunden.


vom 08.12.2018, 10.00
Antwort von Morgentau:

Mittlerweile bin ich auch wieder müde, liebe Jutta. Werde wohl wieder zeitig ins Bett gehen,
wie meistens die letzten Tage.
Nicht schlafen zu können, ist schon sehr übel. Oft kommen dann die blöden Gedanken und
manchmal steigert man sich dann sogar hinein. Dann ist es ganz aus ...

Stimmt, ein Mutterherz ist immer voll Sorge, ganz gleich, wie alt die Kinder sind.

Ich wünsche dir auch ein chilliges Wochenende und sende dir liebe Grüße!

3. von Ingrid

Guten Morgen liebe Morgentau,

bei uns ist es nicht gar so arg mit dem Sturm, aber es gießt in Strömen und das schon stundenlang.
Für heute wünsche ich dir, dass der Sturm nicht so arg wird, wie angekündigt, damit du dich um deine Kinder nicht sorgen musst, wenn sie unterwegs sind.

Du hast gestern geschrieben, dass du noch immer nicht müde warst. Mir geht es so, dass ich schon jetzt am Morgen müde bin, obwohl ich gut und genug geschlafen habe.

Früher hat man bei der Herstellung von allem auf Qualität geachtet, darum funktionieren Dinge, die man schon lange hat, noch immer tadellos. Heute wird so produziert, dass die Sachen bald den Geist aufgeben, damit man wieder etwas Neues kaufen muss. Wir sind eine Wegwerfgesellschaft, hinterlassen einen Haufen Müll, aber Hauptsache der Rubel rollt!

Ich habe keine Wochenendpläne, bin nur froh, dass ich bei diesem Wetter nicht hinaus muss, bleibe schön im Warmen, mache mir etwas Leckereres zum Essen, zum Nachmittagskaffee gibt es Pfefferkuchen und auf ORF III kommen nachmittags einige adventliche Sendungen – fehlt nur noch der Schnee statt dem Regen... Vielleicht kommt dann eine richtig schöne, vorweihnachtliche Stimmung auf, wie sie mir von deinen Bildern entgegenleuchtet...

Dann chille mal schön und genieße die Zeit ohne Termine.
Alles Liebe – deine Ingrid

vom 08.12.2018, 09.28
Antwort von Morgentau:

Guten Abend, liebe Ingrid, danke für deine lieben Zeilen!
Bei uns stürmt es mittlerweile ganz schön heftig, aber der Regen hält sich bisher in
Grenzen. Mal schauen, was da noch so kommt ... und ob wirklich Schnee kommt
oder es dann wieder trocken bleibt.

Müde bin ich nun auch wieder. Eigentlich könnte ich mich sofort hinlegen,
aber bissel muss ich schon noch durchhalten ... 

Ja, so ist es leider, wie du beschreibst. Das finde ich schon sehr traurig, zumal 
alles davon spricht, das ändern zu wollen, aber nichts geschieht.

Das klingt wirklich gemütlich, wie du dir den Tag gestaltest, so soll es sein!
So wünsche ich dir noch einen schönen Abend und sende dir viele liebe Grüße!

2. von Ellen

Das ist schon die 2. Nacht, in der es so gestürmt hat, ich habe kaum ein Auge zugemacht ... Wir fahren heute nach Ulm, ob das spaßig wird weiß ich noch nicht ... Viele liebe Grüße und ein gemütliches Wochenende für dich!

vom 08.12.2018, 05.14
Antwort von Morgentau:

Inzwischen zurück ... und schon ist es wieder dunkel draußen.
Der Sturm wird uns wohl ein Weilchen erhalten bleiben, hab ich eben gehört.

Dir auch noch einen gemütlichen 2. Advent ... und liebe Grüße!

1. von kelly

Liebe Andrea,
hier ist es noch ruhig, doch bei einem Tel.-Gespräch mit dem Hochsauerland wurde mir auch vom Sturm erzählt.
Gedanklich verdränge ich alle Termine, sonst erdrückt es mich...
Kommt gut durch diese stürmische Zeit damit dann der ruhige Advent uns in die rechte Stimmung bringt!
LG Kelly


vom 07.12.2018, 17.58
Antwort von Morgentau:

Dann liegt der Sturm bei dir in anderen Bereichen, liebe Kelly. Hoffe auch für dich,
dass es nicht zu arg wird.

Ein lieber Abendgruß aus dem stürmischen Süden!