Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2994
ø pro Tag: 0,9
Kommentare: 14853
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3461
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Es popelt am Himmel

... will sagen: da bilden sich wohl grad die ersten kleinen Gewitterzellen.
Gestern hatten wir Glück und wurden ausgespart, aber für heute seh ich die Lage schon etwas bedenklich. Und auch mein Kopf spricht eine deutliche Sprache.
Dennoch, ich freu mich auf vier freie Tage und bin von daher im Moment in so einem gelösten Zustand, dass mir Schlechtwetterprognosen den Buckel runterrutschen können,
wie Mairegen die Dachrinne.



Ein Foto von letzter Woche - Hochwasser an der Donau.

Morgentau 13.05.2015, 14.18

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Mel

.. da hattet Ihr aber echt viel Nass von oben. Bei uns war's dagegen sehr trocken - bis letzte Nacht.

Super, dass du nun frei hast heute :ok: ich wünsche dir einen entspannten Freitag und ein wundervolles Wochenende,

ganz liebe Grüße zu dir,
deine Mel :)

vom 15.05.2015, 08.13
1. von Anne

Sieht ganz schön mitreißend aus - die Donau bei Hochwasser. Hier hat es nicht viel geregnet und von daher ist alles eher trocken und könnte mal einen Guss vertragen.
So oder so: Im Mai staune ich immer wieder, wie von jetzt auf gleich immer alles zuwuchert. Die großen Bäume im Garten sind schon so dicht, dass ich die gegenüberliegenden Dächer nun nicht mehr sehen kann....
Ich wünsche Dir vier schwerelose Tage ohne Schädelweh (österr. ;) )!
Umärmels - Anne♥︎

vom 13.05.2015, 18.33