Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 3008
ø pro Tag: 0,8
Kommentare: 14944
ø pro Eintrag: 5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 3571
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Gute Besserung!
12.2.2022-22:34
Aiste
Hello :ok:
7.8.2021-18:29
Ingrid
Gute Besserung und ein schönes WE :ok:
6.12.2019-9:02
Ingrid
Schönes Bergfest und alles Gute,
wünscht dir die
Ingrid :)
22.10.2019-21:38
Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Eigentlich

wollte ich das Wochenende mit einem kleinen Abendspaziergang einläuten. Aber der Wind bläst so frisch, dass ich mich gleich wieder von dieser Idee verabschiedet habe.
Mir ist einfach kalt. Also doch lieber Kuschelhose und Rolli überziehen ... einen schönen Salat mit herrlich erntefrischem Gemüse vom Bauer Schmidt zubereiten, dazu frisches Brot und Tee ... und mich auf einen gemütlichen Abend auf dem Sofa freuen.

Zugegeben, ein ganz klein wenig beneide ich sie schon, die Frau, die jetzt morgens immer neben mir im Bus sitzt, und mir heute erzählt hat, dass sie kommende Nacht Richtung Toskana fährt. Gleich musste ich mal schauen, wie dort das Wetter ist.
Eigentlich hätte ich mir das sparen können. Wie sollte es auch anders sein ... Sonne pur und wunderbare 29 Grad. Heute und morgen und überübermorgen usw. ... vermutlich die ganzen 14 Tage, die sie dort in einem schönen Ferienhaus mit Pool verbringen wird. Ach ja ...

Aber ich kann mich nicht beklagen, durfte ich doch dieses Jahr auch schon viele wunderbare Tage an wunderbaren Orten verbringen. Nein, nein, ich will wirklich nicht undankbar sein, und ich bin es auch nicht, ehrlich. Aber trotzdem dürfte es hier gerne auch ein klein wenig wärmer sein ... ein ganz klein wenig nur. Ein ... zwei ... oder wenigstens 10 Grad ... ;-)


Morgentau 22.08.2014, 17.38

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Rocky

..täusche ich mich, oder versucht das Schaf da gerade, die Nadeln zu fressen?! Das kann doch nicht schmecken.. und piekst im Bauch.. oder? :cool:

Doch, also gegen etwas mehr Wärme hätte ich absolut gar überhaupt nichts einzuwenden, und wenn der angekündigte Starkregen heute abend etwas schwächer ausfällt, wär ich auch froh ;) Aber - wir haben trotzdem so viel Schönes, oh ja, da hast du recht ..konzentrieren wir uns darauf ..

Ich grüß dich ganz lieb *umarm*

Deine Rocky

vom 25.08.2014, 12.03
Antwort von Morgentau:

Nein, du täuschst dich nicht, liebe Rocky, ich war auch überrascht ... lach.
4. von Arjana

Ach herrje, wer schaut den da Liebes auf deinem Bild vorbei. So schön und lieb! Ich mag es! Und vielleicht magst du ja doch auch mal deine lieben Krauler fotografieren. Da würde ich mich auch sehr freuen. Liebe Streicheleinheiten auch für sie.
Deine Gedanken hier kann ich gut verstehen und musste beim Lesen auch immer nicken ;)
Und du beschreibst diese Gedanken so liebenswert, das mag ich immer so sehr bei dir.
Herzliche Grüßle von deiner Arjana und ich träume mit dir auch von der sonnigen Toskana, aber du wirst sehen, ganz bald wird es noch einmal warm und sonnig, auch hier.

vom 24.08.2014, 19.55
Antwort von Morgentau:

Ich denke auch, dass das Wetter irgendwann wieder umschlägt, liebe Arjana. Vermutlich noch nicht so bald, wenn man die Wetterprognosen glauben mag, aber irgendwann ganz bestimmt.
3. von Biggi

Moin liebe Andrea,
ich sitze Abends auch immer mit der Decke und schaue fern. Es ist draußen ganz schön kühl geworden. Aber wir Du schon schreibst, wir können uns nicht beklagen... wir hatten vier sehr tolle Sommerwochen.
Ein süßes Foto zum schmunzeln, da wird einem doch gleich warm ums Herz!!

Liebe Grüße und ein warmes sonniges Wochenende
Biggi

vom 23.08.2014, 08.21
Antwort von Morgentau:

Ja, ein frisch geschorenes Schäfchen. Ich kann nur hoffen, inzwischen ist das Fell nachgewachsen. Danke für deine lieben Grüße!
2. von Brigitte

Eigentlich wollte ich heute auch eine kleine Runde mit dem Radl raus, aber dann hat der innere Schweinehund gesiegt und ich habs mir auch daheim gemütlich gemacht. Ich hatte Nudeleintopf mit Hühnchen, das wärmt so schön durch. Ich bin eigentlich gar nicht so frostig veranlagt, aber z.Z. friere ich auch häufig. Hoffen wir auf ein schönes WoE und wünschen und ein paar Gräder mehr.

Tschüssi Brigitte

vom 22.08.2014, 20.49
Antwort von Morgentau:

Ja, liebe Blechi, auf die höheren Gräder spekuliere ich auch, aber ich fürchte, das wird ein frommer Wunsch bleiben ... seufz.
1. von Anne Rose

Hat sich das Schäfchen etwa verlaufen?
Oder will es sich vor dem kalten Wind schützen?
Es sucht auch etwas Wärme ,schätze ich mal.
Einen gemütlichen Abend wünsche ich Dir liebe Andrea und liebe Grüße von Anne Rose


vom 22.08.2014, 20.15
Antwort von Morgentau:

Lach ... nein, liebe Anne Rose, das Schäfchen mochte offensichtlich die zarten grünen Tannenzweige. Vielleicht hat es im Hals schön gekratzt oder es mochte den Nadelgeschmack. Ich habe auch darüber gestaunt.
Ich wünsche dir eine gute Nacht!