Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2418
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 11110
ø pro Eintrag: 4,6
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1919
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Bonne nuit :-)
12.4.2018-20:32
Ingrid
Hab ein schönes Wochenende!
Alles Liebe - Ingrid
17.3.2018-11:35

Ausgewählter Beitrag

Auserwählt

Ich liebe die Zeichnungen von Marjolein Bastin so sehr. Hab euch ja schon darüber berichtet. Leider darf ich kein Bild von ihr einstellen, aber im Internet findet ihr genügend, sofern ihr nicht selbst schon Bücher oder andere Dinge mit diesen wunderbaren Motiven von ihr habt.


Auf meinem Fensterbrett neben einer Pflanzschale steht ein Spruchkalender, auf dem neben vielen tollen Sprüchen auch ihre einmalig schönen Bilder zu sehen sind.

Ich liebe diesen Kalender, erfreue mich jeden Tag daran. Ihre Bilder berühren meine Seele ganz tief, und einige davon erzählen sogar kleine Geschichten. Wenn ich sie betrachte, läuft ein ganzer Film in meinem Kopf ab.

Wenn dann noch schöne, berührende Musik dazu läuft, kommen mir oftmals sogar die Tränen. Tränen, die alles aus mir rausfließen lassen … Schmerz, Freude, Dankbarkeit und Hoffnung.

Für diese Gefühle bin ich so dankbar, dass ich es kaum zu beschreiben vermag.



Dankbar vor allem für dieses warme Gefühl in meinem Herzen, das ich spüre, wenn ich mir diese Szenen vorstelle. Das Rotkehlchen auf der Gartenbank, die Wasservögelchen am Waldteich, das kleine Häslein neben der Veilchenwiese … und hunderte wundervolle Augenblicke der Natur.

Danke, wer auch immer mir diese Gefühle sendet. 

Danke, dass ich zu den Auserwählten gehöre.



Wieviel ärmer wäre mein Leben ohne diese Empfindungen. Auch, wenn ich dafür mit weniger Kraft gesegnet bin, so kann ich sie oft aus diesen Gefühlen schöpfen.

Auf vieles kann ich gern verzichten, wenn mir nur diese Sinneseindrücke erhalten bleiben.


Das Leben dreht sich nicht um die Atemzüge,

die du machst, sondern um die Momente,

die dir den Atem rauben.


Sprichwort


Morgentau 07.02.2018, 11.35

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Birgit

Liebe Morgentau..

dein unterstes Foto, das kleine Vögelchen ..Wahnsinn, das toppt alles! So unglaublich schön.

Oh ja...solche Empfindungen sind ganz kostbar, eine große, reiche Welt in deiner Seele ..viel wertvoller als materieller "Reichtum" und Besitz - da kann man auf so vieles verzichten, das finde ich auch ...

Und das Sprichwort finde ich gut und sehr wahr ..

Ein rundum schönes Wochenende wünsche ich dir, mit ganz vielen Glücksmomenten,

alles Liebe,
Birgit

vom 09.02.2018, 08.21
Antwort von Morgentau:

Ja, der kleine Zaunkönig ist allerliebst. Und erstaunlich, wie er die Kälte erträgt.

Danke für deine freundlichen Gedanken, liebe Birgit.
Auch dir ein rundum schönes, erholsames Wochenende
und alles Gute!
10. von kelly

Zauberhaft ist der Merkkalender, liebe Andrea!
Auch wenn in unseren Breiten ein Wiesenblumenstrauß zum Valentinstag nicht möglich wäre... :D
Der quirlige Zaunkönig ist allerliebst, ich bin für diese schönen Fotos nicht schnell genug.
Bewahre dir dein wonniges Gemüt!
LG Kelly



vom 09.02.2018, 07.14
Antwort von Morgentau:

Danke, liebe Kelly. Ich geb mir große Mühe. Leider entscheide ich das nicht allein.
9. von Carola

Liebe Andrea, jaaaaa ich liebe diese Zeichnungen auch so sehr... laden ein zum träumen. Vielen Dank für all deine Gedanken und Gefühle an denen du uns teilhaben lässt.

Und auch Danke für deine wunderschönen Bilder die immer auch mit so viel Gefühl und Stimmung verbunden sind. Ich freue mich wirklich immer so sehr eintauchen zu dürfen.

Das Bild mit dem Zaunkönig ist einfach herzallerliebst... und genau so einen Zwerg kann ich täglich bei mir im Garten beobachten. Ein Rotkehlchen erfreut mich auch täglich mit einem Besuch... Ich nenne sie liebevoll Frau Kehlchen und Herr König... wahrscheinlich ist es völlig anders und Frau ist ein Mann und Herr ist Frau... aber egal...gell. ;-)

Ganz liebe Grüße und eine herzliche Umärmelung

Carola

vom 08.02.2018, 09.53
Antwort von Morgentau:

Gell, sie zeichnet so wunderbar mit ganz viel Liebe zum Detail. Ich bin immer wieder
von neuem entzückt. Hab sogar eine Teekanne mit ihren Zeichnungen und Sticker ... hihi.

Danke für deine vielen lieben Worte. Den Zaunkönig hab ich dieses Jahr noch nicht in
unserem Garten entdeckt, dafür Gartenläufer. Die sehen ähnlich aus und sind auch total
lustig, wenn sie den Baum hochklettern.
Frau Kehlchen und Herr König ... soooooo schön.

Ein ganz ganz lieber Gruß zu dir! So schön, dich zu lesen, liebe Carola!
8. von Gudrun

Ja, Andrea, erst die Gefühle machen uns menschlich. Wie arm ist jemand, der zwar alles an schönen Dingen besitzt und ist doch innerlich leer.
Auserwählt zu sein, starke Gefühle zu haben, ist wirklich richtig beschrieben.

Ich wünsche dir einen wunderbaren gefühlvollen Tag, was immer er auch für dich bereit hält.
Schön, dass es dich gibt!

Lieben Gruß
Gudrun :ok:

vom 08.02.2018, 09.11
Antwort von Morgentau:

Danke für die lieben Wünsche, liebe Gudrun. Hab vorhin wieder die
Knödelstationen-Besucher beobachtet ... das schenkt mir immer wieder
Wärme im Herzen.

Ein lieber Gruß zu dir!
7. von Roberto

Was für ein schöner Eintrag liebe Andrea :)
Danke dafür.

Und Danke für das Sprichwort, so treffend, einfach nur gut.

Liebe Grüße
Rob

vom 08.02.2018, 08.14
Antwort von Morgentau:

Gern, lieber Rob! Danke auch dir und liebe Grüße zurück!
6. von Träumerle Kerstin

Habe schnell mal gegoogelt. Oh ja, so feine Zeichnungen, echt zum Hineinträumen.
Das Sprichwort ist so wahr, ich kannte es noch nicht.
Hab einen guten Abend liebe Andrea und schlaf schön heut Nacht.

vom 07.02.2018, 19.51
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Kerstin, für deine lieben Kommentare!

Ich wünsch dir einen guten Tag!
5. von Silberdistel

Ein schönes Sprichwort und so wahr :) Und Du hast es noch einmal mit eigenen Worten toll interpretiert, liebe Frau Morgentau. Deine beiden Fotos passen perfekt zum Gesagten - ganz wundervoll!
Einen lieben Abendgruß schickt Dir die Silöberdistel


vom 07.02.2018, 19.27
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Silöberdistel ... lach.
4. von Liz

Ja - Du liebe Andrea! Das ist der Lohn für die Sensibilität -diese Empfindungen haben zu dürfen. Du schreibst mir aus der Seele - das empfinde ich auch ganz genau so! Einen schönen Abend Du Liebe, Liz

vom 07.02.2018, 19.23
Antwort von Morgentau:

Bei allem Schmerz, den ich schon durchleiden musste, wiegt der Gedanke darüber
alles auf. Wie froh bin ich, so zu fühlen. Und dir geht es auch so, liebe Liz, wie schön!
3. von Helga/Rheinland

Aus diesen vielen kleinen Augenblicken setzt sich ein erfülltes Leben zusammen und ergibt ein Ganzes! Wir können nicht immer auf der Suche nach den ganz großen Momenten sein, denn dann würden wir das HIER und JETZT verpassen!

Ich kann Deine Gefühle voll nachempfinden, liebe Andrea, denn auch ich jubiliere innerlich, wenn ich sie erleben darf!
Wie dankbar können wir sein, dass wir dies auch erkennen!
Sei ganz herzlich gegrüßt von Helga

vom 07.02.2018, 16.37
Antwort von Morgentau:

Ja, dafür spüre ich eine große Dankbarkeit, liebe Helga.
2. von Ingrid

Bewahre dir diese tiefen Empfindungen, liebe Andrea, die aus deiner Seele kommen - ich verstehe dich nur zu gut...
Den Spruch finde ich wundervoll :)
Hab noch einen schönen Tag und genieße die Ruhe im gemütlichen, warmen Heim,
Ingrid

vom 07.02.2018, 16.35
Antwort von Morgentau:

Das ist mein größter Wunsch, liebe Ingrid, diese Gefühle zu bewahren.

Hab einen schönen Tag, liebe Ingrid!
1. von Linda

Was für ein schöner Spruch, den kannte ich noch nicht.
Ja, die Gefühle ... sie machen uns aus und machen uns anders ... Viele liebe Grüße Linda

vom 07.02.2018, 12.45
Antwort von Morgentau:

Ja, und Gefühle können Segen, aber auch Fluch sein ...

Liebe Grüße zu dir!