Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2772
ø pro Tag: 1,2
Kommentare: 13187
ø pro Eintrag: 4,8
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 2284
2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende en famille :)
1.3.2019-16:52

Ausgewählter Beitrag

Nun verlieren auch die letzten

Obstbäume ihre schönen zarten Blütenblättchen …




Schnell möchte ich euch noch ein paar Bildchen zeigen von unserem Osterspaziergang.




Sonst hängen schon die Kirschen an den Bäumen und ihr denkt, ich hinke der Zeit hinterher.




Der Frühling vergeht immer viel zu schnell. Für mich zumindest. Ich möchte ihn festhalten …




Jahr für Jahr, aber mir scheint, er hat es immer noch eiliger.




Ich liebe das Grün so sehr und diese zarten Blüten überall. Viel zu kurz wirkt der Zauber.




Und manchmal kommen Gedanken daran, wie oft ich ihn wohl noch erleben werde?




Auch deshalb möchte ich alles festhalten, all das Schöne, Liebliche, für das so oft der hektische Blick nicht ausreicht. Bevor wir es gewahr werden, ist es schon wieder entschwunden …




Dabei sind es alles kleine Kunstwerke. Jede einzelne Blüte …




… ob am Baum …




… oder in der Wiese …




Ich werde nie müde, mich daran zu erfreuen.




Danke, lieber Frühling!



(Fotos Nr. 2, 3, 9, 10, 11 und 13 mit freundlicher Genehmigung von JanObi)

Morgentau 07.05.2019, 18.11

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Träumerle Kerstin

Ach wie nett, dass du uns Aufnahmen von deinem Sohn zeigen darfst. Bei uns sind ringsum schon alle Blütenblätter der Obstbäume gefallen. Jetzt herrscht nur noch Grün auf den Bäumen.
Pusteblumen gibt es schon so viele, da kann man wieder pusten und sich was wünschen :)
Liebe Abendgrüße zu dir Andrea.

vom 09.05.2019, 20.00
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Kerstin, liebe Grüße zu dir!
7. von Hella

Die Andrea “ MORGENTAU “, trifft es immer ganz genau! So zeigt uns schöne Aufnahmen, von Stellen, wohin wir noch nicht alle kamen.

Es freut die SEELE und das HERZ
und lässt uns vergessen manchen Schmerz!

Hab vielen DANK, liebe Andrea,
für all das Neue, .
worüber ich mich immer wieder freue!!!

Es grüßt dich recht lieb aus der Ferne
die Hella natürlich auch gerne

vom 08.05.2019, 07.27
Antwort von Morgentau:

Oh, da werde ich ganz rot ... bei soviel netten Worten ... sogar in Reimform ...
vielen lieben Dank für diese Ehre, liebe Hella! Ich freue mich sehr darüber!

Ein ganz lieber Gruß geht zu dir auf die Reise!

6. von die Helga

Oh, nun seh ich nach dem Schreiben meines Kommentars, dass auch Ocean sich von den Bildern verwöhnt fühlt ... kein Wunder. Ich wink mal zu ihr rüber ... ganz ganz vielleicht erinnert sie sich ja noch an eine Helga, die auch mal einen Blog hatte ... vor gefühlten hundert Jahren.

Liebe Grüße ... Helga

vom 07.05.2019, 19.50
Antwort von Morgentau:

... gefühlte hundert Jahre ... seufz. So schön wars ... Helgalein!
5. von die Helga

Hallo Andrea,

was für wunderbare Frühlingsbilder. Einfach ganz ganz toll ... Danke, dass du uns so verwöhnst mit diesen stimmungsvollen Bildern. Auch ein dickes Lob an deinen Sohn, der genauso kunstvoll und zauberhaft wie seine Mutter den Frühling in Szene setzt. Grandios macht ihr das :ok:

Ganz liebe Grüße Richtung Ulm ... Helga

vom 07.05.2019, 19.47
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Helga, für soviel Lob und liebe Worte!!!!!

Ich fühle mich sehr geehrt ... und grüße lieb zurück Richtung Bocholt!

4. von Elena

:-)

Es ist immer wieder schön und bereichernd, Deine Worte zu lesen und die Photos zu betrachten, natürlich auch die Deines Sohnes.

GLG E.

vom 07.05.2019, 19.39
Antwort von Morgentau:

Dankeschön, liebe Elena, so lieb! :-)

Viele liebe Grüße zu dir!

3. von Ocean

Guten Abend, liebe Morgentau,

du verwöhnst uns so sehr mit Euren traumhaften Fotos ...Wahnsinn! Genuß pur, sie anzuschauen. Jedes davon gibt eine einzigartige Stimmung wieder. Auf Anhieb ist mein Favorit das Schlüsselblümchen. Aber sie sind alle toll.

Es stimmt - die Frühlingszeit geht rasant vorbei - ich würde mir auch wünschen, dass sie länger bleibt ..und auch ich habe mir schon die Frage gestellt, wie viele Frühlinge ich noch erleben werde ..Die Tage sind kostbar, und viel zu oft ärgern wir uns über Dinge, die es nicht wert sind ...seufz.

Ich hab das übrigens auch gelesen, dass die Hälfte der Hunde danach dauerhaft Ausfluss hat. Bei ihr ist es halt wieder mehr geworden. Es war fast ganz weg gewesen - allerdings war die Entzündung immer präsent, und vielleicht hängt es auch irgendwie nur damit zusammen - als Symptom für die chronische Entzündung, ohne Pilz ..das wäre der Idealfall. Ich weiß auch nicht, wie es letztlich weitergeht ..seufz. Vom Doc hab ich noch nichts gehört.

Ich grüß dich ganz lieb zum Abend,
deine Ocean

vom 07.05.2019, 19.39
Antwort von Morgentau:

Dankeschön für deine lieben Worte, liebe Ocean, das freut mich so sehr!
Ja, das Schlüsselblümchen hat mein Sohn wundervoll eingefangen ...
mit den golden besetzten Tautröpfchen, das die Stimmung an diesem Morgen 
so schön wiedergibt ...

Es tut mir so leid, dass nach anfänglicher Besserung wieder alles schlimmer geworden
ist bei Greta. Die Hoffnungen zerstört, das muss so schrecklich sein. *umarm*
Schade, dass sich der Doc noch nicht gemeldet hat. Die Daumen bleiben fest gedrückt!

Ein lieber Gruß zu dir!

2. von Silberdistel

Du sprichst mir so aus dem Herzen, liebe Andrea. Auch ich möchte den Frühling jedes Mal festhalten. Aber er ist da sehr eigensinnig und lässt sich nicht halten. Zum Glück können wir ihn immer wieder mit unserer Kamera überlisten und zumindest einige seiner schönsten Momente festhalten. Du zeigst es hier mit Deinen/Euren Bilder wieder einmal sehr eindrucksvoll, wie es geht.
Bei uns blühen gerade noch die Apfelbäume ganz prächtig. Ich bin gespannt, ob die Ernte in diesem Jahr erneut so mächtig ausfällt wie im vergangenen. Aber meistens gönnen sich die Bäume nach einem solchen Rekordjahr im darauffolgenden Jahr eine Pause. Wir werden sehen, Marmelade haben wir noch reichlich ;) Wir könnten den Bäumen durchaus eine Pause gönnen ;)
Wir Silberdistels waren für ein paar Tage in Thüringen und Franken. Daher war bei mir auch ein wenig Sendepause, was das Kommentieren betrifft. Nachgelesen habe ich aber jetzt umso eifriger bei Dir, sodass ich wieder auf dem Laufenden bin. Schließlich verpasse ich nicht gern etwas bei Dir :)
Einen lieben Abendgruß schickt Dir, inzwischen wieder aus dem Norden, die Silberdistel

vom 07.05.2019, 19.27
Antwort von Morgentau:

Hihi ... so kann man es auch sehen, liebe Silberdistel, dass der Frühlig eigensinnig ist,
wie ein Kätzchen sozusagen. Auch dieses können wir mit unserer Kamera überlisten
und einfangen.

Ich hoffe nur, es gibt keinen strengen Frost mehr, damit die Ernte nicht in Gefahr gerät,
wie wir es schon einmal hatten. Das ist immer wieder eine Angst.

Danke für deine lieben Besuche ... ein lieber Gruß in den Norden!

1. von Brigitte

Liebe Andrea, herzlichen sonnigen Gruß in den Abend hinein.
Auch ich erfreue mich an der schönen,frühlingshaften Natur.
Deine Bilder sind wunderbar.
Wenns nur bald etwas wärmer werde.
Heute die ersten Erdbeeren gegessen.
Machs gut, tschüssi Brigitte.

vom 07.05.2019, 18.54
Antwort von Morgentau:

Ja, liebe Brigitte, ich hoffe auch so sehr, dass es bald wieder wärmer wird, vorallem
auch für die Vögelchen, die teilweise schon ihre Brut füttern müssen. Und unsere
Störche haben auch schon Nachwuchs.

Ein lieber Gruß zu dir!