Kommentare: Morgentau https://morgentau.designblog.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Vorüber Antwort für:Die Schwalbe https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2875#5.2 :Oh,&nbsp;liebes&nbsp;Schwälbchen,&nbsp;das&nbsp;stimmt.&nbsp;Ganz&nbsp;liebe&nbsp;Grüße&nbsp;zu&nbsp;dir! 2019--0-7-T03: 1:9:+01:00 Kommentar von:Die Schwalbe https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2875#5.1 Mich erinnern die funkelnden Tröpfchen an die kleinen Lämpchen am Weihnachtsbaum.<br />Liebe Grüße :) Liebe Grüße :)]]> Die Schwalbe Die Schwalbe 2019--0-7-T03: 1:9:+01:00 Antwort für:Ingrid https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2875#4.2 :Stimmt,&nbsp;das&nbsp;ist&nbsp;bissel&nbsp;kurzatmig&nbsp;sozusagen&nbsp;...&nbsp;;-) 2019--0-7-T03: 1:6:+01:00 Kommentar von:Ingrid https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2875#4.1 Noch etwas zu dem Gedicht: es ist der Sprachrhythmus, der mir so gar nicht gefällt, so eine "Leier" Ingrid Ingrid 2019--0-7-T03: 1:6:+01:00 Antwort für:Ingrid https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2875#3.2 :<div>Zwischen&nbsp;meinen&nbsp;und&nbsp;den&nbsp;Gedichten&nbsp;von&nbsp;Raabe&nbsp;liegen&nbsp;ja&nbsp;auch&nbsp;viiiiiiel mehr als</div><div>100 Jahre ... da war der Ausdruck noch ein anderer. Aber ich mag es.</div><div><br></div><div>Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen ... mal wieder, wobei wir uns</div><div>alle sehnlichst Regen wünschen. Er sollte nur nicht so stürmisch daherkommen.</div><div>Hier in der Nähe gab es Überflutungen, das ist natürlich noch schlimmer.</div><div><br></div><div>Ja, die Tiere tun mir auch immer leid. Da darf ich gar nicht dran denken ...</div><div><br></div><div>Dir eine gute Nacht, liebe Ingrid!<br></div><div><br></div><div><br></div> Zwischen meinen und den Gedichten von Raabe liegen ja auch viiiiiiel mehr als
100 Jahre ... da war der Ausdruck noch ein anderer. Aber ich mag es.

Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen ... mal wieder, wobei wir uns
alle sehnlichst Regen wünschen. Er sollte nur nicht so stürmisch daherkommen.
Hier in der Nähe gab es Überflutungen, das ist natürlich noch schlimmer.

Ja, die Tiere tun mir auch immer leid. Da darf ich gar nicht dran denken ...

Dir eine gute Nacht, liebe Ingrid!


]]>
2019--0-7-T02: 1:8:+01:00
Kommentar von:Ingrid https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2875#3.1 Also ehrlich gesagt, gefallen mir die Gedichte von dir viel besser!<br /><br />Bei uns hat es abends ganz arg gewittert und wie aus Eimern gegossen. Die Bäume bogen sich im Sturm, das sah gefährlich aus. Ich denke da immer an die kleinen Vögel, wo sich die wohl in Sicherheit bringen.<br /><br />Es hat schön abgekühlt und man konnte gut schlafen. Heute war es erst nicht so warm, aber das änderte sich im Laufe des Tages. Jetzt ist es etwas bewölkt und es weht ein leichter Wind, Fenster sind offen – viel angenehmer als die letzten Tage.<br /><br />Hab noch einen schönen Abend.<br />Liebe Grüße- Ingrid
Bei uns hat es abends ganz arg gewittert und wie aus Eimern gegossen. Die Bäume bogen sich im Sturm, das sah gefährlich aus. Ich denke da immer an die kleinen Vögel, wo sich die wohl in Sicherheit bringen.

Es hat schön abgekühlt und man konnte gut schlafen. Heute war es erst nicht so warm, aber das änderte sich im Laufe des Tages. Jetzt ist es etwas bewölkt und es weht ein leichter Wind, Fenster sind offen – viel angenehmer als die letzten Tage.

Hab noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße- Ingrid]]>
Ingrid Ingrid 2019--0-7-T02: 1:8:+01:00
Antwort für:Träumerle Kerstin https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2875#2.2 :<div>Viel&nbsp;fiel&nbsp;hier&nbsp;auch&nbsp;nicht,&nbsp;liebe&nbsp;Kerstin.&nbsp;Aber&nbsp;ein&nbsp;paar&nbsp;km&nbsp;weiter&nbsp;von&nbsp;uns&nbsp;entfernt hat&nbsp;es</div><div>fast die ganze Nacht geregnet. Nach so einer Gewitternacht in den Bergen</div><div>entstand auch dieses Foto.</div><div><br></div><div>Ein lieber Gruß zu dir!<br></div> Viel fiel hier auch nicht, liebe Kerstin. Aber ein paar km weiter von uns entfernt hat es
fast die ganze Nacht geregnet. Nach so einer Gewitternacht in den Bergen
entstand auch dieses Foto.

Ein lieber Gruß zu dir!
]]>
2019--0-7-T02: 1:5:+01:00
Kommentar von:Träumerle Kerstin https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2875#2.1 Dann habt ihr schon etwas erfrischendes Nass bekommen. Hier weht nur heißer Wind, alles ist ausgetrocknet und sehnt sich nach Wasser. Doch es ist kein Regen in Sicht.<br />Liebe Grüße von Kerstin. Liebe Grüße von Kerstin.]]> Träumerle Kerstin Träumerle Kerstin 2019--0-7-T02: 1:5:+01:00 Antwort für:Jutta.K https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2875#1.2 :<div>Bei&nbsp;uns&nbsp;ist&nbsp;es&nbsp;auch&nbsp;noch&nbsp;ganz&nbsp;trocken.&nbsp;Leider&nbsp;fiel&nbsp;hier&nbsp;auch&nbsp;nicht&nbsp;viel,</div><div>nur etwas weiter entfernt ...</div><div><br></div><div>Ja, Wilhelm Raabe ist ein bekannter Schriftsteller! Ich fand das Gedicht</div><div>auch so schön und passend zum Foto, das nach so einer Nacht entstand.</div><div><br></div><div>Liebe Grüße!<br></div> Bei uns ist es auch noch ganz trocken. Leider fiel hier auch nicht viel,
nur etwas weiter entfernt ...

Ja, Wilhelm Raabe ist ein bekannter Schriftsteller! Ich fand das Gedicht
auch so schön und passend zum Foto, das nach so einer Nacht entstand.

Liebe Grüße!
]]>
2019--0-7-T02: 1:0:+01:00
Kommentar von:Jutta.K https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2875#1.1 Ein sehr schönes Gedicht!<br />Leider ist es bei uns nach wie vor salztrocken.<br />Ich würde mir, dass dieses Gedicht mal bei uns nicht nur ein Traum bliebe.<br />Bei uns gibt es eine Wilhelm-Raabe-Str.<br />Nun weiß ich endlich, dass er ein Dichter war ;-)<br /> Leider ist es bei uns nach wie vor salztrocken.
Ich würde mir, dass dieses Gedicht mal bei uns nicht nur ein Traum bliebe.
Bei uns gibt es eine Wilhelm-Raabe-Str.
Nun weiß ich endlich, dass er ein Dichter war ;-)
]]>
Jutta.K Jutta.K 2019--0-7-T02: 1:0:+01:00