Kommentare: Morgentau https://morgentau.designblog.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Wenn ich Fotos betrachte Antwort für:Ellen https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2517#3.2 :<div>Ja,&nbsp;als&nbsp;hätte&nbsp;man&nbsp;mehrere&nbsp;Leben&nbsp;gehabt.&nbsp;Stimmt&nbsp;eigentlich,&nbsp;wenn&nbsp;ich&nbsp;es&nbsp;mir überlege.</div><div>Das Leben Kindheit ... das Leben Familie ... und nun geht es irgendwie in das&nbsp;</div><div>letzte Leben ...&nbsp;</div><div><br></div><div>Liebe Grüße zu dir!<br></div> Ja, als hätte man mehrere Leben gehabt. Stimmt eigentlich, wenn ich es mir überlege.
Das Leben Kindheit ... das Leben Familie ... und nun geht es irgendwie in das 
letzte Leben ... 

Liebe Grüße zu dir!
]]>
2018--0-6-T07: 0:7:+01:00
Kommentar von:Ellen https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2517#3.1 Wenn ich alte Fotos angucke, dann ist da für mich meist wie ein ganz fremdes Leben. Ich erkenne mich zwar auf den Fotos und meine Kinder usw., aber es kommt mir so unwirklich vor, wie aus einem anderen Leben, das nicht meins ist ... <br />Liebe Grüße Ellen Liebe Grüße Ellen]]> Ellen Ellen 2018--0-6-T07: 0:7:+01:00 Antwort für:Frau Sonnenhut https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2517#2.2 :<div>Es stimmt, liebe Uschi, das klingt traurig, dabei meinte ich nur bestimmte Fotos,</div><div>vorallem die, als mein Mann und meine Eltern noch lebten und die Kinder noch klein</div><div>waren. Als halt alles noch anders war ... auch andere Zeiten.</div><div>Natürlich habe auch ich jede Menge Fotos, an denen ich mich immer wieder erfreuen</div><div>und die Gefühle von einst noch einmal aufleben lassen kann.</div><div>Das genieße ich auch sehr, wie meine Naturfotots.</div><div><br></div><div>Danke für deine lieben Wünsche, die ich gern zurückgebe!<br></div> Es stimmt, liebe Uschi, das klingt traurig, dabei meinte ich nur bestimmte Fotos,
vorallem die, als mein Mann und meine Eltern noch lebten und die Kinder noch klein
waren. Als halt alles noch anders war ... auch andere Zeiten.
Natürlich habe auch ich jede Menge Fotos, an denen ich mich immer wieder erfreuen
und die Gefühle von einst noch einmal aufleben lassen kann.
Das genieße ich auch sehr, wie meine Naturfotots.

Danke für deine lieben Wünsche, die ich gern zurückgebe!
]]>
2018--0-6-T06: 1:2:+01:00
Kommentar von:Frau Sonnenhut https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2517#2.1 Liebe kleine Waldameise, <br />das klingt traurig. <br />Bei mir läuft es anders ab. Wenn ich meine Fotos betrachte, dann kann ich diesen Glücksmoment wieder spüren, den ich damals empfunden habe und er klingt nach. Mir geht es einfach wieder gut und ich bin dankbar über das Erlebte. Kann mich quasi noch einmal daran freuen. Sozusagen konservierte Freude, die ich jederzeit mithilfe der Fotos wieder aufrufen kann *zwinker*.<br /><br />Ich wünsche dir einen wundervollen Tag mit ganz vielen Momenten, die dich glücklich stimmen und zum Lächeln bringen. <br /><br /> das klingt traurig.
Bei mir läuft es anders ab. Wenn ich meine Fotos betrachte, dann kann ich diesen Glücksmoment wieder spüren, den ich damals empfunden habe und er klingt nach. Mir geht es einfach wieder gut und ich bin dankbar über das Erlebte. Kann mich quasi noch einmal daran freuen. Sozusagen konservierte Freude, die ich jederzeit mithilfe der Fotos wieder aufrufen kann *zwinker*.

Ich wünsche dir einen wundervollen Tag mit ganz vielen Momenten, die dich glücklich stimmen und zum Lächeln bringen.

]]>
Frau Sonnenhut Frau Sonnenhut 2018--0-6-T06: 1:2:+01:00
Antwort für:Ingrid https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2517#1.2 :<div>Das&nbsp;Gedicht&nbsp;ist&nbsp;wunderbar.&nbsp;Ja,&nbsp;so&nbsp;ist&nbsp;es,&nbsp;alles&nbsp;ist&nbsp;nur&nbsp;geliehen&nbsp;...&nbsp;und&nbsp;kein&nbsp;Besitz.</div><div>Soviel Schönes gibt es zu sehen und zu entdecken, wenn wir uns die Zeit</div><div>dafür nehmen und nicht meinen, alles mögliche HABEN zu müssen ...<br></div> Das Gedicht ist wunderbar. Ja, so ist es, alles ist nur geliehen ... und kein Besitz.
Soviel Schönes gibt es zu sehen und zu entdecken, wenn wir uns die Zeit
dafür nehmen und nicht meinen, alles mögliche HABEN zu müssen ...
]]>
2018--0-6-T06: 1:2:+01:00
Kommentar von:Ingrid https://morgentau.designblog.de/index.php?use=comment&id=2517#1.1 Beim Lesen deines Eintrages ist mir dieses Gedicht eingefallen, vor allem die letzte Strophe bringt es auf den Punkt...<br /><a target="_blank" href="http://www3.htl-hl.ac.at/homepage/bok/dt/sonstige/poesie/geliehen.htm">Hier klicken</a><br /><br />So ist das Leben... alles geht so schnell vorbei... Hier klicken

So ist das Leben... alles geht so schnell vorbei...]]>
Ingrid Ingrid 2018--0-6-T06: 1:2:+01:00