Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2261
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 10107
ø pro Eintrag: 4,5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1733
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 02.11.2017

Alles ist müde

oder seid ihr es etwa nicht?

Jedenfalls haben mir alle, denen ich heute begegnet bin, versichert, dass ich nicht die einzige bin, die unbeschreiblich müde und schlaff ist.

Auf der Rückfahrt im Bus herrschte völlige Stille, die Hälfte der Fahrgäste hat geschlafen. 

Es waren eh viel weniger als sonst, so ohne Schüler. Da ist die Fahrt total chillig.

Auch ich musste aufpassen, dass ich meine Bushaltestelle nicht verpasse. Schon oft war es kurz davor, dass ich einnicke.


Aber heute hatte ich eh zu tun, dass ich meine Einkaufstüte festhalte, damit sie in der Kurve nicht umkippt. Während der Schulferien fahren nicht alle Busse, so hatte ich Zeit, noch kurz in ein Kaufhaus zu gehen, um nach einer schönen, warmen Winterjacke zu suchen.

Ich hab zwar so einen Daunen-Anorak, der auch schön warm ist, aber er bedeckt wichtige Körperteile nicht ganz, und das stört mich. Wenn es am Ärschle zieht, dann fühle ich mich einfach nicht wohl. Schon gar nicht, wenn ich an der Haltestelle stehe, was ja öfter vorkommt. Und im Winter ist Bus und Bahn nicht immer pünktlich.


Zudem war mir mal nach einer anderen Farbe, denn meistens kaufe ich Dunkelblau oder Schwarz.

Heute stach mir eine schöne bordeaux-farbene Winterjacke ins Auge. Wie sie so dort hing, fiel sie mir richtig auf zwischen all den Standardfarben. So steuerte ich geradewegs auf sie zu.

Zwei Stück hingen noch auf der Stange … eine viiiiel zu eng für mich, die andere hat auf mich gewartet – genau meine Größe und genau die Länge, wie ich es mir gewünscht habe … bis kurz unterm Ärschle.

Nicht lang gezögert, probierte ich sie an, betrachtete mich im Spiegel und wusste sofort, dass ich sie haben muss. So mag ich das. Nicht groß suchen müssen … Liebe auf den ersten Blick.

Ach ja, sie ist wind- und wasserdicht. Ich freu mich.


Alt werde ich heute trotzdem nicht. Diese frühe Dunkelheit hat meinen Winterschlafmodus aktiviert, scheint mir …


Morgentau 02.11.2017, 16.38| (14/14) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Was ich noch sagen wollte