Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2222
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 9802
ø pro Eintrag: 4,4
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1699
2017
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ausgewählter Beitrag

Ob Tiere auch

wetterfühlig sind, hab ich mich gefragt und gleich mal ein wenig recherchiert.

Ja, es ist wohl so, dass es da auch einige gibt, die gewisse Wetterumschwünge ahnen und durch ihr Verhalten sogar Menschen warnen und vor Gefahren schützen können.

Und sie können auch träger und müder sein z.B. … wie unser Tigerle, der derzeit auch ungewöhnlich viel schläft.




Ich bin heute auch so müde, hab auch schon wieder Kopfschmerzen und könnte mich schon wieder hinlegen. Vielleicht mach ich das auch, schließlich hab ich noch Urlaub.

Morgentau 09.08.2017, 11.56

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Linda

Wenn du noch Urlaub hast, dann nutze die Zeit und laß die Seele baumeln und den Körper sich erholen. Ich glaube auch, daß Tiere wetterfühlig sein können, sie können ja auch sonst leiden, traurig sein usw.
Liebe Grüße Linda

vom 09.08.2017, 16.33
Antwort von Morgentau:

Ich lass sie baumeln, hab aber zwischenrein auch noch Liegengebliebenes zu
erledigen. Geht halt nicht ohne ...
Ja, Tiere haben ein besseres Gespür als der Mensch, das stimmt.
2. von Ingrid

Vergessen habe ich natürlich auch zu sagen, dass Tiere sehr wohl wetterfühlig sind. Sie fühlen Wetteränderungen auch schon bevor wir diese merken...
Und ich denke sie fühlen sich auch nicht wohl und können Schmerzen bekommen...
So ist leider das Leben für uns Lebewesen :(


vom 09.08.2017, 14.54
Antwort von Morgentau:

Ja, genau das habe ich gelesen. Man merkt es ja auch, wie unruhig sie werden können,
wenn sich eine Katastrophe anbahnt ...
1. von Ingrid

Ich schließe mich dir gerne an...
Wann wird das Wetter endlich wieder leichter zu ertragen sein?

Alles Gute Für dich und liebe Grüße,
Ingrid

vom 09.08.2017, 13.43
Antwort von Morgentau:

Leider scheint es nur noch extrem zu gehen ... :(

Danke für die lieben Wünsche, auch dir alles Gute!