Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2103
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 9107
ø pro Eintrag: 4,3
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1586
2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ausgewählter Beitrag

Manche mögen`s heiß

Wer kann sich noch an diesen lustigen Film erinnern? Welch herrliches Spiel zwischen Monroe, Curtis und Lemmon.
Heute musste ich allerdings aus einem anderen Grund an diesen Film denken. Sicher ahnt ihr es schon, ... mir stellte sich die Frage, wie man Hitze mögen kann.



Also ich mag den Sommer, keine Frage. Vorallem diese Tage jetzt, wo noch alles so schön grün ist, der blaue Himmel leuchtet und ein laues Lüftchen weht, so dass man es zumindest im Schatten gut aushalten kann. Oder wenn man in Meer- oder Seenähe wohnt oder dort gerade Urlaub macht, ja, da darf die Sonne schon mal über die Stränge schlagen.



Aber wenn ich an die Prognosen für die kommende Tage denke, wo es in einigen Regionen bis 37 Grad geben soll, da wird mir schon anders. Das ist definitiv zuviel des Guten. Das bekommt auch der Natur nicht, die eh schon wieder unter der Trockenheit leidet.



Wenn ich sehe, wie Blätter, Blüten und Hälmchen verdorren, da blutet mir das Herz.
Hoffentlich kommt es nicht so arg. Vielleicht kommen ja doch ein paar Wölkchen dazu, die sich vor die Sonne schieben, um sie ein wenig zu zügeln. So viele Monate zeigt sie sich kaum und dann gibt sie alles auf einmal.
Irgendwie scheint nichts mehr normal ...



Der Start in die neue Woche war jedenfalls sehr angenehm. Das fantastische Abendlicht rundet den Tag ab, deutet aber bereits darauf hin, dass wir morgen schwitzen werden. Heute habe ich noch schnell einen kleinen Ventilator bestellt, hoffentlich kommt er am Mittwoch, wie man mir versicherte. Ich hatte so ein Teil noch nie in der Wohnung, aber bei diesen Extremen muss man sich irgendwie helfen.

Ich wünsche euch eine erholsame Nacht, und vergesst morgen früh nicht, gut durchzulüften!

Morgentau 19.06.2017, 21.30

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Silberdistel

Hier fallen gerade die ersten Regentropfen, liebe Frau Morgentau. Ansonsten war es hier an der Küste nicht ganz so heiß wie bei Euch. Außerdem ist es hier selten einmal total windstill. Ich kann mir gut vorstellen, dass Du bei solch extremer Hitze, wie Du sie auch in den folgenden Beiträgen noch schilderst, gern rund um Dich Wasser hättest. Aus einigen Urlauben kenne ich ja auch solche heißen Tage, die kaum zu ertragen waren.
So schicke ich Dir auf diesem Wege mal ein kühles Lüftchen von der Küste.
Natürlich kenne auch ich “Manche mögen's heiß“. Die DVD steht auch bei uns. Wir sehen den Film immer mal wieder.
Liebe Grüße und hoffentlich bald eine Abkühlung für Euch wünscht die Silberdistel

vom 22.06.2017, 09.55
Antwort von Morgentau:

Danke für das kühlende Lüftchen ... es ist endlich angekommen!
2. von Träumerle Kerstin

Wir haben sowohl in unserer Wohnung als auch in der Ferienwohnung einen großen Ventilator. Die Fenster der Wohnzimmer sind nach Osten und Süden, da knallt die Sonne rein.
Oh ja, natürlich kenne ich den Film, habe ihn sogar als DVD. Vor allem Jack Lemmon ist genial!
Hier heut Mittag 33 Grad, kaum auszuhalten. Und dann noch Sport heut Abend, puh.
Suche Schatten und mach es dir gemütlich liebe Andrea.
Viele Grüße von Kerstin.

vom 20.06.2017, 17.07
Antwort von Morgentau:

Sport wäre jetzt unvorstellbar für mich. Hier ist die reinste Dampfküche, aber wir hatten ein leichtes Gewitter und Regen. Man nimmt, was man kriegen kann ... hihi.

Liebe Abendgrüße!
1. von Birgit

Oh ..sind das traumhafte Meerblicke, liebe Morgentau. Da bekomme ich gleich Fernweh. Aber auch die "heimischen Gefilde" sind immer wieder wunderbar ..

Ich hoffe auch, dass wir zwischenrein mal Regen bekommen - die Trockenheit ist heftig. Aber ich liebe den Sommer ebenfalls ..nur, wie du schreibst, deutlich über 30 müßte jetzt nicht wirklich sein. Ja, immer die Extreme, in so vielerlei Hinsicht.

Hoffentlich kommt dein Ventilator bald. Wir haben auch einen. Allerdings mag unsere Hundedame den gar nicht leiden. Mal sehen, ob wir ihn dieses Jahr zum Einsatz bringen. Noch geht es mit Durchlüften ..

Komm gut durch den heißen Tag :ok:

Alles Liebe :)
Birgit
P.S. Das Bild im oberen Eintrag ..ganz vergessen ..soooo süß :) :)

vom 20.06.2017, 10.19
Antwort von Morgentau:

Bei uns regnet es seit zwei Stunden ganz sanft. Da war eine dicke Gewitterwolke genau über uns, die sich nun langsam auflöst.

Kommende Nacht dürfte ich vor Erschöpfung schlafen ...

Danke für deine lieben Worte zu meinen Bildern. Ja, das Kätzlein ist süß. Sie kniff die Augen zu, als wöllte sie uns nicht sehen.