Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2206
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 9668
ø pro Eintrag: 4,4
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1669
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ausgewählter Beitrag

Ich glaube

so langsam beginnt auch hier die Urlaubszeit, obwohl die Sommerferien erst nächste Woche, also am 27. 7. starten.
Heute morgen war auffallend weniger los auf den Straßen als sonst um diese Uhrzeit.
Vielleicht war es auch nur Zufall. Mal sehen, wie es morgen ist.
Jedenfalls war es richtig angenehm, mal nicht im Stau zu stehen. Ich dachte erst, dass ich noch am Träumen bin ...



Heute haben wir uns über alte Filme unterhalten. Ach, da wurden so viele wunderbare Erinnerungen wach. Ich glaube, ich sollte mal wieder den einen oder anderen vom Staub befreien und anschauen.
Das ist ein Thema, da springt jeder Ü30 an: "Weißt du noch?" ... "Genau, den gab es ja auch. Was für ein genialer Film ... " erinnert sich jeder seufzend und gibt auch gleich seine Lieblingszenen zum Besten.



Die vielen schönen alten Filme mit ihren tollen Ausstattungen und wunderbaren Dialogen.
Ich vermisse sie.
"Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten" z.B. ... oder "Das große Rennen rund um die Welt" ... ach, was gab es da für einen Spaß. Die Filme mit Louis de Funès, Bourvil und wie sie alle hießen, was haben wir gelacht.

Aber auch die Abenteuerfilme, Western, Mantel- und Degen-Filme, Krimis, Psycho- und Mysteriethriller und und und.
So viele tolle Filme, deren Titel ich alle noch weiß ... hunderte und mehr. Allein, während ich das hier schreibe, jagen sie alle durch meinen Kopf.

Sollte ich allerdings auch nur fünf Filme vom vergangenen Jahr nennen, ich glaube, ich müsste lange überlegen ...

Morgentau 17.07.2017, 20.05

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Mel

Oh ja, da geht's mir genau wie dir, liebe Morgentau.

Fünf Filme vom vergangenen Jahr? Die mir gefallen haben? ..schwierig, wirklich.

Aber die älteren ..oder halb-neuen, also aus den 90ern ..da wüßte ich eine ganze Reihe aus dem Stegreif.

Irgendwie sind die Filme heute nicht mehr so, dass sie mich ansprechen. Und die Schauspieler, die ganzen ganz jungen - mir sagen die einfach nicht zu.

Dann das ganze Fantasy-Gedöns, was so modern ist ..

Dann schaue ich lieber zum xten Mal "Taxi Driver" mit Robert de Niro und Jodie Foster ..grins. Um nur ein älteres Beispiel zu nennen. Ich bin halt Fan der US-Filme, total.

Ich glaube, über Filme könnten wir uns stundenlang unterhalten, gell? :ok:

*winke*
Deine Mel

vom 19.07.2017, 09.21
Antwort von Morgentau:

Neulich schaute ich auf YT mal wieder in paar alte Filme rein.
Da fielen mir die tollen Dialoge auf ... die Filmkulisse, Ausstattung und all das,
das an früher erinnert ... an eine andere, coolere Zeit ...
Das war so erschreckend und traurig ...

Genau solche Filme wie Taxi Driver ... ach ja ...

Ja, stundenlang, liebe Mel, ... ich grüß dich lieb!
4. von kelly

Filme können mich selten begeistern, zumeist sind es Buchverfilmungen die mich dann doch enttäuschen weil ich beim Lesen eine ganz andere Vorstellung der Story hatte.
*Vom Winde verweht* gefiel mir sehr und fast alle mit Julia Roberts, dann erinnere ich mich noch an *Ben Hur*.
Naja - liebe Andrea,
halt Romantik und so, wie deine Traumfotos.
LG Kelly

vom 18.07.2017, 18.10
Antwort von Morgentau:

... halt Romantik so, ja, das ist auch fein, liebe Kelly! :-)
3. von Linda

Früher habe ich natürlich auch gerne bestimmte Filme angesehen. Aber die mag ich heute gar nicht mehr, wenn ich mal was ansehen will, dann ist auf dem neuen, großen Fernseher alles so verschwommen, das stört mich so, daß ich doch was Neues gucke. :D
Viele liebe Grüße Linda

vom 18.07.2017, 14.10
Antwort von Morgentau:

Viele von den guten Filmen wurden zum Glück digitalisiert.

Liebe Grüße zurück!
2. von Mathilda

Bei uns in Niedersachsen sind die Ferien am 2. August zu Ende und das Wetter war nicht so toll.
Meine Tochter war mit den Kindern und Mann in der Toscana, dort war es schön warm und nicht so schwül wie bei uns.
An alte Filme erinnere ich mich kaum, da ich damals nicht viel ferngesehen habe und Krimi und Co mag ich bis heute nicht.

Alles Liebe und einen schönen Sommertag wünsche ich dir....DANKE für die tollen Bilder :) :ok:

LG Mathilda

vom 18.07.2017, 13.09
Antwort von Morgentau:

Die Toscana ist wunderschön. Dort möchte ich auch noch hin.

Auch die alten Krimis nicht? Früher hab ich mich die ganze Woche darauf gefreut,
wenn ich wusste, an dem und dem Abend kommt einer ...
Ach ja, das waren noch Zeiten.

Dir auch alles Gute, liebe Mathilda!
1. von KoRa

Da sagst Du was. Alte Filme.. leider fallen mir nur bruchstückhafte Szenen ein und die Filmtitel selten. Aber die 2 die Du genannt hast kenne ich schonmal auch. Mach doch mal ne Liste, dann kann ich vergleichen und in "ach jaa"-Rufe ausbrechen :)
Mir fällt da noch ein: "Heißer Sommer" und wie hieß nochmal der Film in dem die Tiger (oder waren es Löwen?) auf dem Schiff ausgebüchst sind.
Schön so darüber zu philosophieren, gerne weiter :)
Louis de Funès habe ich auch geliebt. Oder Adriano Celentano oder oder...

vom 18.07.2017, 11.51
Antwort von Morgentau:

Eine Liste ... lach ... da bin ich morgen noch nicht fertig.

"Heißer Sommer" war auch toll. Den hab ich auch auf DVD. Könnte ich eigentlich
auch mal wieder anschauen ...