Morgentau
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts,
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.


Gottfried Keller




Wie die Gedanken sind,

die du am häufigsten denkst,

ganz so ist

auch deine Gesinnung.

Denn von den Gedanken

wird die Seele gesättigt.


Marc Aurel


Einträge ges.: 2303
ø pro Tag: 1,3
Kommentare: 10456
ø pro Eintrag: 4,5
Online seit dem: 23.02.2013
in Tagen: 1792
2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Des Menschen Leben …

ist der vorbeihuschende Augenblick des Lebendigen,

ist unser Kinderspiel auf Erden,

ein Lichtschatten,

ein fliegender Vogel,

Spur eines fahrenden Schiffes,

Staub, Nebelhauch,

Morgentau und aufbrechende Blume.


Gregor von Nazianz




Wenn die Stimmen
des Alltags
schweigen,
beginnt meine Seele
zu erzählen.

Morgentau




Captcha Abfrage



Ingrid
Baldige Besserung wünsche ich dir!
15.1.2018-16:55
Ingrid
Eine schöne Woche und weiterhin gute Besserung, wünscht dir von Herzen,
Ingrid
11.12.2017-15:36
Morgentau
Dankeschön :)
9.12.2017-13:14
Ingrid
Hab einen gemütlichen Abend und ein schönes Adventwochenende.
Alles Liebe :)
8.12.2017-18:01

Ausgewählter Beitrag

Burglind

heißt die stürmische Dame, die heute über uns hinwegfegt. Die gelben Säcke hat sie bereits über Straßen und Wiesen verteilt.
Ich hoffe, es folgen keine Dachziegel, altersschwache Bäume und andere kraftlose, "unhaltbare" Dinge.

Wenn Ihr da jetzt raus müsst - passt bitte auf Euch auf!

(Übrigens ... ab heute beantworte ich wieder eure lieben Kommentare, soweit möglich.
Mit dem gestrigen Eintrag habe ich begonnen.)

Morgentau 03.01.2018, 08.35

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Linda

Ich mußte zum Glück nicht raus ... von mir aus könnte der Sturm mal aufhören, im Prinzip geht der schon seit Tagen und Nächten. Heute war es aber wirklich ganz übel, ich hatte schon richtig Panik in meiner Dachwohnung.
Liebe Grüße Linda

vom 03.01.2018, 18.47
Antwort von Morgentau:

Ja, unterm Dach klingt es besonders schaurig. Hoffentlich hat das bald ein Ende.

Liebe Grüße!
9. von Ingrid

Das Hoch Andrea hat es aber sehr gut gemeint damals, gell? Kein Wunder, wenn besagte Dame aus Afrika agereist kam :)

vom 03.01.2018, 17.16
Antwort von Morgentau:

:-)
8. von Ingrid

Vielleicht gibt es in der heutigen Zeit auch niemanden mehr, der auf diesen altmodischen Namen getauft wurde?
Und vielleicht kommt mal ein Hoch namens Andrea, das ja im Italienischen auch ein männlicher Vorname ist ;)

vom 03.01.2018, 17.08
Antwort von Morgentau:

Das gab es sogar schon ... 2007:

http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Hoch-Andrea-bringt-uns-den-Sommer-id3029271.html

:-)
7. von Ingrid

Danke für deine aufklärenden Worte.
Diese Burglind muss aber eine sehr stürmische Dame gewesen sein. Hoffentlich hat sie nicht so viel Schaden zurückgelassen, wie das nach ihr benannte Tief :D

vom 03.01.2018, 16.50
Antwort von Morgentau:

Ich wöllte jedenfalls nicht, dass so ein Sturmtief nach mir benannt wird ...
6. von Liz

Ich habe mich jetzt kurzfristig entschieden, lieber die nächsten Tage mehr zu arbeiten und heute zu Hause zu bleiben ( es heult aus allen Richtungen ) und - auch weil mich der erste Reiz einer beginnenden Bronchitis heimsucht. Dir noch nachträglich meine ganz lieben Grüße für das Neue Jahr, Herzlich Liz

vom 03.01.2018, 16.28
Antwort von Morgentau:

Das ist gut, wenn man die Wahl hat, liebe Liz. Man muss echt sehr aufpassen bei
diesen Wetterextremen.

Oje, hoffentlich wird es nicht zu arg. Ich wünsch dir alles Gute!

Danke für deine lieben Wünsche!
5. von Ingrid

Burglind - eigenartiger Name für so einen starken Sturm!
Im TV habe ich teilweise schon gesehen, was der Sturm gestern bei euch für Schäden angerichtet hat - fürchterlich.

Hoffentlich ist das erstmal vorbei. Schön, dass du heute nicht raus musst.
Liebe Nachmittagsgrüße,
Ingrid

vom 03.01.2018, 14.57
Antwort von Morgentau:

Die Namen für Sturmtiefs werden neuerdings verkauft, habe ich gelesen.
Die Burglind soll eine adlige Dame sein.

Ich hoffe auch, dass es bald vorbei ist. Leider erreichen uns immer mehr
gruslige Meldungen.

Ein lieber Gruß zu dir, liebe Ingrid!
4. von Inge

Liebe Andrea,
ich hoffe, der Sturm hat bei Euch keine großen Schäden angerichtet. Das Heulen der Sturmböen hat mich heute in aller Frühe angsterfüllt aus dem Bett getrieben. Es hörte sich unheimlich an. Aber wir haben im Gegensatz zu anderen Gegenden Glück gehabt. Es ist immer noch zeitweilig sehr stürmisch, aber das Schlimmste ist wohl überstanden. Die beiden Fellnasen finden es heute auch sehr ungemütlich und unheimlich und hocken sich lieber vor den warmen Ofen :-)
Liebe Grüße
Inge

vom 03.01.2018, 14.54
Antwort von Morgentau:

Hier im Ort ist wohl alles heil geblieben, aber andere Regionen hatten nicht soviel
Glück. Hoffe, es ist bald vorbei.

Unser Tigerle will auch nicht raus, aber ich hätte ihn auch nicht raus gelassen.

Ein lieber Gruß zu dir, liebe Inge!
3. von Träumerle Kerstin

Bei uns ist noch kein Sturm angekommen, nur Wind. Es schüttet immer wieder vom Himmel und wenn das alles Schnee wäre, dann müssten wir mächtig schippen.
Pass gut auf dich auf!
Liebe Grüße von Kerstin.

vom 03.01.2018, 14.48
Antwort von Morgentau:

Stimmt, ein Glück, dass es kein Schnee ist, was da runterkommt.
Schneesturm wäre noch schlimmer, zumal die Ferien bald vorbei sind.

Ein lieber Gruß zu dir!
2. von Roberto

Hallo liebe Andrea,

jupp heute morgen mußte ich auch um einige gelbe Säcke rumfahren auf dem Weg zur Arbeit...
So heftig der Sturm auch ist, er hat was Belebendes...

Liebe Grüße
Rob :)


vom 03.01.2018, 14.47
Antwort von Morgentau:

Neee, das ist mir zu heftig, lieber Rob. Ich mag mir auch gern mal den Wind
um die Nase pusten lassen, aber was zuviel ist, ist zuviel ... ;-)

Ein lieber Gruß zu dir!
1. von Birgit

Was für ein Name .. *g* ein lindes Lüftchen stell ich mir anders vor ;)

Hier pfeift es gewaltig, starker Regen, und Teile des Nachbars Gewächshaus klemmen jetzt bei uns hinterm Haus fest. Wir lassen es erstmal - wenigstens kann es so nicht weiterfliegen. Ich hoffe, dass nicht so viel Schaden entsteht insgesamt.

Hab Dank für deine liebe Antwort :)

Selbst schaff ich das leider nicht, muss mich entscheiden - Besuche oder Antworten, und natürlich möchte ich auf den Besuch nicht verzichten ;)
:ok:

Viele liebe Grüße und pass auch auf dich auf ..hoffentlich ist das bald vorbei.

Birgit

vom 03.01.2018, 11.52
Antwort von Morgentau:

Das habe ich auch gleich denken müssen, liebe Birgit, der Name passt eigentlich nicht,
aber die Dame hat wohl das Tief gekauft oder umgedreht ...

Ich antworte auch, weil ich viele bloglose Leser habe und mich sehr freue, wenn sie
mir dennoch einen Kommentar hinterlassen. Die möchte ich nicht unbeantwortet
lassen. Und da es ungerecht wäre, nur diese zu beantworten, mach ich es halt bei
jedem Kommentar, sofern die Zeit reicht.

Aber das kann jeder handhaben, wie er mag und kann, liebe Birgit. Mach dir keine Gedanken.
Ich bin froh, dass du wieder öfter bloggst! :-)